Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von puppystudios: „Da gibt es viel drängendere Probleme.“ Wohl eben deswegen will der Threadersteller einen einfacheren Weg gehen. Die Übersetzer sollen nämlich den betreffenden Begriff ändern. Es soll also auf Englisch und in anderen Sprachen unverändert QT heißen, auf Deutsch jedoch "Textbausteine". Daher die ganze Diskussion oben. Zitat von puppystudios: „Bzgl. Kalender und Sync hab ich mal spasselhalber bei RITLABS nachgefragt gehabt (der BT wish is ja schon 3 Jahre her) : ist nicht in…

  • Zitat von honndo: „Es ist nicht nachteilig. “ Also, OAuth hat Sicherheitsvorteile und ist daher grundsätzlich vorzuziehen. Aber für den privaten Mail-Gebrauch reicht eine TLS-Verbindung mit der Standard-Authentifikation grundsätzlich aus. IMO gibt's in Deutschland immer noch keinen Mailprovider, der OAuth unterstützt. Ich finde es aber trotzdem nicht professionell von Google, dass sie erst eine Woche vor dem Ereignis darauf hinweisen.

  • Zitat von honndo: „Ich dachte immer OAuth wäre zwingend bei TheBat und GMAIL“ Nein. Ritlabs hat einfach diese zusätzliche Authentifikationsmöglichkeit irgendwann mal für GMail und Mail.ru eingeführt. Wer's auch für Outlook.com haben will, sollte meinen Wish-Eintrag unterstützen: #0000938: OAuth 2.0 for Outlook.com (BT-Verwendung). Zitat von honndo: „Ich habs jetzt einfach auf Standard umgestellt.“ Brauchst du nicht. Offensichtlich kümmert sich Ritlabs bereits darum, s. mein Edit oben.

  • Zitat von honndo: „Bedeutet das, dass ab 31.3. mein GMAIL-IMAP unter TheBat nicht mehr funktionieren wird ?“ Es wird auf jeden Fall weiterhin funktionieren, wenn man die Authentifikation anstelle von OAuth auf Standard setzt. Diejenigen, die bereits die Standard-Authentifikation nutzen, haben eine solche eMail nicht erhalten. Edit: Habe jetzt gesehen, dass es bereits eine Antwort von Ritlabs in TBBETA gibt: Zitat von aslius: „Don't worry, we updated TheBat! access and it will work with GMail aft…

  • Zitat von Redmax: „CAMILLA-Ciphers “ Das heißt eigentlich Camellia. Wenn sie nicht mal wissen, was sie entfernt haben... Außerdem scheinen sie bei SMTP nicht die gleiche Veränderung vorgenommen zu haben, da das Senden mit der alten TB!-Version ja funktioniert.

  • Zitat von tcj: „und erst beim Drücken des TheBat-Antworten-Buttons verfälscht wird “ Wie kommen denn die eingebetteten Bilder beim Korrespondenzpartner (wohl wieder Mac-User) an?

  • TheBat kann kein Cut&Paste

    sanyok - - Therapieplatz Version 8.x

    Beitrag

    Zitat von tcj: „aber es ist uns leider noch nicht gelungen, es zu beseitigen. “ Früher hat's geklappt. Weise Sie mal auf die o.g. BT-Einträge hin.

  • Zitat von tcj: „Erlebe ich hier in regelmäßigen Abständen.“ Bei allen HTML-Nachrichten mit eingebetteten Bildern oder nur bei solchen, die du selbst mit TB! erstellt und an einen Mac-User geschickt hast, der sie dann mit einem Mac-MUA bearbeitet und zurückgeschickt hat? Zitat von tcj: „also mit TheBat erstellt“ Ja, aber danach mit einem anderen MUA unter einem anderen OS bearbeitet. Wer weiß, was da für HTML-Code hinzugefügt wurde. Ist übrigens bekannt, welcher MUA das ist?

  • BT-Eintrag

    sanyok - - The Bat! Wishes & Bugtracker

    Beitrag

    BT-Eintrag dazu: #0001729: Print multiple messages in folder as list format

  • BT-Eintrag

    sanyok - - The Bat! Wishes & Bugtracker

    Beitrag

    BT-Eintrag dazu: #0001727: Hide (separate) functional QT from Massmailing Templates

  • BT-Eintrag

    sanyok - - The Bat! Wishes & Bugtracker

    Beitrag

    Zitat von sanyok: „Es gibt keinen “ FL-Batman hat's jetzt auch im BT eingetragen: #0001728: Quick-Delete all attachment(s) from all selected emails at once

  • Zitat von sanyok: „#0001725: Contacts lose home and work phone numbers after synchronizing with Google “ Soll jetzt ebenfalls in der kommenden v8.8.2.4 behoben worden sein. Es gibt Anmerkungen von Ritlabs-Mitarbeitern im BT, dass es angeblich an der in GMail eingestellten Sprache liegt. Wenn man nämlich GMail auf Englisch hat, soll dieses Problem nicht auftreten. Bei einer anderen als englischen Sprache überträgt Google hingegen die Telefonnummer wohl unter einer anderen Überschrift (Label), die…

  • Zitat von Lisa: „Irgendwie hatte ich es so in Erinnerung, dass man hier einen (kurzen) Beitrag schreibt mit dem "Wish" und den LInk zum Bugtracker postet, damit dann alle Interessierten unterstützen können.“ Richtig! Zitat von Lisa: „Da es noch gar keinen "Wish" im BT gibt, muss man den ja erstmal machen,“ Richtig! Vorzugsweise gleich im BT der man meldet es über den Support und hofft, dass ein Support-Mitarbeiter es im BT einträgt. Jedenfalls habe ich bemerkt, dass die meisten Änderungen oder N…

  • Zitat von Lisa: „Ich hab das Konto zunächst als POP3 eingerichtet (so wollte ich es verwenden). Da funktionierte SMTP-Versand mit dem Port 465, Abholen über Port 995 funktionierte nicht. Im Protokoll stand auch immer nur Handshakefehler. Identisches Verhalten unter Win 7 Ultimate und unter XP.“ Mit STARTTLS und 110 sowie ganz ohne Verschlüsselung (Standard) und ebenfalls 110 funktioniert der POP3-Empfang auch nicht? An einem Zertifikat, das man erneuern könnte, liegt's wohl in der Tat kaum. Jede…

  • Zitat von Ralf Brinkmann: „Als erstes ist mir aufgefallen, dass die Adressen auch alle den "BCC-Fehler" hatten “ Wie ich auch schon im BT geschrieben habe (separater Thread dazu: [Bug] Probleme mit dem Adressbuchimport), ist es wohl ein globales Problem, bei dem die Importquelle keine Rolle spielt.

  • Zitat von FL-Batman: „Zur Rechtschreibung siehe [Wish] Rechtschreibung: Überprüfung im Betreff“ OK. Der Wunsch war also ursprünglich von dir. Ich habe nämlich den Eintrag im BT gefunden, der von Gwen gemeldet wurde, und noch im Januar bestätigt. Wenn du dort in der Zwischenzeit registriert bist, dann bestätigen ihn ebenfalls. Je mehr, desto besser. Und dann kannst du ihn zusätzlich in regelmäßigen Abständen hochpushen. Zitat von Lisa: „Seltsamerweise gibt es wohl inzwischen auch schon wieder ein…

  • Zitat von Ralf Brinkmann: „Wie synchronisiert oder verknüpft man denn überhaupt sein Adressbuch oder die Einträge darin mit Google und einem GMail-Konto? “ Adressbuch aufrufen und F1 klicken. Im Abschnitt "Adressbuch synchronisieren (CardDAV)" gibt es Beispiele für die bekanntesten CardDAV-Server, vor allem für GMail.

  • Zitat von Lisa: „SMTP-Versand geht sowohl bei IMAP als auch bei POP3“ Habe ich das richtig verstanden, dass bei der internen Implementierung zwar der Versand, aber nicht der Empfang funktioniert, und bei MS CryptoAPI umgekehrt? Zitat von Lisa: „Seltsamerweise ist das Zertifikat offenbar ja vorhanden, sonst würde ja Senden nicht gehen. “ Es könnten zwei unterschiedliche Zertifikate für Empfang und Versand verwendet werden. Hast du die S/N verglichen? Außerdem hast du kein Protokoll einer POP3-Ver…

  • TheBat kann kein Cut&Paste

    sanyok - - Therapieplatz Version 8.x

    Beitrag

    Habe jetzt etwas den BT durchstöbert. Wie es aussieht, gab es dieses Problem auch in v7: #0001007: Probleme beim Zeilenabstand und der Farbgebung von Texten sowie #0001035: Increased spacing between the rows in the plain text Windows editor and in the HTML editor Wahrscheinlich wurde damals in irgendeiner Version ebenfalls etwas im HTML-Editor verändert. Das Problem wurde jedenfalls später behoben (beide BT-Einträge sind erledigt) und trat bis v8.4 nicht mehr auf. Es gab auch keine neuen BT-Eint…

  • Auch hier wohl über Support gemeldet und anschließend von einem Support-Mitarbeiter im BT eingetragen: #0001725: Contacts lose home and work phone numbers after synchronizing with Google Ich verschiebe dann aus Therapieplatz hierher.