Boardsoftware aktualisiert (WBB 4.1)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Boardsoftware aktualisiert (WBB 4.1)

      Moin,
      ich habe soeben die Forensoftware auf die aktuelle Version 4.1.7 aktualisiert.
      Einige unserer Plugins sind nicht mehr mit der aktuellen Version kompatibel, teilweise wurden die Funktionen aber in die neue Version integriert.

      Sollten euch Fehler auffallen oder solltet ihr Funktionen vermissen, gebt bitte Rückmeldungen.
    • sanyok schrieb:

      OK. Ich meinte vielmehr, welche Plugins nicht mehr da sind? Ich konnte bisher nichts vermissen, zumindest ist mir nichts aufgefallen.
      Nur die genannten, von daher sollte auch nichts auffallen. :)


      Ich habe gerade gewagt, noch einmal das Tapatalk-Plugin zu installieren. Solltet ihr irgendein sonderbares Verhalten des Forums feststellen (ungewolltes frühzeitiges Ausloggen etc.), bitte sofort Bescheid sagen.
    • Hallo Shen,

      Probleme liegen natürlich bei mir :)
      Hier benutze ich lieber Opera 12.17. Unbeabsichtigtes Ausloggen passiert hier nicht (aber in Opera 32 vorhin).
      Leider wurden in dem alten Opera die Zitate nicht eingefügt, und Code nicht umgesetzt.

      Werde in Zukunft für Antworten O32 nutzen, auch wenn es langsam lädt (habe weder einen aktuellen Prozessor, noch mehr als 2GB Ram in meinen Rechnern)

      Bye

      Marina
    • Marina Schnell schrieb:

      Probleme liegen natürlich bei mir
      Das würde ich so nicht sagen. Gwen machte mich bereits darauf aufmerksam, dass Opera 12.17 Probleme bereitet. WBB 4.1 4.0 hat Opera 12 noch im vollen Umfang unterstützt.
      Fakt ist, dass es sich bei Opera 12 um einen "veralteten" Browser handelt, ich aber die Nutzungsgründe durchaus nachvollziehen kann. Leider sieht Woltlab das offensichtlich anders und hat die Unterstützung eingestellt. Mir sind da leider die Hände gebunden, da Sicherheitsupdates etc. Vorrang haben. :(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shen ()

    • Shen schrieb:

      Marina Schnell schrieb:

      Probleme liegen natürlich bei mir
      Das würde ich so nicht sagen. Gwen machte mich bereits darauf aufmerksam, dass Opera 12.17 Probleme bereitet. WBB 4.1 4.0 hat Opera 12 noch im vollen Umfang unterstützt.Fakt ist, dass es sich bei Opera 12 um einen "veralteten" Browser handelt, ich aber die Nutzungsgründe durchaus nachvollziehen kann. Leider sieht Woltlab das offensichtlich anders und hat die Unterstützung eingestellt. Mir sind da leider die Hände gebunden, da Sicherheitsupdates etc. Vorrang haben. :(
      Hallo Shen,

      richtig! Leider bieten die neuen Browser nicht das, was wichtig ist (für mich)
      Ausserdem lecken die zum Teil erheblich (von der Geschwindigkeit auf älteren Systemen abgesehen - fürchterlich)

      sanyok schrieb:

      Gemeint ist wahrscheinlich WBB 4.0.
      Hallo Sanyok,

      denke ich auch. Auch wenn es da auch nicht immer stressfrei abgelaufen ist.

      Bye

      Marina
    • Auch in WBB 4 hat Opera 12 manchmal erhebliche Probleme im Editor gehabt.
      Woltlab hatte früher auch wenig Interesse für den Spartenbrowser was zu fixen. Ich erinnere mich an früher, da gab es viele Auseinadersetzungen mit Opera-Info und dem Woltlab-Support.

      Mir fehlt auch die Lust, den Bug mit dem Editor zu inspizieren, mit einer UserJS zu fixen. Opera ist für mich komplett nicht mehr unterstützenswert.

      PS: Der Editor ist nicht von Woltlab und dessen Hersteller unterstützt Opera 12 nicht mehr.
      The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


      Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

    • GwenDragon schrieb:

      Auch in WBB 4 hat Opera 12 manchmal erhebliche Probleme im Editor gehabt.
      Woltlab hatte früher auch wenig Interesse für den Spartenbrowser was zu fixen. Ich erinnere mich an früher, da gab es viele Auseinadersetzungen mit Opera-Info und dem Woltlab-Support.

      Ja, aber so viel ich weiß, wurden die resistenten Opera 12.x User nicht beim Laden der Seite beleidigt ;)
      - habe ich schon erlebt auf manchen WebSites.

      GwenDragon schrieb:

      Mir fehlt auch die Lust, den Bug mit dem Editor zu inspizieren, mit einer UserJS zu fixen. Opera ist für mich komplett nicht mehr unterstützenswert.

      .. würde ich auch nicht machen. Bin da recht genügsam: Schrottseiten öffne ich nicht.
      Nur, wenn es nicht anders geht - nutze ich Grusel Browser.

      GwenDragon schrieb:

      PS: Der Editor ist nicht von Woltlab und dessen Hersteller unterstützt Opera 12 nicht mehr.

      Ist mir schon klar! Beschwere mich auch nicht, auch wenn es nicht schlecht wäre, wenn manche Hersteller/Betreiber sich mal besinnen würden.

      Ironiedetektor: on

      Bye

      Marina
    • Ralf Brinkmann schrieb:

      Ich habe es befürchtet. Mir gefällt der in der jetzigen Version noch überhaupt nicht. Aber Opera hat ja auch 2 Jahre Vorsprung.
      Hallo Ralf,

      2 Jahre, da hat sich nicht viel getan.
      Bei Vivaldi allerdings auch nicht sehr viel.

      1998 als ich die Opera 3.x gekauft hatte - war es mir wert, da Opera keine Konkurrenz hatte.

      Leider findet heutzutage keine Entwicklung mehr statt, Opera ist nicht mehr der Knaller. Mir würde es schon reichen, wenn das Entwicklerteam von Vivaldi die Features und Haptik von Opera 12.17 als Option anbieten würde.

      Hier habe ich noch QupZilla, Firefox, Vivaldi und "Opera" 32 installiert.
      Vivaldi und QupZilla sind ja nicht schlecht aber kein Vergleich zu O12.17
      Meine Meinung..

      Bye

      Marina
      .. heute mal mit Vivaldi gepostet. Gute Idee - da es erheblich schneller geht als O32
      Bilder
      • Vivaldi.jpg

        257,54 kB, 1.440×869, 114 mal angesehen
    • DT5 schrieb:

      Mich würde mal echt interessieren, wieviel Prozent der TheBat-Nutzer Opera12 nutzen (bzw. umgekehrt)
      Eine Statistik über alle The Bat!-Nutzer kann ich dir natürlich nicht liefern, aber bei den von uns erfassten Daten (batboard.net) liegt der Wert im Jahr 2015 derzeit bei 2,9% (Opera 12.17), 0,5% (Opera 12.16), 0,1% (Opera 12.15), 0,1% (Opera 12.14) - also bei ca. 3,6%.
      Insgesamt ist der Opera-Browser (alle Versionen zusammen) im Jahr 2015 derzeit mit 8% vertreten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shen () aus folgendem Grund: Statistik ergänzt.

    • Ist das Tapatalk-Plugin wieder abgeschaltet worden? Für kurze Zeit war es ja installiert, habe ich hier oben gelesen.

      Ich komme aber mit der Webdarstellung auf meinem Androiden mit Opera bestens zurecht, daher vermisse ich Tapatalk nicht mehr.
      Schöne Grüße
      IABC
      --
      Windows 7 x64 SP1 / Windows 10 x64