Anzeigefilter spinnt: Plötzlich nur noch Mails von Heute

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Anzeigefilter spinnt: Plötzlich nur noch Mails von Heute

    Hi Leute,

    habe die Version 6.4.0.2 Professional Edition.


    Seit heute werden im Eingangsordner meines Haupt-Accounts nur noch Mails von Heute angezeigt. Der Anzeigenfilter spinnt, es nützt gar nichts, wenn ich ihn auf "alle Nachrichten" einstelle.


    Im "erweiterten Anzeigeflter" steht weiterhin


    "Zeitpunkt der Erstellung ist heute"



    [img]http://www.claudia-klinger.de/bug.jpg[/img]

    Habe "Löschen" versucht - erstmal wird das Fenster leer, aber das dauert nicht an. Es bleibt, wie es ist und bei neuem Blick ins erweiterte Filterfenster steht der Spruch immer noch / wieder.


    Auch ändern / ergänzen hab ich versucht (oder kürzer als 1 Jahr) - das bringt nichts und wird sogar falsch eingetragen - jeder Löschversuch vermehrt die Falscheinträge.


    [img]http://www.claudia-klinger.de/bug2.jpg[/img]


    Was tun? Gibts da irgendwo eine Konfigurationsdatei, in die man händisch eingreifen könnte?



    Zur Not: Ich bin durchaus bereit, eine neue Version zu kaufen/zu installieren - hab ich bisher nur nicht gemacht, weil ich fürchte, auf dem Weg meine tausende Mails in sieben Accounts zu verlieren oder zu verschütteln (gibts dafür irgendwo eine sichere Anleitung, wie das geht?)


    Das ist mein erstes Posting hier, hoffe, ich bin in diesem Forum richtig.
  • Willkommen im Forum :)


    Ich habe keine 6.x, aber der Filter hat sich ja nicht groß geändert.

    Wenn du im Erweiterter Anzeigefilter bist, dann selektier mal die Einträge einzeln und lösche die.
    Der zuletzt vorhandene Eintrag sollte von dir auf Alle Nachrichten umgestellt werden.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
  • Claudia schrieb:

    habe die Version 6.4.0.2 Professional Edition.
    Die letzte von der 6er Lizenz umfasste Version ist 6.8.8. Seit v6.4 gab es vor allem viele Fehlerbehebungen, aber auch Änderungen und Neuerungen. Es sollte daher nach Möglichkeit immer die letzte Version genutzt werden.

    Dabei sollte man aber beachten, dass es seit v6.7 nunmehr eine 32- und eine 64-Bit Version des Programms gibt. Früher gab's nur 32-Bit. Fürs Erste sollte man daher eine 32-Bit Version nehmen. später kann man überlegen, ob es sich für einen lohnt, auf 64-bit zu wechseln. Wenn man eine 32-Bit Windows-Version hat, dann hat sich das sowieso erübrigt.

    Durch diese Veränderung heißt die Hauptdatei jetzt THEBAT32.EXE bzw. THEBAT64.EXE statt THEBAT.EXE wie früher. Eventuelle Verknüpfungen müssen daher manuell angepasst werden.


    Claudia schrieb:

    Gibts da irgendwo eine Konfigurationsdatei, in die man händisch eingreifen könnte?
    Es ist nämlich so, dass die über das Menü "Ansicht | Anzeigefilter" vorgenommenen Änderungen gar nicht gespeichert werden. Sie gelten quasi als vorübergehende Lösung nur, solange das Programm läuft. Das ist auch in der aktuellen v7 so. Wir haben das bereits in dem Thread "[Wish] Ansichteinstellung wird nicht gespeichert" besprochen. Nach dem Programmneustart wird also alles zurück auf Standard gesetzt und das bedeutet alle Nachrichten ohne jegliche Filter.

    Bei dir steht dort nach dem Neustart ein Filter nur deshalb, weil du über "Benutzereinstellungen | Nachrichtenliste | Ansichtsmodus" einen Ansichtsmodus definiert und dort einen Filter erstellt hast. Die Ansichtsmodi werden nämlich gespeichert, und zwar in der Datei CONFIG.CDB im MAIL-Verzeichnis. Das ist eine binäre Datei und händisch leider nicht zu bearbeiten.

    Der dort erstellte Filter wird jedes Mal auf den Anzeigefilter übertragen. Du musst also bei dem betreffenden Ansichtsmodus den Filter entfernen oder anpassen, damit auch der Anzeigefilter angepasst wird.


    Claudia schrieb:

    Ich bin durchaus bereit, eine neue Version zu kaufen/zu installieren - hab ich bisher nur nicht gemacht, weil ich fürchte, auf dem Weg meine tausende Mails in sieben Accounts zu verlieren oder zu verschütteln (gibts dafür irgendwo eine sichere Anleitung, wie das geht?)
    Die neue Version wird grundsätzlich einfach über die alte installiert. Alle Einstellungen und ANChrichten werden dabei übernommen. Vorher sollte man jedoch eine Sicherung erstellen. Wir haben dazu in FAQ eine Anleitung erstellt.

    Da die Hauptdatei jetzt anders heißt (s.o.), muss man eventuell nach der Installation die alte THEBAT.EXE händisch löschen.