Parken geht nicht weg

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Parken geht nicht weg

    Hallo,

    ich habe in einem Emailfach zwei gleiche Ordner mit den selben Namen.
    einmal im Eingang und einem den ich Extra angelegt habe.

    Nun will ich den Ordner der im Eingang ist löschen was aber nicht geht.

    Ich bekomme immer die Meldung: "Der Ordner blablabla oder einem Unterordner wurden Nachrichten mit Parken gekennzeichnet.
    Dieses kennzeichnen schützt Nachrichten vor unbeabsichtigen Löschen und verhindert das Löschen dieses Ordners"

    Jetzt habe ich versucht per Hand alle Mail aus dem Ordner den ich löschen will zu löschen was auch klappt nur der Ordner läßt sich nicht löschen.
    wenn ich dann auf einen anderen Ordner gehe und dann wieder zurück sind alle Mails wieder da.

    Bitte helft mir wie werde ich den verdammten Orden los ohne das er wieder kommt.

    Mfg
    Aragorn
  • Aragorn schrieb:

    wo finde ich genau den Ordner im MAIL-Verzeichnis unter Windows 10?
    Wenn der betreffende Ordner als Unterordner von "Eingang" erstellt wurde, dann hier: ~\MAIL\<Kontoname>\Inbox\<Unterordner>. Wo sich dein MAIL- bzw. Nachrichtenverzeichnis auf der Festplatte befindet, findest du über "Benutzereinstellungen | System/Datensicherung" und dann rechts oben. Wenn du allerdings OTFE verwendest, dann werden einige Ordner verschlüsselte Namen auf der Festplatte haben.
  • Hallo sanyok,

    ich verstehe kein einziges Wort was du da schreibst. Muß man wirklich 5 Jahre studieren und dieses Programm zu verstehen?
    Was bitte ist OTFE? wie sehe ich das es eingeschaltet ist bzw wo finde ich es?


    Bei Benutzereinstellungen | System/Datensicherung" befindet sich diese Verzeichnis %APPDATA%\The Bat!\ Aber ich finde es nicht?
  • Aragorn schrieb:

    Was bitte ist OTFE?
    On-the-fly encryption. Im Falle von TB! geht's um die Verschlüsselung der Nachrichtendatenbanken.


    Aragorn schrieb:

    wie sehe ich das es eingeschaltet ist bzw wo finde ich es?
    Bei der Programminstallation wählt man, ob OTFE eingeschaltet werden soll. Mehr dazu bei uns in FAQ. Wenn man beim Programmstart ein sog. Masterpasswort eingeben muss, damit also das Programm überhaupt startet, dann hat man OTFE eingeschaltet. Dann fangen auch bei vielen Dateien im MAIL-Verzeichnis die Dateierweiterungen mit einem "E" an, also z.B. MESSAGES.EBB statt MESSAGES.TBB oder ACCOUNT.EFN statt ACCOUNT.CFN usw. Zuerst musst du aber dein MAIL-Verzeichnis finden. ;)


    Aragorn schrieb:

    Bei Benutzereinstellungen | System/Datensicherung" befindet sich diese Verzeichnis %APPDATA%\The Bat!\ Aber ich finde es nicht?
    %APPDATA% ist die sog. vordefinierte Umgebungsvariable von Microsoft Windows für das Verzeichnis "C:\Users\<Benutzername>\AppData\Roaming". In deinem Fall befindet sich also das MAIL-Verzeichnis unter C:\Users\<hier steht dein Benutzername>\AppData\Roaming\The Bat!. Dort musst du nach <Name des betreffenden Kontos>\Inbox\<der zu löschende Unterordner> suchen.

    Wie gesagt, wenn OTFE eingeschaltet ist, dann werden einige Ordner verschlüsselte und damit für einen Menschen unlesbare Namen wie z.B. 58BF1E97.0CD statt INBOX haben. Die Suche nach dem richtigen Ordner gestaltet sich dann schwieriger. Finde zuerst dein MAIL-Verzeichnis und stelle fest, ob bei dir OTFE überhaupt eingeschaltet ist. Falls ja, schreibe hier kurz, dann werden wir versuchen, den richtigen Ordner gemeinsam zu finden.