[Bug] Farbgruppe von Mails in IMAP-Accounts auf "Allgemeine Farbgruppe" zurücksetzen klappt nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Bug] Farbgruppe von Mails in IMAP-Accounts auf "Allgemeine Farbgruppe" zurücksetzen klappt nicht

    Hat von euch jemand mal solche Beobachtungen gemacht:

    Das Entfernen von Farbgruppen von Mails in IMAP-Ordner funktioniert nicht immer zuverlässig. Mit "Entfernen" ist das Wechseln einer Farbgruppe auf "Allgemeine Farbgruppe" gemeint. Es geht nicht um das Ändern, also Editieren von Farbgruppen als solche, sondern um das Anhängen bzw. Wegnehmen von Farbgruppen an Mails.

    Beispiel: Eine Mail in einem IMAP-Ordner ist mit der Farbgruppe "Blaue Schrift" markiert. Das Ändern der Farbgruppe "Blaue Schrift" auf "Rote Schrift" (gerne auch wieder zurück) funktioniert. Das Umschalten von "Rote Schrift" auf "Allgemeine Farbgruppe" (entspricht also dem Entfernen jeglicher anderer Farbgruppen von dieser Mail) funktioniert nur vordergründig. Die Mail ist in der Nachrichtenliste nun wieder mit schwarzer Schrift darhgestellt. Manchmal bleibt das auch so. Meistens jedoch reicht ein Ordnerwechsel in einen anderen Ordner und dann wieder zurück in den alten Ordner um die Mail wieder mit der roten Farbgruppe zu markieren. Teilweise bleibt jedoch die allgemeine Farbgruppe aber auch nach einem Ordnerwechsel bestehen; wenn man dann aber das Programm neu startet, ist die alte (=rote) Farbgruppenmarkierung wieder da.
    Mir ist das bei Mailbox.org wie auch bei Gmail aufgefallen.

    Hat jemand Erfahrungen mit Farbgruppen in IMAP-Accounts und kann etwas beitragen?
  • Die Farbgruppe wird nicht mit dem Mail gespeichert sondern nur lokal.
    Und die Übernahme von (Status-)Änderungen funktioniert nicht immer, nur bei Ordnrwechsel, das ist ein gemeldeter Bug mit der 7.4.16 bei IMAP. :(
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
  • GwenDragon schrieb:

    Die Farbgruppe wird nicht mit dem Mail gespeichert sondern nur lokal.
    Das denke ich auch. Bei POP-Ordnern funktioniert das ja auch wunderbar, nur bei IMAP-Ordnern nicht. Die IMAP-Ordner sind alle vollständig heruntergeladen.

    GwenDragon schrieb:

    Und die Übernahme von (Status-)Änderungen funktioniert nicht immer, nur bei Ordnrwechsel,
    Das meine ich nicht. Demarkieren mit einer Farbgruppe funktioniert ja erstmal, nur wenn man dann aber den Ordner wechselt und wieder zurück springt, ist die alte Farbgruppe wieder da. Es ist genau nicht so, dass Änderungen erst mit einem Ordnerwechsel übernommen werden. Im Gegenteil: Nach einem Ordnerwechsel ist alles wieder beim alten.

    GwenDragon schrieb:

    das ist ein gemeldeter Bug mit der 7.4.16 bei IMAP.
    Du meinst den hier?
    0001280: Status changes of mail or folder not shown

    Das kann ich bestätigen, entspricht aber nicht ganz dem, das ich oben meinte.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mse ()

  • mse schrieb:

    Demarkieren mit einer Farbgruppe funktioniert ja erstmal, nur wenn man dann aber den Ordner wechselt und wieder zurück springt, ist die alte Farbgruppe wieder da. Es ist genau nicht so, dass Änderungen erst mit einem Ordnerwechsel übernommen werden. Im Gegenteil: Nach einem Ordnerwechsel ist alles wieder beim alten.
    Muss ich mal bei meinem Servern testen.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
  • Das wär klasse; danke dir.

    Was ich eben seltsam finde, ist, dass es manchmal halt genau so funktioniert, wie man es erwartet. Fehlerfrei. Nur eben meistens bringt ein Ordnerwechsel oder ein Programmneustart den alten Zustand zurück.
    Man bekommt angehängte Farbgruppen irgendwann von den Mails weg, man muss es halt mehrfach probieren. Nach ein paar Tagen klappt es dann irgendwann. Aber das ist doch kein Zustand...
  • mse schrieb:

    Nach einem Ordnerwechsel ist alles wieder beim alten.
    Kann ich nicht feststellen bei mir. Mit 7.4.16 FINAL + 7.4.16.60 ALPHA und meinem Dovecot IMAP-Server.

    Ist das bei dir wirklich ein IMAP- oder Exchange-Server?

    Oder irgendein The Bat!-Filter bei dir murkst rum.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • OK; danke trotzdem mal fürs Testen.

    Als workaround funktioniert: Ich verschiebe die Mails mit Farbgruppe vom IMAP-Ordner in einen POP-Ordner, setze dort die Farbgruppe auf "Allgemeine Farbgruppe" zurück und verschiebe dann die Mails zurück in den ursprünglichen IMAP-Ordner.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mse ()

  • mse schrieb:

    Man bekommt angehängte Farbgruppen irgendwann von den Mails weg, man muss es halt mehrfach probieren. Nach ein paar Tagen klappt es dann irgendwann. Aber das ist doch kein Zustand...
    Mal dem Ritlabs-Support melden.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.