CC und BCC speichern

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CC und BCC speichern

    Hallo, ich möchte dass bei speichern von Nachrichten auch CC und BCC Empfänger mitgespeichert werden. Meine Sicherungsvorlage sieht folgend aus :

    Quellcode

    1. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    2. From: %OFromName <%OFromAddr>
    3. To: %OToName <%OToAddr> + %OCCLIST + %OBCCLIST
    4. Date: %ODateEn, %OTimeLongEn
    5. Subject: %OSubj
    6. Files: %Attachments
    7. --====----====----====----====----====----====----====----====----====----===--
    8. %Text
    9. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=

    ich habe auch so was versucht :


    Quellcode

    1. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    2. From: %OFromName <%OFromAddr>
    3. To: %OToName <%OToAddr>
    4. CC: %OCCLIST
    5. BCC: %OBCCLIST
    6. Date: %ODateEn, %OTimeLongEn
    7. Subject: %OSubj
    8. Files: %Attachments
    9. --====----====----====----====----====----====----====----====----====----===--
    10. %Text
    11. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    Alles anzeigen


    aber es funktioniert irgendwie nicht, Email Adressen die unter CC oder BCC vorhanden sind werden nicht gespeichert.

    (The Bat 7.4.16)




    Gruß
  • Es geht hier um die Kontenvorlage für Nachricht speichern?
    Klappt bei mir mit 7.4.16 32bit.

    Die Speichern-Vorlage ist im Format Text.

    Quellcode

    1. BCC: %BCC
    2. O-BCC: %OBCC
    3. CC: %CC
    4. O-CC: %OCC
    5. CC-Liste: %OCCLIST
    6. %OBCCLIST
    Die gesendete Mail hat als txt-Datei gespeichert sowohl die Inhalte aus BCC und CC drin.

    Bei empfangenen Mails ist sowas technisch nicht mit möglich mit BCC.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • L.Willms schrieb:

    Ich versteh die Frage nicht.
    Es geht um die Vorlage unter "Kontoeigenschaften | Vorlagen | Nachricht speichern". Wenn man eine Nachricht als TXT-Datei speichert, stehen oben zuerst die Standardkopfzeilen VON, AN, DATUM etc., wie z.B. beim Ausdruck. Der Threadersteller möchte, dass dort zusätzlich die Zeilen CC und BCC stehen, was aber selbst unter Verwendung der entsprechenden Makros in der Vorlage nicht klappe.
  • sanyok schrieb:

    Der Threadersteller möchte, dass dort zusätzlich die Zeilen CC und BCC stehen, was aber selbst unter Verwendung der entsprechenden Makros in der Vorlage nicht klappe.
    Geht aber bei Mails: mit empfangenen (CC) und versendeten (BCC, CC).
    Ich habe mit der 7.4.16 32b und 64bit getestet.

    Vielleicht hat der Fragende einen anderen Denkansatz als ich.
    Man kann nur das im Textdatei speichern lassen, was auch im Mail in den Headern als CC und BCC drin ist.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • GwenDragon schrieb:

    Geht aber bei Mails: mit empfangenen (CC) und versendeten (BCC, CC).
    Zusätzlich müssen diese Kopfzeilen in der Nachricht überhaupt vorhanden sein, denn was nicht da ist, kann sinngemäß auch nicht angezeigt werden. Ansonsten kann man bei einer empfangenen Nachricht nicht wissen, ob BCC verwendet wurde, weil der Empfänger nur seine eigene Adresse sieht. Das ist schließlich der Sinn von BCC.


    GwenDragon schrieb:

    Man kann nur das im Textdatei speichern lassen...
    Bei EML/MSG würde diese Frage auch erst gar nicht auftauchen, weil dort alle Kopfzeilen gespeichert und daher auch angezeigt werden.

    Im Übrigen wurden Rückfragen gestellt. Also muss man jetzt die Antworten abwarten.
  • sanyok schrieb:

    L.Willms schrieb:

    Ich versteh die Frage nicht.
    Es geht um die Vorlage unter "Kontoeigenschaften | Vorlagen | Nachricht speichern". Wenn man eine Nachricht als TXT-Datei speichert, stehen oben zuerst die Standardkopfzeilen VON, AN, DATUM etc., wie z.B. beim Ausdruck. Der Threadersteller möchte, dass dort zusätzlich die Zeilen CC und BCC stehen, was aber selbst unter Verwendung der entsprechenden Makros in der Vorlage nicht klappe.
    Genau darum geht es, ich archiviere meine Nachrichten als TXT.
    CC und BCC sind nicht immer vorhanden, nur ab und zu.

    GwenDragon schrieb:

    Bei empfangenen Mails ist sowas technisch nicht mit möglich mit BCC.
    Dachte ich auch, aber BCC ist bei einigen Nachrichten vorhanden. Da steht nur meine Adresse drin, nicht alle. (Mit BCC es geht mir hauptsächlich um ausgehende Nachrichten)

    Danke GwenDragon, mit diese Vorlage funktioniert jetzt mit CC und BCC aber im feld "To:" wird nur eine (erste) empfänger gespeichert nicht alle (falls mehrere vorhanden) . Ich denke "To: %OToName <%OToAddr>" falsch ist.

    Quellcode

    1. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    2. From: %OFromName <%OFromAddr>
    3. To: %OToName <%OToAddr>
    4. CC: %OCCLIST
    5. BCC: %OBCCLIST
    6. Date: %ODateEn, %OTimeLongEn
    7. Subject: %OSubj
    8. Files: %Attachments
    9. --====----====----====----====----====----====----====----====----====----===--
    10. %Text
    11. =-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=-=
    Alles anzeigen
  • Hast du nicht gesagt, das du mehrere To: hast.

    %OToName bzw. %OToAddr geht nicht, das es nur die erste Adresse in der Feld nimmt.
    Du musst %OTO nehmen.
    Siehe ritlabs.com/de/support/help/50/

    Ritlabs - The Bat! Hilfe schrieb:

    %OTOADDRDie erste Adresse aus dem Feld "An" der Originalnachricht (bei Antworten und Weiterleitungen)
    %OTOFNAMEVorname des ersten Adressaten aus dem Feld "An" der Originalnachricht (bei Antworten und Weiterleitungen)
    %OTOLIST oder %OTOEmpfängerliste aus dem Feld "An" der Originalnachricht (bei Antworten und Weiterleitungen)
    %OTOLNAMENachname des ersten Adressaten aus dem Feld "An" der Originalnachricht (bei Antworten und Weiterleitungen)
    %OTONAMEVollständiger Name des ersten Adressaten der Originalnachricht (bei Antworten und Weiterleitungen)

    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.