Logo verschwindet aus Schnellvorlage

  • Logo verschwindet aus Schnellvorlage

    Da ich bei meinen Angeboten verschiedene Logos verwende, habe ich diese in den verschiedenen Schnellvorlagen eingebaut. )
    Beim Schreiben der Angebote lassen sich diese Schnellvorlagen inkl. Logo problemlos einfügen.
    Allerdings verschwinden die Logos, sobald man eine Änderung an der Schnellvorlage an irgend einer Textstelle vornimmt. Dann muss ich das Logo erneut einfügen.
    (Nicht immer, aber fast bei jeder Änderung.)

    Ich habe es auf 2 Arten versucht:
    Logo aus dem alten Mailprogramm direkt aus der Mail kopiert und in die Schnellvorlage von BAT eingefügt
    2) In den Schnellvorlagen unter Hilfsmittel "Grafik einfügen"
  • Ich kann das weder mit v7.4.16 noch mit v8.0.18 bestätigen. Nachdem ich eine JPEG-Datei in eine HTML-Schnellvorlage eingefügt habe, bleibt sie drin, selbst wenn ich danach die gesamte Vorlage verändere. Dabei hatte ich Text sowohl vor als auch nach dem Bild.

    Da du das Problem selbst nicht immer reproduzieren kannst, solltest du es weiter genau beobachten und ein bestimmtes Schema herausfinden, unter welchen Bedingungen also das Problem auf jeden Fall auftritt.
  • Gerade öfter getestet mit 8.0.18 32bit.
    Ich kann nicht bestätigen, dass es das Logo verschwindet (Bilder: PNG, JPG).

    Ich kann diese Schnellvorlagen einfach mit %QINCLUDE in einer Vorlage für Neue Nachrichten einfügen oder direkt im HTML-Mail per Kürzel und Ctrl+Leer.
    TheBat! Pro 8.x BETA (32bit) • Win 10 Pro x64 • GnuPG 2.2.x • XMP + Regula


    Ich bin Gwendolyn. Wer mich der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
  • Ich habe momentan 20 Schnellvorlagen. Nun wollte ich die Logos wieder einfügen und habe eine Schnellvorlage nach der anderen bearbeitet. Als ich fertig war und noch einmal alle Vorlagen prüfen wollte, waren nur noch 2 Logos vorhanden, der Rest leer.
    Das muss ich heute Abend noch eingehender testen.

    Einige von euch haben das schon getestet und da blieb das Logo erhalten. Wahrscheinlich nur mit 1 Vorlage. Die oberste behält ihr Logo vorerst.
    Testet es probeweise mit mehreren Vorlagen. 10 Testvorlagen mit Logo anlegen, PC herunterfahren und schauen, ob sie danach noch alle da sind.
    Alternativ alle 10 Vorlagen hintereinander bearbeiten und testen ob danach noch alles da ist.
  • Sylvia1170 schrieb:

    Ich habe Gestern einige Angebote mit den Schnellvorlagen erstellt. Kein Problem mit den Logos.
    Allerdings habe ich direkt in den Schnellvorlagen keine Änderungen mehr vorgenommen.

    Heute nach dem hochfahren des PCs waren wieder alle Logos weg
    Jupp. Kann ich bestätigen. Aber nicht immer reproduzieren. Es kam bei mir auch schon vor. Viele Male ging es gut und dann plötzlich Logo weg. Deswegen habe ich bzgl. Logos(png, jpg)/Signaturen diese direkt über eine HTML per %INCLUDE="signatur_logo.html" Makro eingebunden, das klappt mittlerweile immer. Aber setzt ebenso ein wenig Verständnis für HTML vorraus.
    32-bit Version Voyager 7.4.4.1 / Professional 7.4.4.1 auf
    Win XP Pro und auf Win 7 :thumbsup:
  • Sylvia1170 schrieb:

    Testet es probeweise mit mehreren Vorlagen
    Das ist wahrscheinlich der Knackpunkt.

    Ich habe jetzt ein paar Tests gemacht und kann bestätigen, dass etwas nicht stimmt. Allerdings kann ich weiterhin NICHT bestätigen, dass die Bilder verschwinden. Bei mir werden sie vielmehr vertauscht. Und zwar habe ich drei QTs mit verschiedenen JPG-Bildern erstellt. Alle Bilder befinden sich im gleichen Verzeichnis. Nachdem ich das QT-Fenster wieder geöffnet habe, hatte ich bei einem der Tests sogar dreimal dasselbe Bild.

    QTs werden in der Datei ACCOUNT.QTB im MAIL-Verzeichnis gespeichert. Das ist zwar eine binäre Datei, jedoch kann man dort z.B. mit einem Text-Editor bestimmte Stellen erkennen, so auch die Pfade zu den Bildern. Diese stimmten bei mir nicht. Und wenn der Pfad nicht stimmt, dann wird natürlich auch ein falsches Bild in der Vorlage angezeigt.

    Etwas passiert wohl beim Speichern in ACCOUNT.QTB. Diese wird u.a. nicht bereinigt, weil man dort Überreste von bereits gelöschten QTs finden kann, was aber eigentlich nicht sein dürfte. Insbesondere wird wohl auch jede Änderung einer existierenden Vorlage separat in dieser Datei gespeichert. Hat man also z.B. eine QT dreimal geändert, findet man sie dreimal in dieser Datei. Also quasi als Sicherungskopie, wobei man aber eine alte Version nicht wiederherstellen kann und sich daher fragt, wozu sie da ist. Die Nachrichtendatenbank kann man bekanntlich komprimieren, wodurch gelöschte Einträge verschwinden und Platz schaffen. Mittlerweile auch die Adressbücher. QTs jedoch noch nicht, so dass der alte Kram noch drin bleibt. So etwas kann natürlich Fehler verursachen.

    Ich habe jedenfalls daraufhin ACCOUNT.QTB gelöscht und diesmal drei QTs schrittweise erstellt, also nicht alle auf einmal. Dabei habe ich vorsichtshalber Bilder aus unterschiedlichen Verzeichnissen genommen. Ich habe also eine Schnellvorlage erstellt und dabei ein Bild aus einem Verzeichnis verlinkt. Dann TB! neu gestartet. Jetzt die zweite Vorlage mit einem Bild aus einem ganz anderen Verzeichnis usw. Nach einem weiteren Programmneustart stimmte alles. Selbst wenn ich jetzt etwas in einer der QTs ändere, bleiben die Bilder erhalten.

    Vielleicht solltest du genauso vorgehen, also nach jeder neuen QT das Programm neu starten. Zuerst aber ACCOUNT.QTB nach einer Sicherung komplett löschen. Bilder können übrigens alle im gleichen Verzeichnis bleiben. Das habe ich bei einem weiteren Test festgestellt. PC neu starten muss man auch nicht. Eventuell reicht es sogar aus, wenn man nur das QT-Fenster schließt und wieder öffnet, also ohne Programmneustart. Ich habe aber vorsichtshalber TB! jedes Mal neu gestartet. Teste das mal und schreibe hier, ob's geholfen hat. Dann könnte man das Problem wahrscheinlich eingrenzen.
  • Sylvia1170 schrieb:

    Wo kann ich "ACCOUNT.QTB" löschen?
    Wie ich bereits geschrieben habe, befindet sich diese Datei im MAIL-Verzeichnis, also wo deine Mailkonten und Nachrichtendatenbanken sind (s. auch hier). Hast du gemeinsame QTs, ist die Datei gleich im MAIL-Hauptordner die richtige. Hast du die QTs nur für ein bestimmtes Mailkonto erstellt, musst du die aus dem Unterordner des betreffenden Mailkontos nehmen.


    Sylvia1170 schrieb:

    Du müsstest mal den PC neu starten. Danach waren alle Logos weg
    Nach meiner Methode sind heute die Bilder immer noch da und immer noch die richtigen.
  • Sylvia1170 schrieb:

    Ich habe zwar nur 1 Konto angelegt und trotzdem gibt es da 2 Möglichkeiten.
    Habe ich doch bereits detailliert beschrieben. Es gibt gemeinsame und kontobezogene Schnellvorlagen. Letztere werden in ACCOUNT.QTB in dem betreffenden Mailkonto-Unterordner gespeichert. Gemeinsame hingegen in ACCOUNT.QTB im MAIL-Hauptordner.

    Mache am besten Sicherungen von beiden Dateien und lösche sie alle. TB! sollte dabei geschlossen sein.
  • Sylvia1170 schrieb:

    Wenn ich die Datei lösche sind dann meine ganzen Schnellvorlagen weg?
    Die jenigen, die in dieser ACCOUNT.QTB gespeichert sind, werden alle gelöscht. Wenn du das nicht willst, dann lösche nicht die Datei, sondern die betreffenden Schnellvorlagen und erstelle sie nach meiner Methode neu. Es werden aber bestimmt Überreste in ACCOUNT.QTB bleiben. Wenn es also so nicht klappt, dann musst du es mit dem Löschen der Datei versuchen. Erstelle aber vorher eine Sicherung davon, wie bereits empfohlen.
  • Gestern Nacht habe ich alle Schnellvorlagen neu erstellt. Nicht immer blieben die Logos da, aber ich habe nach jeder Schnellvorlage so lange auf OK geklickt oder TB komplett geschlossen, bis der Logo am Ende blieb.
    So bin ich jede einzelne Schnellvorlage durchgegangen.
    Heute Früh PC gestartet und alle Logos sind noch da *auf Holz klopf*
    Eine optimale Lösung ist das zwar nicht, aber ich hoffe es läuft nun.