Versand/Empfang nicht möglich wegen Zertifikatfehler

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • callista schrieb:

    keine Ahnung, warum er bei meiner Bekannten derart gefüllt war
    Wir haben das schon mal irgendwo im Forum angesprochen. Gemeint ist der Ordner IMGFILES (früher CACHE), der für HTML-Nachrichten nachgeladene Dateien enthält. Leider wird er nicht automatisch geleert. Tut man das auch nicht manuell, kann er mit der Zeit überfüllt sein, insbesondere wenn man viele HTML-Newsletters erhält. Das hat sich übrigens bis heute nicht geändert. Sage also deiner Bekannten, dass sie den o.g. Ordner regelmäßig selbst leeren sollte.
  • @sanyok
    ach, das wusste ich auch noch nicht: bei mir gibts im Mailordner von thebat sowohl einen Ordner IMGFILES als auch einen CACHE. Der Cache ist ständig leer, der andere hat zur Zeit ca. 50 MB. Werde ich mal im Auge behalten, danke!

    Meiner Bekannten hab ich natürlich direkt einen Link zum CACHE-Ordner auf den Desktop gelegt und darum gebeten, diesen Ordner immer mal auf Inhalte zu prüfen. Bisher füllt er sich nicht mehr - haben wir gerade vor 4 Tagen nochmal geprüft. Aber den Tipp bezüglich IMGFILES werde ich gleich an sie weitergeben.
  • callista schrieb:

    ach, das wusste ich auch noch nicht: bei mir gibts im Mailordner von thebat sowohl einen Ordner IMGFILES als auch einen CACHE. Der Cache ist ständig leer
    Der ist bei dir leer, weil du auf v8 umgestiegen bist. Den Ordner CACHE im MAIL-Ordner kannst du daher löschen und IMGFILES regelmäßig selbst leeren. Natürlich wird das dazu führen, dass bereits nachgeladene Dateien verschwinden und daher manche HTML-Nachrichten unvollständig werden. Die Dateien können aber bei Bedarf erneut nachgeladen werden. Leider kann man selbst nicht feststellen, welche Datei zu welcher HTML-Nachricht gehört, da sie alle kryptische Namen haben. Daher am besten ab und zu alles löschen.

    Wenn deine Bekannte bei v4 geblieben ist, dann muss sie weiterhin CACHE leeren. Ich glaube, dass dieser Ordner in v5 durch IMGFILES ersetzt wurde. Jedenfalls kann man CACHE in v8 komplett löschen.
  • Nein, hab gerade mit ihr gesprochen - sie hat ja jetzt die Version 8.8, den CACHE-Link haben wir gelöscht und einen neuen Link zu IMGFILE gelegt. Da waren jetzt ca. 10 MB Daten drin, haben wir auch gelöscht.

    Nebenbei: hab das wieder per teamviewer gemacht; nach ca. 5 Minuten wurde das diesmal überraschenderweise automatisch beendet ... *huch?* - offenbar gibts da eine Zeitsperre o.ä. Bisher hatten wir 2 bis 3 Sitzungen, die teils über 3 Stunden gingen (mit viel Wartezeit zwischendrin), da wurde nichts unterbrochen. Komisch.
  • callista schrieb:

    hab das wieder per teamviewer gemacht; nach ca. 5 Minuten wurde das diesmal überraschenderweise automatisch beendet
    Das 5 Min. Problem bei der kostenlosen Version ist bekannt, s. z.B. hier. Das Programm neigt sich oft dazu, anzunehmen, dass es kommerziell genutzt wird und schaltet sich dann einfach ab. Also entweder kaufen oder nur 5 Min. lang nutzen oder eine Alternative nehmen. Es soll auch helfen, wenn man die MAC-Adresse des Netzwerkadapters ändert.
  • Nachtrag zu teamviewer: das Problem ist gelöst - es lag einfach daran, dass es zwischenzeitlich eine neue Version der Quick-Support Software gibt, die bei meiner Bekannten noch nicht installert war. Diese Info findet man irgendwo in den Untiefen der Online-Support-Texte von teamviewer. Danach war die 5-Minuten-Sperre weg. :)