[erledigt] [Bug] Interner HTML-Viewer zeigt ganze Abschnitte nicht an

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [erledigt] [Bug] Interner HTML-Viewer zeigt ganze Abschnitte nicht an

    Wenn es nicht so ernst wäre müsste man über den Evolutionsstand des internen HTML-Viewers lachen.

    Habe eine Nachricht von Paypal bekommen. Irgendwas fehlt da doch?

    Bereits an den Ritlabs-Support gemeldet.

    External HTML-Viewer:


    Interner HTML-Viewer:
  • Mit dem HTML-Systemviewer (IE) sollte aber das Mail komplett angezeigt werden. Es sei denn der IE blockt irgendwas.
    Bist du sicher, dass das Mail keine Fälschung ist?

    //EDIT: Ah, hetzt sehe ich erst dass du noch einen Screenshot hochgealden hast, es geht um den internen.

    Ja, manche Mails werden schlecht gerendert. Bei mir waren es immer Mails von Google Diensten, die völlig verhunzt waren.
    The Bat! Pro 8.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
  • Was bei mir regelmäßig auftritt, das ist, dass da Links von manchen Versendern überhaupt nicht erreichbar sind. Es wird also ein Feld zum Draufklicken angeboten, aber dahinter befindet sich kein Link. Es nützt auch nichts, den IE-HTML-Viewer zu benutzen, wenn man die Nachricht weiterleiten will. Es geht dann nur, wie Sanyok schon einmal bemerkt hat, die Nachricht als EML oder ähnlich anzuhängen.
    TheBat! Pro 8.x (64 Bit) • Win 10 Pro x64 • keine PlugIns
  • oha, das Linkproblem kenn ich auch bei meiner V 7.4.16. Manchmal wird die Mail auch überhaupt nicht angezeigt; letzteres Phänomen ist bei mir allerdings nur bei einem privaten Absender aufgetreten, der mir Mails vom MAC schickt.
    Meine Lösung in beiden Fällen: Mail beantworten - im Antwort-Fenster erscheint dann plötzlich der Text samt LInk ...
    Da das nicht oft vorkam, lebe ich halt damit ;)
  • tcj schrieb:

    Allerdings ist der fehlende Abschnitt wirklich Text (der sich Buchstabe für Buchstabe) markieren
    läßt und kein eingebundener Grafiktext.
    Es könnte sich dort ein unsichtbarer Rahmen o.ä. befinden. Wenn du statt HTML auf die Text-Ansicht umschaltest, wird dann der betreffende Text angezeigt? Und hast du im HTML-Code nachgeschaut, von welchen Tags er umschlossen wird?
  • Hallo sanyok,

    danke für die Anregung, aber für weitere Forschung fehlt mir die Zeit. Soll Ritlabs machen.

    Wenn ich jedem Problem intensiv nachforschen würde wäre ich einen Großteil des Restjahres damit beschäftigt.
    Die ewigen Wartezeiten die ich seit Jahren beim Wechsel von Nachricht zu Nachricht habe (siehe Nachbarthread)
    reichen mit über den Tag schon.

    Danke trotzdem!
    Gruß,
    Thomas
  • tcj schrieb:

    seit Jahren
    Du musst damit rechnen, dass du auch in diesem Fall weitere Jahre auf eine Hilfe seitens Ritlabs warten wirst. Probleme mit dem internen HTML-Betrachter sammeln sich nur an und fast täglich kommen neue dazu.

    Ich habe übrigens auch ein Problem mit einer PayPal-Nachricht. Die Textgröße beträgt lediglich 1pt und ist daher nicht zu lesen. Ein Browser zeigt aber alles richtig an. Allerdings wollte ich das nicht mal melden, da es nicht sonderlich erfolgversprechend ist.


    tcj schrieb:

    Ich warte mal ab was Ritlabs dazu sagt.
    Hast du es über Support oder BT gemeldet?
  • Hallo sanyok,

    ja, ich warte schon Jahre auf Beseitigung von diversen störenden Bugs. Alle mal gemeldet mit viel Beschreibung und
    Aufwand im Supportbereich bei Ritlabs und alles im Sande verlaufen so daß ich irgendwann mal die Lust
    verloren habe. Wenn ich nicht seit Version 2.0 dabei gewesen wäre und inzwischen mit TheBat nicht
    >200000 Mails verwalten würde dann hätte ich schon längst frustriert gewechselt. Inzwischen habe
    ich mich an das lethargische und ich manchen Fällen lästige/fehlerhafte Verhalten von TheBat gewöhnt
    und ärgere mich eigentlich nur immer dann drüber wenn ich drüber nachdenke.
    Wenn mal ein andere Mailclient-Anbieter auftaucht der in der Lage ist Emails von TheBat verlustarm zu importieren
    dann werde ich wahrscheinlich schwach wenn Ritlabs bis dahin nicht aufgewacht ist.

    Diesen Fall hier habe ich über den Support gemeldet. Ich war ja überrascht daß die letzte Bugmeldung
    die ich vor ~2 Wochen per Support gemeldet habe erstmals seit Jahren positiv nachvollzogen wurde und durch Ritlabs
    im BT gelandet ist. Da bin ich halt mutig geworden und habe es hiermit auch probiert.

    Wow - offenbar bin ich schon beeindruckt daß etwas durch Ritlabs im BT eingetragen wird, Bugbehebung
    erwarte ich offenbar garnicht.
    Und was war da noch mit meinen diversen Produktivitätsverbesserungswünschen der letzen Jahre? Alle floskelartig
    von Ritlabs beantwortet bis ich dann irgendwann damit aufgegeben habe.


    Gruß,
    Thomas
  • tcj schrieb:

    Diesen Fall hier habe ich über den Support gemeldet. Ich war ja überrascht daß die letzte Bugmeldung
    die ich vor ~2 Wochen per Support gemeldet habe erstmals seit Jahren positiv nachvollzogen wurde und durch Ritlabs
    im BT gelandet ist. Da bin ich halt mutig geworden und habe es hiermit auch probiert.
    Ist auch dieses Mal geschehen. Der Bug wurde von Ritlabs in BT eingetragen:

    #0001721: HTML messages from PayPal are not entirely rendered by the internal HTML Viewer

    und bekam den blauen Status "Zugewiesen". Wird vielleicht demnächst behoben.

    Ich verschiebe jedenfalls den Thread aus Therapieplatz hierher.