Installation auf XP klappt nicht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Installation auf XP klappt nicht

      Hintergrund: Mit den Updates des allerletzten Patchdays im April 2019 hat Microsoft einen defekten Windows Installer ausgeliefert.
      Das Update KB4494528 zerschießt den Windows Installer, da es wohl nicht alle Komponenten registriert.

      De Meldung des Windows Installationsdienstes sieht dann so aus wie auf dem Bild
      batboard.net/index.php/Attachm…taller-Fehler-TB-889-jpg/


      Die Problemlösung ist relativ einfach.
      Man muss einige Komponenten nachträglich über die Eingabeaufforderung registrieren:

      regsvr32 MSI.DLL
      regsvr32 MSIHND.DLL
      regsvr32 MSISIP.DLL

      Details auf den Seiten: msfn.org/board/topic/171814-po…ge/193/#elComment_1162203

      Die Registrierung der Komponenten sollte dann das Problem lösen.

      Ansonsten in der Eingabeaufforderung folgendes ausführen:

      msiexec /unregister
      msiexec /regserver
      (ggf. Neustart)



      Bei Unklarheiten, Fragen und weiteren Problemen bitte im Forum in einem eigenen Thread nachfragen.
      The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


      Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()