Text im Mailbody einfärben

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Text im Mailbody einfärben

    Gibt es eine Möglichkeit einen betsimmten Teiltext in der Mailansicht einzufärben?
    Ich meine nicht in meinen eigenen Mails. Das ginge ja mit stinknormalem HTML.
    Ich meine empfangene Plaintext-Mails.

    Konkret geht es mir darum, in langen Mails, in denen sich mein Chef an mehrere Mitarbeiter
    explizit wendet, den Teil, der mich betrifft farblich hervorzuheben. Damit ich nicht solange
    suchen muss.

    In früheren TheBat Versionen habe ich dafür die Datei text2html.regexps im Programmverzeichnis
    gehabt. Das ermöglichte eine Art visuelles Ersetzen von Texten. So habe ich z.B. gesagt immer
    wenn mein Name im Body auftaucht, stelle ihn rot dar.

    Leider scheint diese Datei jetzt ignoeriert zu werden. Kann man das nun irgendwie anders
    erreichen?
  • Über "Benutzereinstellungen | Betrachter/Editor | Profil-Layouts" kann man nur für die gesamte Nachricht eine Hintergrundfarbe bestimmen. Mit internen Mitteln ist es also nicht möglich, nur bestimmte Teile einer Nachricht farblich hervorzuheben.

    Für diesen Zweck eignet sich aber doch die Schnellsuche sehr gut. In die Nachricht klicken, STRG+F betätigen und deinen Namen o.ä. schreiben. Die betreffende Stelle wird schnell gefunden.
  • mmh... das macht mich aus zweierlei Gründen nicht so ganz glücklich.
    1. Beim "Suchen" muss ich aktiv etwas machen.
    2. Und das ist das größere Problem: ich muss vorher wissen, in welcher Mail ich STRG+F tippen muss. Mein Name taucht aber in verflixt vielen Mails auf. Auch, weil meine Grußformel von anderen fullquotemäßig zitiert wird.

    Ich hätte daher gern etwas, dass mich direkt "anspringt". :)

    Wäre schade, wenn es dafür mit der aktuelleren Fledermaus nix gäbe...
  • a_wiegand schrieb:

    Ich hätte daher gern etwas, dass mich direkt "anspringt".
    Eine farbliche Hervorhebung muss man doch auch erst im Text finden. Insbesondere wenn die Nachricht lang ist, muss man lange scrollen. Und nur die Schnellsuche bringt einen direkt zum entsprechenden Abschnitt. War jedenfalls nur als Alternativvorschlag gedacht.

    Was eventuell möglich wäre, wäre ein lokaler Mail-Server, der zuerst eingehende Nachrichten empfängt, sie entsprechend editiert und erst danach an TB! weiterleitet. Anti-Junk-Tools z.B. können ja auch zumindest Nachrichtenköpfe bearbeiten. Vielleicht kann man so etwas mit Hamster oder X-Ray oder einem anderen Tool bewerkstelligen.
  • Ich habe jetzt einen Workaround gefunden. Dieser funktioniert allerdings nur, wenn die Zeichenkette nicht von irgendwelchen weiteren Zeichen gefolgt wird (z.B. einem Komma oder einem Satzende).

    Im Verzeichnis The Bat!/Images/default liegen die Bildchen mit denen die Smileys ersetzt werden sollen.

    Dort habe ich ein neues png in der Größe 50x18 angelegt und meinen Namen reinge"malt"
    Dieses Bildchen habe ich dann in der Datei
    The Bat!/Images/default.msl mit der Zeile:

    Smiley = ".\Default\smile021.png", 0, "Annett:", "AWG"

    angebunden.

    Nach einem Programm-Neustart habe ich jetzt die gewünschte farbliche Hervorhebung meines Namens.



    Damit wäre das Thema für mich gelöst. *freu*