TheBat! 3.0 Beta/1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • TheBat! 3.0

    aber bevor ich mir sowas antue, probiere ich eher noch Outlook 2003
    Dann doch eher Evolution...
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • TheBat! 3.0

    ne ist nicht so das ich gar nict mehr tb! nutzen wollen würde nur der preis müsste bei 8euro liegen denn mehr als 10 zahle ich nicht schliesslich kommen hier noch 20% steuer drauf.
    ach und des weiteren kann, und will ich auch nur dann umsteigen wenn das deutsche weiterentwickelt wird.
    sprich wenn thomas sich nicht mehr in der lage sieht das zu supporten, was ich auch verstehen kann, dann gibt es auch keine v3.x für mich.
    my 2 cent.
  • TheBat! 3.0

    Cyberpeter: welche Version hast du getestet? Habe seit gestern die 0.7.3 am laufen und kann nur sagen, dass es wesentlich unproblematischer, schneller und stabiler läuft als TheBat in den letzten 11-12 Versionen. Aber das mit dem Verschieben muss ich mal testen.
  • TheBat! 3.0

    @Cyberpeter
    Ja des ist natürlich unschön.
    Ich hab noch nicht ausprobiert Mails zu verschieben/kopieren, aber selbst wenn das z.Zt. noch problemtisch sein sollte weiss ich, dass es gefixt wird ohne dass ich eine neue Version kaufen muss.
  • TheBat! 3.0

    Falls jemand wirklich schon über eine Alternative nachdenkt ... wie wäre es mit Gemail ?

    Hört sich auch alles ganz gut an. Und gibt es als Freeware und als Kaufversion (19,90,-)

    An GeMail hatte mich gestört, dass der Nachrichtentext erst beim Senden umgebrochen wird, und nicht schon beim Schreiben.

    Die Einstellmöglichkeiten sind auch nicht so mächtig wie bei The Bat.

    Das Programm hat durchaus Entwicklungspotential, aber zum jetzigen Zeitpunkt kann es The Bat nicht das Wasser reichen.
  • TheBat! 3.0

    Darf ich einfach mal dazwischen fragen : Wie klar ist denn nun eigentlich das die Version 2 nun zu Ende ist ? Hat Ritlabs dies schon kommentiert ? Ich sehe so nichts auf deren Seite :angry:

    Ich habe im November letzten Jahres meine Lizenz für Version 2 gekauft und dachte an und für sich, das ich damit etwas gutes getan hätte, eine kleine Software Schmiede zu unterstützen :( ... Wenn das nun so ist, das ich im Oktober gleich wieder eine Lizenz kaufen muss, bin ich schon entäuscht, hatte ich mir doch einen Mailclient gewünscht der so ist wie TheBat! doch mit etwas mehr engagement bei einer kleinen Firma. Muss ich nun tatsächlich feststellen das mein neues Outlook 2003 wirklich das gleiche kann !? Einfach etwas viel teurer und von einer grossen Firma?
  • TheBat! 3.0

    @Andreas:An GeMail hatte mich gestört, dass der Nachrichtentext erst beim Senden umgebrochen wird, und nicht schon beim Schreiben.


    Tja wenn man weiß wie man GeMail einstellen muss, kann man den Zeilenumbruch auch sehen, bevor man die Mail versendet. :D

    Ich denke die Macher von GeMail haben den Vorteil, das Sie das Programm erst dann auf eine neue Version bringen, wenn die neuen Features auch klappen was bei The Bat zur Zeit nicht der Fall ist. Zuviele Bugs und unausgegorrene Features die nicht richtig funktionieren. NFS, IMAP u.s.w. Und was nützt mich ein überladenes Programm mit Funktionen die ich eh nur selten wenn überhaupt nutze. Und wenn ich Sie dann nutzen möchte, nicht richtig funktionieren.

    Im übrigen werde ich Umsteigen, wenn ich wirklich wieder eine neue Lizenz und dann noch nicht mal zu Updatetpreis kaufen muss. So wie ein User in Winfuture geschrieben hat soll das ja um die 40 Euro kosten. Das ist einfach ein bischen viel
    für ein Updatet auch wenns kein Update geben sollte sondern direkt eine neue Hauptversion, können Sie doch die Nutzer die das Programm schon lange nutzen einfach so abzocken.

    Nur so meine Meinung, ihr dürft jetzt auf mich Wettern :doh:

    Lieben Gruß
    Hopper
  • TheBat! 3.0

    v3.x haltbar bis 01.10.05

    Sicher? :unsure:


    Gruß
    Manni

    Und 1-2 Monate vorher bringt di c´t die 2.12er Version kostenlos heraus! Genauso wie sie es mit der 1.6er Version gemacht haben!

    Ha :punk: dann warte ich nur immer 1 Jahr und hab die alte Version kostenlos.
    Gruß Klaus!
    Wenn du glaubst,du schaffst es oder du schaffst es nicht:Du wird auf jeden Fall Recht behalten!" (Henry Ford )
    Die Psychologen nennen das 'die sich selbst erfüllende Prophezeiung'.
  • TheBat! 3.0

    Wenn es einen Updatepreis geben wird, so wird dieser die Hälfte des Kaufpreises betragen, wie ich vorhin aus zuverlässiger Quelle erfahren habe.

    Das ist ja alles schön und gut, mit anderen Worten: es gibt tatsächlich wieder eine neue, unfertige und kostenpflichtige Version.
    Ich glaube, noch nicht einmal ein Jahr hat RIT dazu gebraucht, und was geschafft? Baustellen vergrößert oder verlagert und massenweise Nutzer vergrault.


    Gruß
    Manni
    Gruß
    Manni
    [img]http://mannis.gmxhome.de/tbsig/TBSig1.gif[/img]
  • TheBat! 3.0

    Darf ich einfach mal dazwischen fragen : Wie klar ist denn nun eigentlich das die Version 2 nun zu Ende ist ? Hat Ritlabs dies schon kommentiert ? Ich sehe so nichts auf deren Seite :angry:

    Was denkst du wie realistisch es ist, dass Ritlabs an zwei Versionen gleichzeitig entwickelt? Und wie realistisch wird es sein, dass Ritlabs die angemahnten Funktionen - allen voran das NFS und vor allem IMAP - auch unter der v2 noch "fertigstellt", wenn paralell eine v3 verkauft werden soll?

    => forget it

    cashy:
    Also zuviel für das gebotene.


    Resüme: die v2 war nichts anderes als eine rießengroße Verarsche von Kunden, die gutgläubig eine v2 kauften in der nur eine v1.7 steckte und jetzt für die v3.0 die eigentlich v2 heißen müsste nochmals Geld bezahlen sollen.

    out of my cold dead hands!
  • TheBat! 3.0

    Das Problem ist folgendes: Du bekommst kein fertiges Produkt: Du testest die ganze Zeit Beta. Wenn bestimmte Features besser werden (aber trotzdem Bugs haben) kommen neue Features hinzu. Und sobald die ersten Features sich der Vollendung nähern - zack: Kostet es Geld.

    V1 - testen durften wir Plugins - danach zahlten wir dafür
    V2 - hier erwähne ich nur die VFs und den Filtermanager - der Rest ist für mich nicht der Rede wert (man beachte: ich rede von Features - nicht Bugfixing).

    out of my cold dead hands!

    [x] du schaust zuviele alte Western :lol:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von caschy ()

  • TheBat! 3.0

    @Cyberpeter
    Ja des ist natürlich unschön.
    Ich hab noch nicht ausprobiert Mails zu verschieben/kopieren, aber selbst wenn das z.Zt. noch problemtisch sein sollte weiss ich, dass es gefixt wird ohne dass ich eine neue Version kaufen muss.


    das Problem besteht schon, seit ich Thunderbird das erste mal getestet habe (Vers. 0.4)
    Ich hoffe zwar auch, das es gefixt wird, habe aber langsam die Hoffnung aufgegeben.


    @ Mike

    Die 0.7.3 kann läuft bei mir nur mit kleinen Datenbestände weitgehend fehlerfrei. Was die Geschwindigkeit angeht (Programmstart, Fensteraufbau) ist TheBat noch einen zacken schneller. Bei großen Mailbeständen (ca. 1.000) hat die 07.3.3 nach wievor Probleme. Auch habe ich bei dieser Version bei großen Datenbeständen ein zusätzliches Problem gehabt, neue Ordner zu erstellen. Diese waren dann erst nach einem Neustart des Programms sichtbar auch wird das Symbol für einen Dateianlage nicht immer zuverlässig eingeblendet. Erst wenn man die Mail markiert.

  • TheBat! 3.0

    Super... TheBat ist in Sachen IMAP absolut unbrauchbar, wird immer instabiler und der Hersteller führt seine Kunden an der Nase herum, Thunderbird macht bei größeren Datenbanken schlapp bietet dafür funktionieres IMAP an, andere Mailprogramme sind für das was sie leisten zu teuer .... ist die Welt nicht toll :ja:

    cashy:
    Achwas ;)

    Anders wird mich Ritlabs allerdings wirklich nicht dazu bringen, meine KK nochmals zu zücken - ausser die v3 stellt von Anfang an(!!!) eine saubere und stabile Version dar die alles beinhaltet was angepriesen wird.
    Und selbst dann müsste ich mich mit Ritlabs noch mal dringend über den Preis für so eine Version unterhalten.... :denk:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mike ()

  • TheBat! 3.0

    Das Problem ist folgendes: Du bekommst kein fertiges Produkt: Du testest die ganze Zeit Beta. Wenn bestimmte Features besser werden (aber trotzdem Bugs haben) kommen neue Features hinzu. Und sobald die ersten Features sich der Vollendung nähern - zack: Kostet es Geld.

    V1 - testen durften wir Plugins - danach zahlten wir dafür
    V2 - hier erwähne ich nur die VFs und den Filtermanager - der Rest ist für mich nicht der Rede wert (man beachte: ich rede von Features - nicht Bugfixing).

    Und ein Großteil des Bugfixing kann RIT dazu noch einem kleinen Kreis der Betatester u.a. aus diesem Forum verdanken.
    Dabei nicht zu vergessen, die Übersetzer etc.


    Gruß
    Manni
    Gruß
    Manni
    [img]http://mannis.gmxhome.de/tbsig/TBSig1.gif[/img]