The Bat! Voyager und BayesFilter

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • The Bat! Voyager und BayesFilter

      Hi,
      schreibt BayesFilter die Einstellungen nur in die Registrierung?

      Ich habe große Probleme mit den Pfadangaben bei BayesFilter, wenn ich TheBat! Voyager vom USB-Stick aus starte.

      Teilweise werden die eingestellten Pfade nicht übernommen, teilweise zurückgesetzt...

      Kann BayesFilter die Einstellungen nicht in einer .ini Datei oder so speichern anstelle von der Registrierung? Das würde vieles vereinfachen.
    • Re: The Bat! Voyager und BayesFilter

      Dann geb ich mir die Antwort selbst :devil: .

      Hab jetzt folgendes probiert:

      1) Das Plugin (BayesFilter.tbp), database.dat, undo.dat, blacklist.txt und whitelist.txt in den Voyager Programm-Ordner
      2) Plugin in Voyager hinzufügt
      3) Registry: Inhalt von HKEY_CURRENT_USER\Software\Bayes Filter Plugin gelöscht
      4) Registry: Rechte für HKEY_CURRENT_USER\Software\Bayes Filter Plugin gesperrt

      Bayes Filter funktioniert ohne Fehlermeldung, obwohl keine Daten in die Registry geschrieben werden können und der Schlüssel HKEY_CURRENT_USER\Software\Bayes Filter Plugin leer ist..
      Auch wenn sich der Laufwerksbuchstabe ändert, funktioniert Bayes Filter ohne Probleme. Man muß also auf einem fremden PC das Plugin nicht erneut hinzufügen.

      :banane: :banane: :banane: :banane: :banane:

      Vielleicht findet jemand den Tip nützlich :blush: .


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von maddox ()