Angepinnt Viele Mailserver auf einen Blick

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Viele Mailserver auf einen Blick

    1und1
    1und1.de
    POP3-Server: pop.1und1.com
    SMTP-Server: smtp.1und1.com
    Pop-Kontoname: ptXXXXXX-XXX

    STRATO
    strato.de
    POP3-Server: post.strato.de
    SMTP-Server: post.strato.de
    Pop-Kontoname: name%eigenedomain.de

    GMX
    gmx.de
    POP3-Server: pop.gmx.net
    SMTP-Server: mail.gmx.net
    Pop-Kontoname: Kunden-Nummer oder E-Mail

    WEB.de
    web.de
    POP3-Server: pop3.web.de
    SMTP-Server: smtp.web.de
    Pop-Kontoname: Benutzername

    ARCOR
    arcor.de
    Weiter Infos
    POP3-Server: pop3.arcor.de
    SMTP-Server: postman.arcor.de (mail.arcor.de)
    Pop-Kontoname: Benutzername

    ADDCOM
    addcom.de
    POP3-Server: pop.addcom.de
    SMTP-Server: smtp.addcom.de
    Pop-Kontoname: Benutzername

    ePOST
    epost.de
    POP3-Server: mail.epost.de
    SMTP-Server: mail.epost.de
    Pop-Kontoname: Benutzername

    TISCALI
    tiscali.de
    POP3-Server: pop.tiscali.de
    SMTP-Server: smtp.tiscali.de
    Pop-Kontoname: Benutzername ohne \@tiscali.de'

    FREENET
    freenet.de
    POP3-Server: pop3.freenet.de
    SMTP-Server: mx.freenet.de
    Pop-Kontoname: benutzername@freenet.de

    UNI.de
    uni.de
    POP3-Server: mail.uni.de
    SMTP-Server: mail.uni.de
    Pop-Kontoname: benutzername@uni.de

    DIRECTBOX
    directbox.com
    POP3-Server: pop3.directbox.com
    SMTP-Server: nur über Web-Mail
    Pop-Kontoname: Benutzername

    T-ONLINE
    t-online.de
    POP3-Server: pop.t-online.de
    SMTP-Server: mailto.t-online.de
    Pop-Name: Anschlusskennung|T-Online-Nr.|0001@t-online.de

    T-EMAIL
    t-email.de
    POP3-Server: pop3.t-email.de
    SMTP-Server: smtp.t-email.de
    Pop-Kontoname: Benutzername

    VODAFONE
    vodafone.de
    POP3-Server: pop.email.vodafone.de
    SMTP-Server: smtp.email.vodafone.de
    Pop-Kontoname: Tel-Nummer o. Alias|@vodafon.de

    E-PLUS
    eplus-online.de
    POP3-Server: mail.imail.de
    SMTP-Server: mail.imail.de
    Pop-Kontoname: Benutzername

    o2 Festvertrag
    o2online.de/
    POP3-Server: pop.genion.de
    SMTP-Server: mail.genion.de
    Pop-Kontoname: IhreRufnummer@genion.de

    o2 Prepaid
    o2online.de/
    POP3-Server: pop.loop.de
    SMTP-Server: mail.loop.de
    Pop-Kontoname: IhreRufnummer@loop.de

    YAHOO
    yahoo.de
    POP3-Server: pop.mail.yahoo.de
    SMTP-Server: smtp.mail.yahoo.de
    Pop-Kontoname: E-Mail-Adresse ohne \@yahoo.de'

    LYCOS
    lycos.de
    POP3-Server: pop.lycos.de
    SMTP-Server: smtp.lycos.de
    Pop-Kontoname: Benutzername@lycos.de

    AOL
    aol.de
    POP3-Server: »IMAP« imap.de.aol.com
    SMTP-Server: »IMAP« smtp.de.aol.com
    Pop-Kontoname: Identisch mit dem AOL-Konto
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    FREENET
    POP3-Server: pop3.freenet.de
    SMTP-Server: mx.freenet.de
    Pop-Kontoname: benutzername@freenet.de

    Hatte letztes Wochenende das Vergnügend bei einer Arbeitskollegin. Freenet hat nun folgende Daten:
    POP3-Server: mx.freenet.de
    SMTP-Server: mx.freenet.de
    Pop-Kontoname: vollständige eMail-Adresse

    Tipp:
    "Server erfordert Authentifizierung beim Senden" ebenfalls anklicken und gleiche Einstellungen wie beim Empfangen verwenden.
    mfg os[br]TheBat! v4.0.26.5 - F-Prot-Manager - avastPlugIn
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Domain ) factory
    domainfactory.de
    POP3-Server: pop3.eigenedomain.endung
    SMTP-Server: smtp.eigenedomain.endung
    Pop-Kontoname: Benutzername
    Thunderbird Add-on Clean Subject: Aneinanderreihungen von Präfixen ("Re: AW: Re: AW:") oder Kürzel wie "[SPAM]" oder "****SPAM****" automatisch entfernen.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Manu ()

  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Hatte letztes Wochenende das Vergnügend bei einer Arbeitskollegin. Freenet hat nun folgende Daten...

    Bei mir funktioniert es immer noch mit "pop3.freenet.de" und ohne SMTP-Authentifizierung. Habe das gerade eben nochmals ausprobiert (09.05.2004).

    Bzgl. YAHOO kann man POP3 und SMTP nur dann nutzen, wenn man für das Account bezahlt. Bei der kostenlosen eMail-Adresse geht es leider nicht. Für POP3 gibt's aber mittlerweile diverse Tools, die man in Verbindung mit einem eMail-Client benutzen und somit auch die eMails zumindest empfangen kann. Mit YahooPOPs! hatte ich Probleme, deswegen kann ich das Tool "Yahta" empfehlen. Es ist gerade mal 100 KB klein und funktioniert problemlos.
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Ich benutze kein Outlook 2000. Ich dachte, das wäre klar. :) Der richtiger Link wäre für mich .... CUT

    Für mich ist das auch Klar, aber nicht für meine Arbeitskollegin :thx:

    Ausserdem habe ich geschrieben, wie das bei mir momentan ist. Ich habe auch keine Info-Mail von Freenet diesbezüglich bekommen.

    Aber hast du dort mal gesehen? Die geben auch einen anderen POP3-Server an. Und das wichtigste ist, in den vielen versch. Hilfe von Freenet, sagen sie nichts davon, das man als Benutzername die kompl. eMail-Adresse angeben muss. Sie sagen einmal, nur der Benutzername (entspricht nicht der eMail-Adresse, zumindestens bei meiner AK, sie hat einen anderen Namen beim Login als der vordere Teil ihrer eMailadresse), einmal der vordere Teil der eMail-Adresse, etc. Aber solange es bei dir geht, ist ja alles OK. Ich hatte halt nur letzte Woche diese Erfahrung mit Freenet gemacht ...
    mfg os[br]TheBat! v4.0.26.5 - F-Prot-Manager - avastPlugIn
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    @os24:
    Als Benutzername steht bei mir auch nur der Teil vor "@". Und genauso melde ich mich auf der Freenet-Seite an. Bei GMX z.B. kann man auch sowohl die gesamte eMail-Adresse als auch eine spezielle Nummer als Benutzernamen verwenden.

    Wie man ein eMail-Client einrichtet, habe ich bestimmt auch irgendwo auf der Freenet-Seite gelesen, allerdings vor vielen Jahren. Wenn ich das jetzt machen würde, dann würde ich das natürlich nach den o.g. Seiten machen, aber momentan lass ich das, wie es ist. Vielleicht habe ich auch damals eine eMail von Freenet mit einer Einrichtungsanleitung bekommen, als ich mich dort angemeldet habe.

    Funktioniert es bei deiner Bekannten nicht, wenn sie den alten POP3-Server einträgt?
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Funktioniert es bei deiner Bekannten nicht, wenn sie den alten POP3-Server einträgt?

    leider nicht, vor allem hatte es auch nicht - wie in der hilfe angegeben - mit den vorderen teil der email-adresse geklappt, oder nur mit dem benutzernamen. aber naja, wir haben es ja hin bekommen.
    mfg os[br]TheBat! v4.0.26.5 - F-Prot-Manager - avastPlugIn
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Vielleicht funktioniert es nicht, weil sie nicht über Freenet ins I-net geht. Wenn man über Freenet 'reingeht, dann braucht man wahrscheinlich auch keine SMTP-Authentifizierung und das, was nach dem "@"-Teil kommt, ist auch für den Benutzernamen egal. Das könnte der Grund sein.
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Vielleicht funktioniert es nicht, weil sie nicht über Freenet ins I-net geht. Wenn man über Freenet 'reingeht, dann braucht man wahrscheinlich auch keine SMTP-Authentifizierung und das, was nach dem "@"-Teil kommt, ist auch für den Benutzernamen egal. Das könnte der Grund sein.

    das wars vieleicht, sie geht nämlich über oleco rein. :thumbup:
    mfg os[br]TheBat! v4.0.26.5 - F-Prot-Manager - avastPlugIn

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von os24 ()

  • Viele Mailserver auf einem Blick

    STRATO
    Pop-Kontoname: name%eigenedomain.de

    Eine Anmerkung zu STRATO:
    Der Benutzer-/Kontoname ist vielmehr die eMail-Adresse, die man in den Domain-Einstellungen eingerichtet hat, wobei die Domain nicht unbedingt eine .DE sein muss. Es könnte auch z.B. .ORG sein. Und wenn man mehrere Domains im Packet hat, dann ist es die erste. Und dazwischen steht kein "%", sondern ein "@"-Zeichen. Also lautet der Benutzername etwa so:
    <ausgedachter Name>@<1.Domain>
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Bzgl. YAHOO kann man POP3 und SMTP nur dann nutzen, wenn man für das Account bezahlt. Bei der kostenlosen eMail-Adresse geht es leider nicht. Für POP3 gibt's aber mittlerweile diverse Tools, die man in Verbindung mit einem eMail-Client benutzen und somit auch die eMails zumindest empfangen kann. Mit YahooPOPs! hatte ich Probleme, deswegen kann ich das Tool "Yahta" empfehlen. Es ist gerade mal 100 KB klein und funktioniert problemlos.


    Habe ich was verpasst ? :denk:

    Ich kann bei yahoo.de meine Mails per POP3 abrufen. :denk:

    Aber ich habe auch zugestimmt, mir Werbung zuschicken zu lassen. Zum Glück gibt es ja K9. :pfeif:

    Edit: Rechtschreibung (mal wieder)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von nibbler ()

  • Viele Mailserver auf einem Blick

    Ich kann bei yahoo.de meine Mails per POP3 abrufen.

    Dann betrifft das nur die kostenlosen yahoo.com Accounts bzw. diejenigen User, die früher eine Geocities-eMail-Adresse hatten, die aber später in eine yahoo.com-Adresse umgewandelt wurde.

    Kostenlos ja, aber den Account habe ich erst vor ca. 1 Woche erstellt.

    Ich habe aber ein yahoo.de-Account.

    Naja, auch egal, hauptsache funktioniert. :pfeif:
  • Viele Mailserver auf einem Blick

    @nibbler:
    Wenn du willst, dann kannst du bei Caschy eine eMail-Adresse ohne Werbung bekommen -> hier

    Ich habe aber ein yahoo.de-Account.

    Wenn ich auf www.yahoo.de gehe, dann kann ich mich dort mit meinem yahoo.com-Namen und -Passwort komischerweise anmelden und der Webmail-Interface ist dann auch auf deutsch, aber die eMail-adresse bleibt @yahoo.com und daher kann ich auch kein POP3/SMTP nutzen, es sei denn mit Zusatz-Tools, wie oben beschrieben.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sanyok ()