Angepinnt Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

      Erster! ;) Danke für die neue Version!

      Quellcode

      1. [*] Adressbuch: Datei|Adresse suchen…
      2. Suche in Verzeichnissen: => In folgenden Adressbüchern bzw. -verzeichnissen suchen:

      Ich glaube, dass dort keine Verzeichnisse (oder, besser gesagt, Gruppen) erscheinen, sondern ausschließlich nur Adressbücher, da man Verzeichnisse nicht neben, sondern nur unter den Adressbüchern anlegen kann. Daher würde ich "bzw. -verzeichnissen" weglassen. Oder kann man Verzeichnisse auch irgendwie hinzufügen?

      Quellcode

      1. [*] Hilfsmittel:
      2. Suche… => Nachrichten suchen…

      In diesem Zusammenhang würde ich gerne keine eMail verschicken, sondern gleich hier posten, dass in diesem Suchfenster im Hauptmenü bei "Bearbeiten..." drei Punkte zu viel sind.


      Quellcode

      1. Warten auf Geistesblitz:
      2. [*] Filtermanager: Filterbedingungen Absender bis Memo:
      3. "mindestens eins fehlt" => "???"
      4. => Formulierung ist hier unverständlich

      Ich habe nicht ganz verstanden, was dort fehlen sollte? :denk:



      wird es wohl nicht wieder zwei Monate dauern.

      Es ist in der Zwischenzeit nichts Neues hinzugekommen und die oben aufgelisteten Fixes waren nicht gravierend, so dass es auch durchaus zwei Monate dauern kann. ;)
    • Re: Fehlerbericht - Dtsch. Sprachdatei - Dialog: dig. Signatur vor versenden

      Hi Leute!

      Ich schließe mich an:

      Saubere Arbeit - Danke für die Sprachdatei!

      mse hatte mich in [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,10077.msg96801.html#msg96801]seiner Antwort[/url] auf diese neue Version aufmerksam gemacht.

      Einen Fehler hab ich aber gesehen, siehe Bildchen:

      Passphrase Input ist nicht so ganz Deutsch :)
      Jörg Schiermeier
      Informatiker, Bielefeld

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von sotel ()

    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei


      Passphrase Input ist nicht so ganz Deutsch

      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Übersetzer hier oft mitlesen. Daher solltest du deinen Vorschlag zusätzlich mittels der o.g. Vorlage an die o.g. Adresse schicken (s. den allerersten Post und noch [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,9896.msg95560.html#msg95560]hier[/url] am Ende).
    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei


      Ich bin mir nicht ganz sicher, ob die Übersetzer hier oft mitlesen. Daher solltest du deinen Vorschlag zusätzlich mittels der o.g. Vorlage an die o.g. Adresse schicken (s. den allerersten Post und noch [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,9896.msg95560.html#msg95560]hier[/url] am Ende).


      Danke sanyok.

      Hab's überlesen, stand im ersten Post.
      :pfeif:
      Jörg Schiermeier
      Informatiker, Bielefeld
    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

      Es ist wieder soweit: "23 Uhr 30 (jedenfalls fast) - die Sendung für das aufgeweckte Kind!"

      Post-Release-Revision der deutschen Sprachdatei: [4.2.x_de – Rev. Halloween]

      Diese Sprachdatei dürfte auch die finale Revision für The Bat! 4.2.12 sein, die in den Startlöchern steht.

      Quellcode

      1. The Bat! 4.2.x – Deutsche Sprachdatei¹
      2. Aktuelle Revision: Halloween (2009-11-01) (vgl. Hilfe|Info)
      3. Erledigt:
      4. [*] Persönliche Zertifikate:
      5. Anlegen… => Neues Zertifikat…
      6. Anfrage… => CSR-Ausgabe
      7. Import… => Zertifikat-Import…
      8. Export => Zertifikat-Export…
      9. [*] Nachrichten-Editor:¹
      10. Hilfsmittel|Dateianlage einfügen => Hilfsmittel|Datei anfügen
      11. [*] Nachrichten-Editor: Hilfsmittel|Datei anfügen:
      12. Dateianlage einfügen (UU-kodiert)… => UU-kodiert…
      13. Quoted-Printable… => Quoted-Printable-kodiert…
      14. [*] Rechtsklick auf eine Nachricht in der Nachrichtenliste:
      15. Kennzeichnung => Nachrichtenstatus
      16. Analog hierzu wurden im Filtermanager die entsprechende Filterbedingung und -aktion geändert.
      17. Hintergrund: Beseitigung von "doppelt Gemoppeltem", z.B. Kennzeichnung|Gekennzeichnet
      18. [*] Im Zuge der Einführung der sog. Web-like Search (s.u.) wurde die deutsche Übersetzung dieses
      19. Dialogs komplett überarbeitet. Am besten direkt unter Hilfsmittel|Nachrichten suchen…
      20. ansehen.
      21. [+] Zertifikat-Details: netscapeCertType => Netscape-Zertifikatstyp
      22. [+] Hilfsmittel|Nachrichten suchen…:
      23. Delete this condition => Diese Bedingung löschen
      24. [+] Hilfsmittel|Nachrichten suchen…: Web-like Search
      25. [-] Zertifikat-Details: Netscape-Zertifikatserneuerung-URL=> Netscape-Zertifikatserneuerungs-URL
      26. [-] Hilfsmittel|Nachrichten suchen: Bearbeiten… => Bearbeiten
      27. [-] Menü "Ansicht": Menü Navigator => Menü-Navigator
      28. [-] Editor (HTML): Hilfsmittel|Einfügen (erweitert)
      29. Grafik einfügen… => Grafik…
      30. Hyperlink einfügen… => Hyperlink…
      31. Horizontale Linie einfügen => Horizontale Linie
      32. [-] Filtermanager|Optionen|Senden erzeugter Nachrichten:
      33. In Postausgang => In Postausgang speichern
      34. [-] Adressbuch (global): Adresseintrag => Adressbucheintrag
      35. [-] Adressbucheintrag: Bearbeiten|Eigenschaften: AdressDialog-Titelleiste
      36. Adresseintrag bearbeiten => Eigenschaften Adressbucheintrag
      37. [-] Kontoeigenschaften|Allgemeines|Persönliche Zertifikate: Andere => Erweitert
      38. [-] Eigenschaften Adressbucheintrag: Andere => Erweitert
      39. [-] Meldung aus der Ordnerwartung:
      40. - Ordner: Nachrichtendatenbank existiert nicht wurde nicht repariert
      41. => Ordner wurde nicht repariert: Nachrichtendatenbank existiert nicht
      42. [-] Diverse kleine, kosmetische Änderungen
      43. (z.B. fehlende bzw. überflüssige Ellipsen (…) und Doppelpunkte)
      44. => Bitte evtl. checken, ob wir etwas "verschlimmbessert" haben.
      45. Warten auf Feedback von RITLabs:
      46. [+] Options|Preferences…|Applications: [×] The Bat! configuration URL
      47. Eingeführt mit TB! 4.2.10.7 => z.Z. nicht übersetzbar
      48. [-] Terminplaner: "Nachrichten hinzufügen"
      49. Dialog "Ereigniseigenschaften bearbeiten"
      50. "You can copy from main window same messages(ctrl-ins), and paste it to this window(crtl-v)."
      51. => z.Z. nicht übersetzbar
      52. [+] Halb erledigt: Nachdem man ein gmail.com-Konto eingerichtet hat,
      53. kommt abschließend folgender Hinweis:
      54. Additionally, you need to log on to www.gmail.com. Enter your login and password, then under
      55. "Settings" (in the top right corner) invoke "Forwarding and POP" and then in the
      56. "POP Download:" section tick "Enable POP for all mail".
      57. => z.Z. nicht auf "offiziellem Wege" übersetzbar, da es eine HTML-Datei ist
      58. => %Program-Dir%\ServersInfo\gmail.html
      59. Dank Sanyok haben wir herausbekommen, wie die deutsche Gmail-HTML-Datei heißen muss.
      60. Da wir nicht wissen, wann bzw. ob sie jemals seitens RITLabs eingepackt wird, haben wir
      61. sie vorerst mit in die aktuelle ZIP-Datei gepackt.
      62. [+] Sanyok hat sich noch die Mühe gemacht und die notwendigen ServersInfo-Dateien erstellt,
      63. damit auch (deutsche) googlemail.com-Nutzer in den Genuss dieses Features kommen.
      64. Auch hier gilt: Da wir nicht wissen, wann bzw. ob sie jemals seitens RITLabs eingepackt
      65. werden, haben wir sie vorerst mit in die aktuelle ZIP-Datei gepackt.
      66. [+] GPG-Signierung einer eMail: Dialogtitel "Passphrase Input"
      67. => z.Z. nicht übersetzbar
      68. Warten auf Geistesblitz:
      69. [*] Filtermanager: Filterbedingungen Absender bis Memo:
      70. "mindestens eins fehlt" => "???"
      71. => Formulierung ist hier unverständlich
      72. Legende:
      73. [-] Fehler (Bug)
      74. [*] Verbesserung/Überarbeitung
      75. [+] Initiale deutsche Übersetzung
      76. Anmerkungen:
      77. ¹) Da wir von RITLabs angehalten worden sind, uns an die Outlook- bzw. Microsoft-Nomenklatur zu halten, sind wir gezwungen, z.T. schon übersetzte Strings nochmal zu überarbeiten.
      Alles anzeigen


      Der nächste Revision-Sonntag kommt, wenn die Zeit reif dafür ist, wir also genügend "Futter" bekommen haben.

      Gute Nacht sacht …
      VA

      P.S.: Vielen Dank an die Berichterstatter – von denen es ja mittlerweile schon so drei, vier gibt – über Fehler bzw. Verbesserungsvorschläge.
      »Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 's wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.«

      Dieter Nuhr (* 29.10.1960)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von .:VA:. ()

    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

      In Zukunft geht es – der Übersichtlichkeit halber – mit den neuen Sprachdateien [URL=http://www.batboard.net/index.php/topic,10129.0.html]hier[/URL] weiter.

      Gruß
      VA
      »Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 's wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.«

      Dieter Nuhr (* 29.10.1960)
    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

      Danke für die neue Version! ;)

      Quellcode

      1. [+] Halb erledigt: Nachdem man ein gmail.com-Konto eingerichtet hat,
      2. kommt abschließend folgender Hinweis:
      3. Additionally, you need to log on to www.gmail.com. Enter your login and password, then under
      4. "Settings" (in the top right corner) invoke "Forwarding and POP" and then in the
      5. "POP Download:" section tick "Enable POP for all mail".
      6. => z.Z. nicht auf "offiziellem Wege" übersetzbar, da es eine HTML-Datei ist
      7. => %Program-Dir%\ServersInfo\gmail.html
      8. Dank Sanyok haben wir herausbekommen, wie die deutsche Gmail-HTML-Datei heißen muss.
      9. Da wir nicht wissen, wann bzw. ob sie jemals seitens RITLabs eingepackt wird, haben wir
      10. sie vorerst mit in die aktuelle ZIP-Datei gepackt.
      11. [+] Sanyok hat sich noch die Mühe gemacht und die notwendigen ServersInfo-Dateien erstellt,
      12. damit auch (deutsche) googlemail.com-Nutzer in den Genuss dieses Features kommen.
      13. Auch hier gilt: Da wir nicht wissen, wann bzw. ob sie jemals seitens RITLabs eingepackt
      14. werden, haben wir sie vorerst mit in die aktuelle ZIP-Datei gepackt.
      Alles anzeigen

      Seit dem [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,10115.0.html]v4.2.12.4 Setup[/url] sind die deutschen Dateien sowohl für den Server gmail.com, als auch für googlemail.com jetzt auch dabei und befinden sich nach der Programminstallation ordnungsgemäß im Unterverzeichnis "ServersInfo". Es ist anzunehmen, dass sobald die MSI-Dateien offiziell zur Verfügung gestellt werden, die dt. Dateien ab dann immer mit dabei sein würden. Der Release soll laut Max (Post vom 05.11.) in 1-2 Wochen sein, also zum Ende November.

      Ab dann wird es wohl entbehrlich sein, sie ständig zusammen mit der Sprachdatei zu packen.
    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei

      Moin!


      Seit dem [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,10115.0.html]v4.2.12.4 Setup[/url] sind die deutschen Dateien sowohl für den Server gmail.com, als auch für googlemail.com jetzt auch dabei und befinden sich nach der Programminstallation ordnungsgemäß im Unterverzeichnis "ServersInfo". Es ist anzunehmen, dass sobald die MSI-Dateien offiziell zur Verfügung gestellt werden, die dt. Dateien ab dann immer mit dabei sein würden.


      Ja, ja! Was lange währt, …


      Ab dann wird es wohl entbehrlich sein, sie ständig zusammen mit der Sprachdatei zu packen.


      Davon ist auszugehen.

      Gruß
      VA
      »Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 's wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.«

      Dieter Nuhr (* 29.10.1960)
    • Re: Fehlerberichte/Verbesserungsvorschläge zur Deutschen Sprachdatei


      Die [url=http://www.batboard.net/index.php/topic,10159.0.html]v4.2.12.4[/url] ist jetzt als Final online. Keine Veränderungen zu der "Beta". Die o.g. Dateien sind weiterhin enthalten. War also doch nicht vergebens. ;)


      Danke für das Prüfen. – Dann werde ich den Kram für die nächste Revision aus dem .zip-Archiv verbannen.

      Gruß
      VA
      »Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. 's wär ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht. Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fresse halten.«

      Dieter Nuhr (* 29.10.1960)
    • Wichtige Mitteilung!

      Das Übersetzungsteam arbeitet gerade an der aktuellen dt. Sprachdatei für TB! v5.0. Die o.g. Adresse surveys at thebat.net ist weiterhin für Vorschläge gültig. Die Vorlage dafür lautet wohl immer noch:

      Quellcode

      1. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      2. The Bat! – Fehlerbericht zur deutschen Sprachdatei
      3. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      4. · Berichtet von: %FromName
      5. · Erstellt am: %Date
      6. · Sprachdatei-Version: %_Rev='%XMP_FileExist("%PROGRAMDIR\thebat_de_lng_rev.txt")'%-
      7. %IF:"%_Rev"="1":%Include="%ProgramDir\thebat_de_lng_rev.txt":%XMP_MsgBox("Bitte%-
      8. thebat_de_lng_rev.txt aus dem Sprachdatei-ZIP\nins 'The%-
      9. Bat!'-Programmverzeichnis entpacken!","Sprachdatei-Version%-
      10. nicht ermittelbar","is,oc,b2,ms,tm",1)
      11. · Sprachdatei-Prüfsumme: %XMP_StrRight(%XMP_CRC32("FN","%PROGRAMDIR\thebat.lng"),10)%-
      12. · The-Bat!-Version: %TheBatVersion
      13. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      14. [ ] Fehlerhafte Übersetzung
      15. [ ] Fehlende Übersetzung
      16. [ ] Verbessungsvorschlag
      17. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      18. Fehlerhafter String:
      19. <Wortlaut des fehlerhaften Strings>
      20. Korrigierter String:
      21. <Wortlaut des korrigerten Strings>
      22. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      23. Kurze Beschreibung zur Reproduktion und Bemerkungen:
      24. <Kurze Erklärung, wie man zum fehlerhaften String an der UI gelangt.>
      25. ––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
      26. %Clear
      27. %Subject="[The Bat! - de] Fehlerbericht/Verbesserungsvorschlag"
      28. %Cursor
      Alles anzeigen

      Ansonsten hier nachschauen. Es wird das Plug-in XMP benötigt. Die Datei thebat_de_lng_rev.txt muss im Programmverzeichnis liegen. Falls jemand sie nicht mehr haben sollte, deren Inhalt lautet:

      Quellcode

      1. [4.2.x_de – Rev. 2010-02-01]

      Die letzte dt. Sprachdatei gibt es in diesem Thread. Sobald es Neuigkeiten gibt, wird sich eins der Mitglieder des Übersetzungsteams hier im Forum melden. Ich nehme gleichzeitig die Gelegenheit wahr und bedanke mich im Namen von uns allen schon mal für ihr Engagement. :thumbup:
    • Für jeden unübersetzten String eine extra Mail - puh das werden dann aber ganz schön viele Mails bei den vielen unübersetzten Stellen der aktuellen Version. Und dann soll man auch noch den Weg zur unübersetzten Stelle aufzeigen. Reichen da keine Screenshots?

      Bis jetzt habe ich alle unübersetzten Stellen die ich gefunden habe in den Resourcen der thebat.exe selbst übersetzt, da ich kein Editierwerkzeug für die eigentliche thebat.lng Datei habe. So muss ich bei jeder neuen Version schauen, ob sich was in den Resourcen geändert hat und wenn die Struktur gleich geblieben ist, spiele ich nur einen Patch ein und es ist wieder alles in Deutsch.

      PS: Ausserdem habe ich herausgefunden, dass es manche eingedeutschten Strings in der Language-Datei gibt die aber vom Programm nicht interpretiert werden und daher nur in Englisch angezeigt werden. Das ist auch so ein Ding was mich schon seit zig Versionen von TheBat! stört.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jonny ()

    • Jonny schrieb:

      Für jeden unübersetzten String eine extra Mail - puh das werden dann aber ganz schön viele Mails bei den vielen unübersetzten Stellen der aktuellen Version.
      Wieso extra Mail?
      Einmal im Mail der Kopf mit Informationen und danach die Vorschläge zu den Strings ginge doch auch.

      Wer keine Bugs zur Sprachdatei meldet, bekommt auch keine gefixt. ;)
      TheBat! Pro 7.x BETA (32bit) • Win 10 Pro x64 • GnuPG 2.0.x • XMP,Regula


      Ich bin Gwendolyn. Wer mich der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.
    • Es ist ja nicht so, dass das Übersetzer-Team nur auf Zuruf aktiv wird. Es arbeitet ja an der Übersetzung, wie der aktuelle Stand der Dinge ist, weiß ich aber nicht. Wenn du mit der selbst gepatchen EXE klarkommst, ist das völlig in Ordnung, aber vermutlich haben die restlichen 99% der The-Bat-Nutzer nicht die Zeit/Lust/das Fachwissen eine EXE zu patchen. Und für diese Leute macht das Team die Arbeit.

      Dass manche Strings nicht über die LNG-Datei zu übersetzen sind, ist bekannt. Entsprechende Bugmeldungen machen dann auch die Übersetzer(nicht nur die der deutschen Sprachdatei).

      Und die Notification-Mails sind primär ja dafür gedacht, das Team auf Stellen hinzuweisen, die bisher noch übersehen wurden, weil sie an selten benötigten Stellen im Programm sitzen, oder vielleicht auch, wenn eine unübersetzte Meldung nur in seltenen Fällen angezeigt wird, oder weil sich der zugrundeliegende String-Identifier (heißt das so?) geändert hat und daher bereits übersetze Strings wieder ins Englische zurückgefallen sind, oder weil in einem bereits vollständig übersetzten und damit gedanklich erledigten Dialog ein neuer String hinzugefügt wurde, den man - da ja bereits erledigt - nicht mehr auf dem Schirm hat, oder, oder, oder...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von mse ()

    • Gaijin schrieb:

      Gibt es irgendwelche Informationen darüber, wann mit einer aktuellen Sprachdatei zu rechnen ist?
      Hat jemand noch Kontakt zu den Übersetzern?
      Volker (VA) hat mir Mitte Februar geschrieben, dass an der Sprachdatei gearbeitet wird. Da aber das Privatleben Vorrang hat, gibt es Verzögerungen. Wann die neue Revision erscheint, steht daher nicht fest. Also: "When it's done!"

      Er hat mir darüber hinaus bestätigt, dass es wie früher auch eine kleinere Deutsch-Englisch LNG geben wird.


      Gaijin schrieb:

      Oder gibt es bereits eine neuere Sprachdatei als die über zwei Jahre alte von Version 4.2.12.4?
      Ja, in dem int. Pack zu v5.x ist die Rev. 2011-11-10 enthalten. In v4.x sind ja alle Stellen übersetzt, so dass die alte Rev. 2010-02-01 völlig ausreicht. Es geht also nur noch um v5.x.