The Bat! startet langsam

  • Hallo,


    Ich habe mein System neu aufgesetzt. WindowsXP, 32bit. Hab' 4 Porzessoren, 4 GB Ram.
    Verwende TheBat! 4.1.


    Bisher startete das Programm immer innerhalb von 2, 3 Sekunden.
    Seit der Neuinstallation braucht es 10 Sekunden. (hab's mit der Uhr gestoppt)
    Ich habe daraufhin über die hälfte meiner emails gelöscht. (zum Test)... und auch "Ordner aufgeräumt). Das ist jetzt nicht mal mehr 1 Gigabyte groß.
    Auch habe ich geschaut ob irgendwelche plugins mit geladen werden.. und habe diese auch abgeschaltet.


    Es ist mir ein Rätsel warum TheBat! nun so lange zum starten braucht.
    Alles andere Programme starten 'normal'.


    Vielleicht hat ja wer ein Tipp parat.

  • Hab' 4 Porzessoren

    Glaube ich nicht. Höchstens 4 Prozessorkerne. ;)

    Deaktiviere mal testweise Deinen Virenscanner. Gehts dann schneller?

    Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist?
    Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

  • Hab' 'Avira Antivir' laufen. Deaktivieren bringt aber auch nichts.
    TheBat! braucht zum starten immernoch 10, 11 Sekunden. Auch bei TheBat! habe ich den plugins Ordner gecheckt. Mails werden auch nicht beim start abgefragt...


    Das schließen von TheBat! dauert jedenfalls nur eine Sekunde.

  • Ich finde gerade den Beitrag nicht mit der Suche. :(


    Aber kann es sein, dass es da einen cache-Ordner für die Anzeige der HTML-Mails gab, der zu groß sein könnte.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ich hatte wie gesagt nie ein Problem. Erst seit der Neuinstallation.
    Die Konten habe ich aus einem Backup. 1 zu 1 wieder hergestellt.
    (Über Datensicherung) ...


    Als es dann eben so lange dauerte.. mit dem Start... habe ich Ordnerwartung ausgeführt. Und zwei Drittel meiner mails gelöscht.
    Ich habe gesamt ca. 2000 mails. Und unter "Dokumente und Einstellungen" / "Anwendungsdaten" umfasst das TheBat! Verzeichnis gerade mal noch 320 MB.


    Habe das mit dem "Cache" gelesen. Aber ich habe so ein Verzeichnis gar nicht. Der wäre ja auch unter "Anwendungsdaten" zu finden.
    Ich bin das schon alles gründlich durchgegangen.


    Es ist echt seltsam. Ich verwende TheBat! schon gefühlte 10 Jahre.
    Und habe es auf mehreren Rechnern.... und installiere mein System auch alle 2, 3 Jahre mal neu (wenn ich dann eh nicht schon wieder einen neuen PC kaufe) und hatte nie Porbleme damit...


    Irgendwie habe ich das Gefühl das es eher an Windows liegt... noch irgendwo eine dll fehlt... die vielleicht TheBat! gerne hätte oder so. Keine Ahnung.
    (Aber ansonsten fühlt sich der Rechner seit der Neuinstallation gut an.
    Alles läuft etwas schneller... alles wieder aufgeräumt. Alles funktioniert... bis auf TheBat!)

  • Hallo,
    zwar schon 5 Jahre alt der Beitrag, hatte aber gleiches Problem,
    starten dauerte 1 Minute.


    WIN 7, The Bat 4.2.44.2


    Im Ordner C:\Users\DEIN_BENUTZER_NAME\AppData\Roaming\The Bat!


    war die Datei CONFIG.CDB 1GB groß.


    Habe diese gelöscht, TheBat neu gestartet, war trotz 4000 E-Mails
    in 2-3 Sekunden hochgefahren. Danach nur noch 28 kb groß.


    Es fehlten nach dieser Aktion nur der Ansichtsmodus, den kann man
    1 mal neu erstellen, abspeichern, und auf die ganzen Reiter übertragen.


    In der ex_log.txt waren auch haufenweise Errormeldungen:
    v4.2.44.2 DCStorage:TConfigDB:1 EOutOfMemory Out of memory


    Wie es dazu kam. keiner Ahnung.


    Vielleicht hilft es ja jemandem.