Cannot open Clipboard und Versionswechel?

  • Hallo
    Ich habe im moment die Version 4.2.35 drauf und bekomme im Filtermanger so oft und so schnell diese "Cannot open Clipboard" meldung dass ein anlegen eines neuen Filters zur Nervensache wird.
    Ich weiss dass es dafür immer noch keine Lösung zu geben scheint und neuanlage von TB will ich mir nun wirklich nicht antun.
    Übrigens - Die Filter habe ich schon mal komplett gelöscht und neu angelegt - hat auch nichts gebracht.
    Für Tips wäre ich also sehr dankbar.


    Wärend ich auf Tips warte :love: ist mir die idee gekommen es mal so zu versuchen. Diese Meldung ist ja irgendwann mal aufgetaucht ............ ob das evtl. an oder ab einer gewissen TB version angefangen hat?
    Idee wäre also mal frühere thebat.exe einzuspielen.
    Die Frage ist jetzt nur - wie weit zurück kann ich gehen? Da gab es doch mal ne änderung in der 4.x wo alles umgestellt wurde oder bin ich da falsch?
    Oder ich habe das Pech dass diese Meldung mit dieser Umstellung zu tun hat?

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Ich habe im moment die Version 4.2.35 drauf und bekomme im Filtermanger so oft und so schnell diese "Cannot open Clipboard" meldung dass ein anlegen eines neuen Filters zur Nervensache wird.

    Scheint das hier zu sein. Laut BT wurde der Bug noch in v4.2.10.18 gefixt. Im Mai 2011 wurde aber ergänzt, dass der Fehler auch unter v5.0 auftritt. Schreibe mal dort, wie es bei dir ist. Der Fehler tritt übrigens auch in anderen Windows-Programmen auf (vgl. z.B. die Google-Suche). Ob es also an TB! liegt, ist fraglich. Daher steht wohl im BT-Thread "Verify fail".



    Die Frage ist jetzt nur - wie weit zurück kann ich gehen? Da gab es doch mal ne änderung in der 4.x wo alles umgestellt wurde oder bin ich da falsch?

    Die große Änderung war in v4.1 (neues Nachrichtenindex-Format). Danach bis v5.0 - nichts besonderes. Wenn du bereits eine Version >4.1 benutzt, dann kannst du nicht mehr zu <4.1 zurückkehren, da das neue Format nicht abwärtskompatibel ist. Installiere vielleicht erst mal die letzte 4.2.44.2 und teste den Filtermanager damit. Ansonsten kannst du fast alle v4.x hier bekommen. Mache vor dem Testen eine Sicherungskopie!

  • hi danke sehr - ich habe mal dem bugtracker nen neuen eintrag gegeben.
    Wobei das bei mir IMMER nur im Filtermanager auftritt aber permanent. d.h. ich mache ihn auf und 10 sekunden später kommt das fenster - und noch eines - und noch eines usw. wenn ich den FM 2 minuten aufhabe habe ich bestimmt 20 fenster mit der meldung offen.
    Ich glaube aufärts habe ich alle versionen schon durch - die stabilste war die 4.2.35 deswegen bin ich dabei geblieben. Ich kann es also nur noch mal abwärts versuchen. ic hversuche mal die 4.2.12.2 da hat einer geschrieben dass er es nicht mher hätte.


    ok ich sach bescheid

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Nein 4.2.12.2 spinnt genauso

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Wobei das bei mir IMMER nur im Filtermanager auftritt aber permanent.

    Der o.g. BT-Thread beschäftigt sich auch nur mit dem Sorting Office (Filtermanager).


    Was mir dabei noch auffällt. Die Fehlermeldung ist ja auf Englisch (wurde wohl bei der Übersetzung übersehen) und kann daher nicht vom OS kommen, es sei denn, dass man ein englisches benutzt oder die Sprache in TB! auf Englisch umgestellt hat. Sonst muss es also definitiv am Programm liegen.



    Nein 4.2.12.2 spinnt genauso

    Dann nimm eine andere v4.2, z.B. die erste 4.2.4, oder irgendeine v4.1. Den Link zu vielen 4.x Versionen habe ich bereits oben gepostet.


    v5.0 hast du noch nicht ausprobiert? Mache das mal, nur um zu sehen, ob der Fehler dort auch auftritt.

  • Ich hab's nochmal getestet...
    Auch in v5 tritt diese Meldung auf. Ich hatte die vor einiger Zeit und habe vorhin nochmal nachgeschaut; das müsste in Version 5.0.12.11 oder 5.0.12.12 gewesen sein. Allerdings kann ich die Meldung nicht reproduzieren. Keiner der beiden Wege, die im Bugtracker gemeldet sind, funktioniert.

  • Auch in v5 tritt diese Meldung auf.

    Ist es bei dir auch seit irgendeiner v4.2? Welches OS benutzt du? Eventuell liegt es bei dir und yaqwa am OS (z.B. 64-Bit, UAC usw.) oder vielleicht benutzt ihr das gleiche AV-Tool bzw. Security Suite? Vielleicht mal alles abschalten und dann testen.

  • bin von win 7 32 auf 64 bit gewechselt und von kaspersky auf bitdefender
    Ohne nennenswerten erfolg :)


    Mit den 4ern versuche ich es die tage

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Ist es bei dir auch seit irgendeiner v4.2? Welches OS benutzt du? Eventuell liegt es bei dir und yaqwa am OS (z.B. 64-Bit, UAC usw.) oder vielleicht benutzt ihr das gleiche AV-Tool bzw. Security Suite? Vielleicht mal alles abschalten und dann testen.

    Könnte schwer werden. Ich kann mit den beiden im BT geposteten Methoden den Fehler nicht mehr reproduzieren und ich weiß nicht mehr,was ich bei letzten Mal gemacht habe, als der Fehler kam. Was ich weiß,ist dass der Fehler mittlerweile recht selten bei mir auftritt. Im Grunde kaum noch. Das letzte Mal Anfang Juni, davor aber seit Monaten nicht mehr. Und ich benutze The Bat täglich. Mein letzter BT-Eintrag zu diesem Thema ist von Oktober 2009. Das dürfte etwa Version 4.2.12.1 bei mir gewesen sein. (Bei der Gelegenheit: Ich fände es wirklich nützlich, wenn im exception log die Version der verursachenden thebat.exe mit aufgeschrieben werden würde!)
    Ich benutze immer XP SP3 mit eingeschränkten Rechten sowie Avira Antivir Personal Edition Free.

  • Hmm es könnte also demnach an win 7 liegen. Das ist alles so lange her aber die möglichkeit bestünde dass es seit Versionswechsel auf win 7 auftritt

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • win7 sagt ich kann keinen xpmodus weil mein board das nicht mitmachen würde !"§%!"§$!°"
    ist nagelneu - ichversteh das nicht.

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Der XP-Modus läuft nicht mit allen Prozessoren und außerdem muss im BIOS die Virtualisierung aktiviert sein.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Der XP-Modus läuft nicht mit allen Prozessoren und außerdem muss im BIOS die Virtualisierung aktiviert sein.


    Ich weiss - und ich weiss dass es bei mir geht aber ich weiss nur nicht wie. Laut MS tool kann mein board das allerdings ist dieser modus im bios nicht enabled. Soweit die aussage. Dann kommt der link "wie schalte ich diesen modus an" dem folge ich ! So nun klicke ich auf mein board (asus) und bekomme dort gesagt dass ich nichts machen brauche da der modus grundsätzlich an ist.!!!!!!


    Teufelskreis!

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • sooooooooooooooooooo kurzer Zwischenstand
    die 4.2.4 funktioniert
    die 4.2.12 spinnt

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • Ok - alles durchgetestet.
    Die letzte funktionierende exe ist die 4.2.10.1. (andere waren nicht vorhanden) die nächste exe (only) war die 4.2.12 und die hat den fehler schon wieder gebracht.


    Ich werde das mal im Bugtracker posten


    @ mse - wie kann ich den Stack anzeigen lassen? bzw. was wo wie wer ist das? :)

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

    Einmal editiert, zuletzt von yaqwa ()

  • @ mse - wie kann ich den Stack anzeigen lassen? bzw. was wo wie wer ist das? :)

    Der wird automatisch gespeichert in der Datei thebat_exceptions.log, die sich in deinem Mailverzeichnis befindet.


    Wenn du noch mehr Versionen zu testen bereit bist, findest du hier eine große Auswahl.

  • Danke - für die info
    Ansonsten - eigentlich habe ich alles durchgetestet. Die 4.24 bei der es ging dann bin ich von oben runter Also von der 4.3.8 immer einem Schritt weiter runter bis ich bei der 4.2.10.1 gelandet bin. Insofern kann ich nur sagen alle ab dieser Version haben im FIltermanager diesen Fehler.


    ps. habe den log gesehen da ist aber nur uralt zeug drinne

    Viele Grüsse Yaqwa

    Ps. :
    Ja, ich schreibe Filter mit "d" - fragt mich nicht warum aber mein finger rutscht immer wieder auf das "d" - Nur falls es jemandem auffällt und ich vergessen habe es zu verbessern!

  • So nun klicke ich auf mein board (asus) und bekomme dort gesagt dass ich nichts machen brauche da der modus grundsätzlich an ist.!!!!!!


    Suche mal über Google & Co. nach deinem Notebook- und/oder Mainboard-Modell und dem XP-Modus. Irgendwo muss es eine genaue Anleitung oder zumindest Ratschläge geben. Sonst kontaktiere den ASUS-Support.


    MS sagt allgemein zu ASUS:

    Zitat

    PCs capable of supporting Windows XP Mode have already been enabled and do not require additional configuration.


    (Quelle)


    Es muss also nix zusätzlich aktiviert werden.



    Die letzte funktionierende exe ist die 4.2.10.1. (andere waren nicht vorhanden) die nächste exe (only) war die 4.2.12 und die hat den fehler schon wieder gebracht.


    Teste alle Versionen (Alphas/Betas) dazwischen, also v4.2.10.3 - v4.2.10.17. Das war IMO die letzte vor v4.2.12. Den Link haben mse und ich bereits gepostet - oben sind die Betas, unten die Finals. Wie man die EXE aus einer MSI extrahiert, steht in FAQ beschrieben.


    Ich konnte jedenfalls nichts dazu in den entsprechenden Changelogs finden. Soviel ich noch weiß, kam die 4.2.10 Final irgendwann nach v4.2.10.5 oder 4.2.10.6 Beta, d.h., dass zunächst die Betas 4.2.10.1, 4.2.10.3, 4.2.10.4, 4.2.10.5 und evtl. noch 4.2.10.6 erschienen sind und erst danach die 4.2.10 Final, jedoch ohne einen Zusatz wie .7. Sie beinhaltete aber alle Bugfixes aus den genannten Betas. Danach ging es weiter mit 4.2.10.7 Beta usw. Ich würde jedenfalls alles testen, was zu dem Zeitpunkt erschien. ;)

  • Vielleicht hängt es mit aktivierter DEP zusammen? Da startet TheBat! weder im XP- noch in anderen Kompatibilitätsmodi.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.