Die Zukunft des Forums - Vorerst geht es weiter

  • Hallo liebe Fledermausgemeinschaft!


    Nach der umfangreichen Diskussion der letzten Tage, kann ich folgendes Ergebnis berichten.


    Vorweg: Das Batboard wird online bleiben!


    Diese Entscheidung ist einzig und allein auf das Engagement von sanyok, GwenDragon und mse zurückzuführen, die sich bereit erklärt haben, in Zukunft die Moderation zu übernehmen. Das Batboard wird somit in Kürze von drei sehr engagierten und erfahrenen Mitgliedern betreut werden. Vielen Dank für eure Unterstützung! :thumbup::thumbup:


    Ich werde weiterhin als graue Eminenz im Hintergrund stehen und das Batboard unter meinem Namen betreiben. Ich denke, dass dies auch in Zukunft gut funktionieren wird, da ich mich auf die neuen - genauso wie die alten - Moderatoren verlassen kann.


    Bernd und Dönerbude werden ihre Moderations- und Administrationsposten abgeben. An dieser Stelle sei euch für eure langjährige Arbeit, die intensive inhaltliche sowie technische Begleitung und Betreuung gedankt. Wenn man eure zahlreichen Beiträge betrachtet wird erst deutlich, welchen Stellenwert eure Aktivitäten hier hatten und haben.


    Zwar hat TheBat! als Email-Client an Bedeutung verloren, dennoch ist das Batboard für die aktiven Nutzer nach wie vor eine (oder die einzige) bedeutsame Anlaufstelle. Insbesondere die hohe Spendenbereitschaft vieler Mitglieder hat gezeigt, dass das Board erhalten bleiben sollte - der Bedarf ist noch da.
    Dennoch möchte ich nicht unnötig Geld aus dem Fenster schmeißen. So habe ich mich nach Absprache mit den zukünftigen Mods dazu entschlossen, vom kostenpflichtigen WBB3 zum kostenlosen WBBLite zu wechseln. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Wir halten euch auf dem Laufenden.


    In diesem Sinne wünsche ich euch allen weiterhin viel Spaß und spannende Diskussionen auf den Batboard! :thumbsup:

  • Hallo Shen,


    danke erst einmal für diese positive Nachricht :thumbsup:

    Zwar hat TheBat! als Email-Client an Bedeutung verloren, dennoch ist das Batboard für die aktiven Nutzer nach wie vor eine (oder die einzige) bedeutsame Anlaufstelle. Insbesondere die hohe Spendenbereitschaft vieler Mitglieder hat gezeigt, dass das Board erhalten bleiben sollte - der Bedarf ist noch da.
    Dennoch möchte ich nicht unnötig Geld aus dem Fenster schmeißen. So habe ich mich nach Absprache mit den zukünftigen Mods dazu entschlossen, vom kostenpflichtigen WBB3 zum kostenlosen WBBLite zu wechseln. Ein genauer Termin steht noch nicht fest. Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Macht es wirklich Sinn ? Was würde denn an Kosten für die neue Lizenz für wie lange anfallen ?


    Ich möchte nur Bedenken anmelden, daß es wieder einiges an Problmen mit vorhandenen Links geben könnte, dies ist in der Vergangenheit schon einmal passiert und teilweise habe ich bei meiner Sucherei dann immer vor einem "Broken-Link" gestanden, bzw. das System leitet Dich zur Eingangsseite um.
    Dies ist ein sehr frustrierender Vorgang, wenn man meint, endlich etwas gefunden zu haben.


    Schau doch wirklich noch einmal und so wie ich das aus der Diskussion heraus gelesen habe, sollte es doch für uns alle kein


    "Geld aus dem Fenster schmeißen" sein.


    Überlege noch einmal und laß uns auch etwas "Entscheidungsfreiheit" (bitte nicht mißverstehen ;) )


    Noch einmal DANKE :D

  • Ist auch nur 5 Euro teurer pro Jahr als damals angekündigt ;)

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Ich möchte nur Bedenken anmelden, daß es wieder einiges an Problmen mit vorhandenen Links geben könnte, dies ist in der Vergangenheit schon einmal passiert und teilweise habe ich bei meiner Sucherei dann immer vor einem "Broken-Link" gestanden, bzw. das System leitet Dich zur Eingangsseite um.

    Notfalls hilft die (erweiterte) "Suche". Wenn man also auf einen Thread mit einem nicht funktionierenden Link stoßen sollte, wobei es sich ausschließlich um einen forumsinternen Link handeln kann, dann sollte man über die "Suche" nach dem anderen Thread, auf den verlinkt wurde, suchen und finden können. So mache ich das z.B. hinsichtlich der immer noch seit dem Wechsel von SMF vorhandenen Broken-Links. Jedenfalls glaube ich nicht, dass ca. 70,00 EUR für 2 Jahre bzw. ca. 40,00 EUR für 1 Jahr den "Search&Find"-Komfort rechtfertigen würden.


    P.S. Die Preise für WBB findet man übrigens hier.

  • Auch von mir vielen Dank für's Weitermachen! Ich verwende TheBat seit vielen Jahren und immer noch sehr gerne. Mit den Alternativen wie Thunderbird, Outlook (oder auch dem etwas weniger bekannten David.fx) habe ich regelmäßig Kontakt und weiß daher TheBat erst recht zu schätzen.

  • Ich bin auch froh, dass das Forum weitermacht!
    TheBat! ist aus meiner Sicht derzeit der einzige umfassende Mailclient, welcher genau das macht was er soll - Mailkommunikation. Thunderbird ist imho als Profimailer nicht geeignet, Outlook ohne Exchange und der Nutzung von PIM Funktionen nicht produktiv genug. David von Tobit hatte ich noch zu Zeiten, wo Fax ganz wichtig war - tolle Lösung aber mittlerweile seltsame Preispolitik und Funktionen die ich nicht mehr brauche. Mit Clawsmail wurde ich gar nicht warm, KMail unter Linux wäre mein noch einziger Favorit neben TheBat! . Wenn Ritlabs nun noch die vorhandenen Bugs aus der 5er rausbekommen würde :whistling:

    Viele Grüße


    Christian
    ________
    TheBat! immer aktuellstes Release / Voyager
    Testversion derzeit: 7.4.12.1 (64-bit) / IMAP Server Dovecot

  • So, ich verabschiede mich dann hiermit von den administrativen Tätigkeiten.


    Viel Erfolg den neuen! :thumbsup:

    Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist?
    Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

  • So, ich verabschiede mich dann hiermit von den administrativen Tätigkeiten.


    Ein weiteres Ehrenmitglied in der Reihe der ehemaligen Batboard-Chefs. Auch von mir ein großes Danke für die spitzen Betreuung in technischen sowie moderativen Belangen!


    Vielleicht trifft man sich ja noch das ein oder andere Mal auf der Couch. Alles Gute! :)

  • Oh, Ehrenmitglied muss nun wirklich nicht sein und Chef war ich ja nie - warst/bist ja Du ;)

    Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist?
    Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

  • So wie angekündigt, aber still und leise, hat sich nun auch Bernd von seinen administrativen Aufgaben enthoben.

    • Urgestein des Batboards (Benutzer-ID 4)
    • über 12.500 Beiträge
    • nahezu alleiniger Verfasser überaus große Aktivität bei der Verfassung, Zusammenstellung und Pflege der qualitativ hochwertigen und sehr umfassenden FAQ inkl. der bereichernden Tutorials
    • kontinuierliche Dauerpräsenz trotz persönlicher Abstandnahme von The Bat!


    Die Fakten sprechen für sich - und vor allem für dich. Ich kann nur sagen: Vielen Dank!
    Diesen Verlust auszugleichen wird eine (kaum mögliche) Herausforderung werden.
    Und sollte es dich irgendwann mal wieder in den Fingern jucken, so ist stets ein Posten als Moderator/Administrator für dich reserviert. :thumbup:


    Alles Gute und ich hoffe, dass du auch weiterhin (ein wenig) als normaler Nutzer im Batboard aktiv bleibst.

    • nahezu alleiniger Verfasser der qualitativ hochwertigen und sehr umfassenden FAQ inkl. der bereichernden Tutorials


    Zumindest in dem Punkt möchte ich widersprechen. Die Beiträge kommen in den seltensten Fällen von mir, sondern stammen von engagierten Nutzern, die eine Lösung für ein Problem gefunden haben. Da aber nur Mods/Admins in der FAQ Schreibrechte haben, musste ja notgedrungen ich das alles da rein schreiben ;) Im Regelfall habe ich auch die jeweiligen Leute in den entsprechenden Beiträgen erwähnt. Denen gebührt die Ehre!


    Und ob die vielen Beiträge wirklich etwas aussagen? Ich behaupte mal nein. Wirklich hilfreich war vermutlich nicht mal die Hälfte...ok das is immer noch viel, aber relativiert die Sache doch deutlich ;)


  • Zumindest in dem Punkt möchte ich widersprechen. Die Beiträge kommen in den seltensten Fällen von mir, sondern stammen von engagierten Nutzern, die eine Lösung für ein Problem gefunden haben. Da aber nur Mods/Admins in der FAQ Schreibrechte haben, musste ja notgedrungen ich das alles da rein schreiben ;) Im Regelfall habe ich auch die jeweiligen Leute in den entsprechenden Beiträgen erwähnt. Denen gebührt die Ehre!


    Das mag sein und natürlich gebührt dem/der Originalverfasser/in die größte Ehre - und auch dort bist du mehr als häufig vertreten. :)




    Und ob die vielen Beiträge wirklich etwas aussagen? Ich behaupte mal nein. Wirklich hilfreich war vermutlich nicht mal die Hälfte...ok das is immer noch viel, aber relativiert die Sache doch deutlich ;)


    6.000 hilfreiche Beitrage relativieren doch nichts :D

  • Ehre wem Ehre gebührt.
    Ich möchte es nochmal gaanz deutlich sagen. Dieses Forum ersetzt für mich das Handbuch und F1, und ohne dieses Forum hätte ich kein TheBat! mehr. BASTA.