Bilder werden doppelt angezeigt, wie ändere ich das?

  • Hallo Bender und willkommen im Forum.


    Paar Fragen hätte ich dazu:
    Welche The Bat Version?
    Was sind das für Bilder (Typ)?
    Fügst du die als vorher gespeicherten Bildanhang an oder direkt über die Zwischenablage?
    Was sind das für Mails (Text, HTML, beides)?
    Wie werden die Bilder eingebunden (siehe Kontoeigenschaften, Dateien und Verzeichnisse)?
    Was hat der Empfänger für ein Mailprogramm oder ist es ein Webinterface?

  • Die aktuelle pro-Bat 5.1.6.2
    Die Bilder dürften JPGs sein
    Das geht direkt über die Zwischenablage. In Thunderbird reibungslos bislang...
    Ich nutze den 'nur HTML' - Modus
    Ich hab an der Stelle in den Kontoeigenschaften nichts verändert, dort steht nur, dass die Nachrichtenaufteilung 100 KB ist.
    Empfänger ist Apple-Jünger samt deren Mail-Client.


    Hilft das?

  • In TheBat werden Bilder als Anhänge eingebunden.
    Der Apple Mailclient und auch Operas Mail zeigt die Bilder doppelt.
    In TheBat kann da nix geändert werden. :(

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ja, gleich als Anhang einfügen. Anders geht wohl nicht.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Der Apple Mailclient und auch Operas Mail zeigt die Bilder doppelt.

    Soviel ich noch weiß, OE in WinXP auch. Das liegt an der eigenen RSS-Struktur von TB!, die mehr an die von MS Word erinnert. Die Bilder werden dabei in den HTML-Code in cid-Form und nicht als Dateinamen eingebunden, was einige MUAs (oder viele) beim Lesen nicht richtig darstellen können.


    Edit:
    Dazu habe ich schon mal vor ein paar Monaten hier etwas geschrieben.


    Edit #2:
    Und auch hier mit einer ausführlicheren Erklärung zu den Bildern. Dort habe ich auch geschrieben, dass es möglich ist, die HTML-Datei aus TB! zu exportieren, mit einem HTML-Editor zu bearbeiten und dann wieder in TB! importieren. Dazu habe ich noch früher irgendwo im Forum eine Anleitung gepostet. Auf diese Weise bekommt man eine "saubere" HTML, nur dass der Prozess u.U. zu aufwendig wäre.

  • Dazu habe ich noch früher irgendwo im Forum eine Anleitung gepostet.

    Sie ist übrigens gleich in dem o.g. Thread ein paar Zeilen weiter unten. Dort Abschnitt "kompliziertere Möglichkeit". Das mit Anhängen ist aber auf jeden Fall eine viel bequemere Möglichkeit. Meine Anleitung ist vielmehr für den Fall gedacht, dass man unbedingt eine komplexe HTML-Nachricht erstellen möchte und die Möglichkeiten des TB!-Editors nicht ausreichen.