The Bat! 3.99.27 startet nicht mehr

  • Ich such jetzt schon eine Weile hier im Forum aber das Richtige hab ich noch nicht gefunden. Mir raucht der Kopf.


    Folgendes Problem.


    The Bat! 3.99.27 startet nicht mehr. Lediglich ein Aufblitzen des Fledermaus-Eröffnungsbildschirms ist zu sehen und dann regt sich nichts mehr.


    In der ex_log.txt find ich dann solche Einträge.


    v3.99.29 XXXXXXXXX/XX 23.10.2011 12:39:18 DCStorage:TFilterStorage:1 EOutOfMemory Out of memory


    Weshalb soll hier kein Speicher mehr da sein. Ich habe keine verschlüsselte Dateien. Also alle sind *.tbb


    Wo fang ich jetzt an und wo hör ich auf. Wenn das blos ein paar Postfächer wären dann würde ich das alles platt machen, aber mit 12 Postfächer muß es doch noch andere Möglichkeiten geben.


    Vor allem wie passiert so was.

  • "Out of memory" bedeutet eigentlich, dass der Arbeitsspeicher, also RAM, nicht ausreicht. Vielleicht sind die Nachrichtendatenbanken mittlerweile sehr groß geworden. Komprimierst du sie ab und zu?


    Erst in v4.1 wurde die Größenbegrenzung abgeschafft. Zitat aus dem Changelog:

    Zitat von What's new in v4.1?

    Die Speichermöglichkeiten in The Bat! wurde ebenfalls verbessert. In der neuen Version gibt es keinerlei maximale Größe der Nachrichten Verzeichnisse und Ordner. Die Grenze der Datenmenge hängt nun nur noch von der Hardware ab. Bei FAT beträgt die maximale Verzeichnisgröße 2 GB, bei NTFS Speichern ist sie unbegrenzt.

    Wie das in v3.x und v4.0 war, weiß ich jetzt nicht mehr.


    Im Übrigen war v3.99.29 die letzte v3.x. Vielleicht solltest du sie mal installieren. Mit v3.99.27 hatten viele Probleme (vgl. hier). Außerdem kann man mit der 3er Lizenz auch v4.0 bis einschließlich v4.0.39.39 nutzen. Die o.g. Größenbegrenzung wurde übrigens bereits in v4.0.34.11 abgeschafft, für die die 3er Lizenz ebenfalls noch gilt. Sie und die anderen kann man z.B. von hier herunterladen. Teste mal verschiedene Versionen. Mache aber vorher eine Sicherung (vgl. FAQ-Anleitung)!

  • Ich schau schon die ganze Zeit, wann kommt sanyok online. Gestern auch ca 17 Uhr. Du scheinst hier die Stellung zu halten.


    Vielen Dank dafür.


    Wie du schreibst, es können die letzten Mails meiner Tochter (Bildmaterial) sein.


    Ich habe erst meine Mülleimer geleert und hier und da auch wieder kompriemiert. Aber das sind hier und da nur etwas mehr wie 2 MB gewesen.


    Ich bin aber auch eigentlich selber Schuld. Als alter Sammler und Jäger werf ich viel nicht weg. Ich weiß nicht wiviel 1000 Mails da in den 12 Konten aufgelaufen sind. Denn bisher hat es seit 2008 ohne Probleme funktioniert. Und ein Backup macht man nicht jeden Tag. Ich hab eins, mit über 1GB nur von wann schreib ich jetzt lieber nicht :)


    Ich hab nur diese alte ersion noch drauf, weil ich schon mal vor Jahren einen Crash gehabt. Ich hab die Verzeichnisse alle gleich gezipt und gesichert. Dann hab ich das gelesen wie man die Konten später wieder einzeln neu anlegt.


    Auf diesem Weg versuch ich TheBat! jetzt mal auszutricksen und verschieb einfach mal zwei Konten/Ordner. Das müßte doch als Stathilfe funktionieren oder?


    Oder Kann man in Win XP Prof The Bat auch Speicher fest zuweisen? Aber wo kein Speicher mehr ist, da gibt es auch nichts zu verteilen. Ein neuer Rechner ist längst überfällig.


    Aber jetzt muß der Mailclient wieder laufen. Ich muß dringenst wichtige Mails abrufen.




    Edit:


    Doch, ich hab bei mir die 3.99.27 noch drauf und hab mir aber gestern dann von Ritlab 3.099.29 heruntergeladen und aufgespielt. Aber regt sich trotzdem nichts. Bin blos froh das ich nichts verschlüssle.


    Nochmals Edit:


    Also da hilft nichts. Ich brauch ein anderes Futter für die Fledermaus. Sie will nicht fliegen.


    v3.99.29 xxxxxxxxxx/xx 22.07.2012 16:28:26 tbmain:StartThebat EStackOverflow Stack overflow


    Oben hab ich die Falsche Meldung aus dem Log kopiert. Sorry. Die hier war von der Zeit her gemeint.



    v3.99.29 xxxxxxxxx/xx 22.07.2012 01:36:44 tbmain:StartThebat EStackOverflow Stack overflow

  • Memory-Probleme können auch damit zusammenhängen, dass das Windows-Temp-Verzeichnis %TEMP% auf einem (fast) vollen Laufwerk liegt. Hast du mal geschaut, ob vielleicht dieses Laufwerk überläuft?

  • Ich schau schon die ganze Zeit, wann kommt sanyokonline. Gestern auch ca 17 Uhr. Du scheinst hier die Stellung zu halten.

    Ich bin zu unterschiedlichen Zeiten hier im Forum.



    v3.99.29 xxxxxxxxx/xx 22.07.2012 01:36:44 tbmain: StartThebat EStackOverflow Stack overflow

    Jemand im Forum hatte bereits dasselbe Problem mit v3.99. Bei ihm war irgendeine Datei defekt, die beim Programmstart geladen bzw. gelesen wurde. Vielleicht helfen dir die Hinweise aus dem damaligen Thread.

  • Das Problem hier im Forum, sind die Links aus alten Threads. Ich hab hier einige Beiträge gefunden, die einem Weiterhelfen könnten, nur die Links führen immer wieder hier auf die Übersicht. So zum Beispiel in deinem obigen Beitrag, da wurde von Bernd ein Link zum "Backup" gesetzt. Geht nur nicht.


    Da müßt ihr mal euren Admin beschäftigen. Der soll in der MySql Datenbank die Links herausfiltern und mit der richtigen Syntax versehen. Könnte ein Fehler beim Update vom wbb2 auf wbb3 sein. Oder die Beiträge wurden gelöscht.


    Jedenfalls gibt es in den wbb Supportforen auch eine Routine dafür.


    Also ich bin jetzt wie folgt vorgegangen, denn ich muß heute unbedingt meine Mails noch abrufen können.


    Ich hab alles platt gemacht, bin in die Registrie und habe auch dort alles von TheBat! gelöscht.


    Die alte Version installiert und das alte Nachrichtenverzeichnis zurückkopiert. Konten alle neu mit altem Namen angelegt. Bis auf einige konnten so alle mit allen Passwörtern und Verbindungseinstellungen wieder hergestellt werden. Für die, die nicht gehen gibt es glaub ich auch wo ein Tool. Dann will ich das Verzeichnis für die Mails in The Bat auf eine andere Festplatte legen, aber das funktioniert noch nicht so richtig. Bisher war die Syntax so %APPDATA%\The Bat!\ und ich will eigentlich eine relative Adresse angeben. Also z.B. N:\The Bat

  • Das Problem hier im Forum, sind die Links aus alten Threads. Ich hab hier einige Beiträge gefunden, die einem Weiterhelfen könnten, nur die Links führen immer wieder hier auf die Übersicht. So zum Beispiel in deinem obigen Beitrag, da wurde von Bernd ein Link zum "Backup" gesetzt. Geht nur nicht.

    Die "Übersicht zur manuellen Sicherung/Wiederherstellung" von Bernd findest Du: hier

  • So zum Beispiel in deinem obigen Beitrag, da wurde von Bernd ein Link zum "Backup" gesetzt. Geht nur nicht.

    Der Thread stammt aus der Zeit, als noch eine andere Forensoftware benutzt wurde. Beim Konvertieren gingen viele Links kaputt. Der von Bernd angegebene Link sollte auf diese FAQ-Anleitung verweisen.



    Bisher war die Syntax so %APPDATA%\The Bat!\ und ich will eigentlich eine relative Adresse angeben. Also z.B. N:\The Bat

    Das Nachrichtenverzeichnis kann entweder über "Benutzereinstellungen | System/Datensicherung | Nachrichtenverzeichnis" oder manuell über die Registry ("Working Directory" unter HKEY_CURRENT_USER\Software\RIT\The Bat!) angepasst werden.

  • Über die Benutzereinstellungen hat es mir das Verzeichnis nicht angenommen, aber über die Veränderung in der Registry ging es jetzt. Jetzt muß ich nur noch herausfinden wie ich bei einzelnen Konten, zusätzlich angelegte Unterordner wieder sichtbar mache. Ob das mit dem bekannten 4 Finger Griff auch geht :)

  • Ob das mit dem bekannten 4 Finger Griff auch geht

    Grundsätzlich kann man mit [STRG]+[ALT]+[SHIFT]+[L] alle Ordner wieder sichtbar machen (vorher den Kontonamen markieren). Falls es nicht klappen sollte, musst du jeden Ordner wieder neu anlegen und die Nachrichten importieren, also Ordner markieren und dann "Hilfsmittel | Nachrichten importieren | .TBB" wählen.

  • Gibt es hier im Forum eine Aufstellung solcher Tasten Kürzel?


    Dann hab ich herausgefunden, nicht der Kontoname sondern ein Ordner davon muß markiert werden. Erst dann klappt die Sache mit [STRG]+[ALT]+[SHIFT]+[L] und die restlichen werden wieder eingeblendet. So hab ich alle Konten durchgemacht.

  • Dann hab ich herausgefunden, nicht der Kontoname sondern ein Ordner davon muß markiert werden.

    Je nachdem. Wenn es um Unterordner geht, kann es sein, dass man den Hauptordner markieren muss. Ansonsten muss der Kontoname markiert werden. Jedenfalls werden aber nur Ordner innerhalb dieses Kontos sichtbar gemacht. Daher muss man das bei jedem Konto wiederholen, bei dem Ordner fehlen.


    Hast du mittlerweile herausfinden können, an welcher Datei bzw. Ordner das Startproblem lag? Wäre eventuell interessant für diejenigen, die dasselbe Problem haben (werden).


    Das mit der o.g. Tastenkombination steht übrigens in der Hilfedatei unter "Appendices | Troubleshooting | Common Problems". Dort die letzte Frage:

    Zitat von The_bat.chm

    I'm missing some folders (and I didn't delete them).


    1. Select the account which lost folders
    2. Press the <Ctrl>+<Alt>+<Shift>+<l> simultaneously


    Und unter "Appendices | List of keyboard shortcuts" findet man eine Liste mit anderen Tastenkombinationen.

  • Hast du mittlerweile herausfinden können, an welcher Datei bzw. Ordner das Startproblem lag? Wäre eventuell interessant für diejenigen, die dasselbe Problem haben (werden).


    Das werd ich wohl nie richtig herausbekommen. Es muß eine Kombination von Fehlern sein. Zum einen muß meine Fesplatte C: auf dem alles installiert ist, tatsächlich kurzzeitig Platznöte gehabt haben. Dabei war TheBat! noch geöffnet und beim Abruf von neuen Dateien muß es wohl passiert sein.


    Dann hab ich gelesen, das TheBat! erst ab der Version 4..... mit einer Größe ab 2GB umgehen kann. Ich hab über 6000 Mails inzwischen wie ich gerade nochmals nachgechaut habe und das ist viel zu viel.


    Eines meiner großen Mailkonten ging auch nicht mehr zum Einlesen. Ich mußte Ordner für Ordner importieren.


    Jetzt such ich eine Möglichkeit die alten Mailfilter wieder zu aktivieren. Denn diese Sortiererei von gelesenen Mails ist schon eine Erleichterung. Steht das in der Datei ACCOUNT.FLX


    In welcher Datei werden denn diese Informationen pro Mailkonto gespeichert. Da bin ich noch am suchen. Denn das wieder neu einzustellen, ist ja unendlich Geschäft. Zumindest bei mir.



    Und unter "Appendices | List of keyboard shortcuts" findet man eine Liste mit anderen Tastenkombinationen.



    Das hab ich gerade angeschaut. Nur schade, dass es das wieder nur in Inselsprache gibt.

  • Dann hab ich gelesen, das TheBat! erst ab der Version 4..... mit einer Größe ab 2GB umgehen kann.

    Genauer gesagt, erst seit v4.1. Also hattest bzw. hast du doch sehr große Nachrichtendatenbanken? Dann könnte es natürlich durchaus daran gelegen haben.



    In welcher Datei werden denn diese Informationen pro Mailkonto gespeichert. Da bin ich noch am suchen.

    Schaue hier nach. Filter werden in der Datei ACCOUNT.SRB gespeichert.



    Das hab ich gerade angeschaut. Nur schade, dass es das wieder nur in Inselsprache gibt.

    Die deutschen Seiten hat CCCP99 bereits genannt und eine zum Teil maschinelle Übersetzung der englischen Hilfedatei findet man hier.

  • Also der Mailkonten Ordner hat bei mir insgesamt 2,88 GB


    Jetzt versuch ich mal diese ACCOUNT.SRB mit der bisherigen zu tauschen.


    Für was ist denn dann die ACCOUNT_x.SRB gut ?


    Und wenn mal was nicht geht, dann hab ich gelesen kann man die MESSAGES.TBI (alt) / MESSAGES.TBN (neu) ohne Bedenken löschen, weil sie wieder neue aufgebaut werden.


    Kann man das mit der ex_log.txt auch machen?

  • Also der Mailkonten Ordner hat bei mir insgesamt 2,88 GB

    Wichtig ist, ob es eine TBB mit einer Größe über 2 GB gibt. Damit gab es vor v4.1 Probleme.



    Für was ist denn dann die ACCOUNT_x.SRB gut ?

    Vielleicht ein Backup von der jeweiligen Datei, wobei die Sicherungsdatei eigentlich ACCOUNT.~SRB heißen müsste. Die Hauptdatei ist jedenfalls ACCOUNT.SRB. Solange sie OK ist, braucht man die ähnlich lautenden nicht.



    Kann man das mit der ex_log.txt auch machen?

    Das ist ein Protokoll, das gelöscht werden kann. thebat_Exceptions.log auch, es sei denn, du möchtest das Protokoll an RITLabs schicken oder im BugTracker anhängen.