Datei senden an - Anhang - Signatur fehlt

  • Sodele, wir haben ein erneutes Problem. Wir senden regelmäßig Dateien per E-Mail. Da es einfacher ist, die Datei im Explorer einfach anzuklicken und dort rechte Maustaste - Senden an - E-Mail oder The Bat! zu klicken, wird dies auch so gemacht.


    Allerdings fehlt hier die Signatur in der erstellen E-Mail. Diese muss immer erst hineinkopiert werden. Besteht die Möglichkeit, die Signatur bereits automatisch hinzuzufügen?


    Bei Antworten, Neue E-Mail etc. funktioniert dies ja einwandfrei...

  • Ha, das kenn ich. Das hatte ich auch schon mal gepostet, leider finde ich das Posting nicht mehr.


    Ich meine, die Antwort war, dass in diesem Fall keine Vorlage genutzt wird, weshalb bei Drag&drop die Signatur fehlt.
    Warum in diesem Fall die Vorlage für "Neue Nachrichten" nicht genutzt wird, ist mir auch nicht klar, würde ich aber
    begrüßen.

  • Bei Kontextmenü Senden an The Bat! wird bei mir die Signatur angezeigt.
    Um wlche The Bat!-Version handelt es sich?

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Bei Kontextmenü Senden an The Bat! wird bei mir die Signatur angezeigt.


    Spannend ist ja die Frage, aus welcher Vorlage die Signatur gezogen wird, oder anders formuliert, welche Vorlage zieht TB!? Vielleicht muss ja einfach eine Vorlage angepasst werden?

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

  • Bei mir war das Versenden ohne Signatur bei Aufruf via MAPI.

    Ja, MAPI und Vorlagen ist schon lange kaputt und auch von mir an Ritlabs gemeldet.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Dieses Problem wurde zuletzt in diesem BT-Thread besprochen: #0000172: The Bat! ignores templates when using MAPI. Der wohl ehemalige BT-Manager Serghei (dazu hier) hat damals geschrieben, dass bei "Rechte Maustaste auf eine Datei | Senden an | E-Mail-Empfänger" und damit bei MAPI die TB!-Vorlagen komplett ignoriert werden, weil das halt so eine Einschränkung von MAPI bzw. vom RPC-Protokoll ist, das keine Veränderungen erlaubt.


    Eventuell ist es bei anderen MUAs genauso. Ich habe jetzt z.B. die Programmoberfläche von TB! auf Englisch umgestellt. Wenn ich eine Datei über MAPI an TB! schicke, steht dort aber dennoch auf Deutsch:

    Code
    Folgende Dateien oder Links können jetzt als Anlage mit Ihrer Nachricht gesendet werden:
    test.pdf


    Also wird das nicht von TB!, sondern von meinem dt. Windows veranlasst. Während dieser Dateiübergabeprozedur kann TB! wohl nicht dazwischenfunken und eigene Vorlagen einbringen. Ob es diese Einschränkung wirklich gibt, weiß ich zwar nicht, aber es klingt zumindest nachvollziehbar.



    Besteht die Möglichkeit, die Signatur bereits automatisch hinzuzufügen?

    Bei MAPI nicht. Daher entweder die Signatur jedes Mal z.B. per Schnellvorlage einfügen oder statt "Senden an | E-Mail-Empfänger" z.B. "Senden an | The Bat!" verwenden: einfach eine Verknüpfung zu THEBAT.EXE erstellen und ins SendTo-Verzeichnis verschieben.

  • Bei MAPI nicht. Daher entweder die Signatur jedes Mal z.B. per Schnellvorlage einfügen oder statt "Senden an | E-Mail-Empfänger" z.B. "Senden an | The Bat!" verwenden: einfach eine Verknüpfung zu THEBAT.EXE erstellen und ins SendTo-Verzeichnis verschieben.

    Guten Morgen,


    wir haben dies gemacht, leider wird das im Senden an - nicht angezeigt. Müssen wir hier noch etwas beachten?

  • Im Explorer in die Adressleiste eingeben %APPDATA%\Microsoft\Windows\SendTo
    Dann dort ins Verzeichnis die Verknüpfung reinkopieren


    Notfalls einmal Ab und Anmelden
    Dann sollte im Kontextmenü auf dem Desktop bei einer Datei im Submenü Senden an ein weiterer Eintrag sein.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Guten Morgen,


    wir haben dies gemacht, leider wird das im Senden an - nicht angezeigt. Müssen wir hier noch etwas beachten?

    Habe ich doch geschrieben: "einfach eine Verknüpfung zu THEBAT.EXE erstellen und ins SendTo-Verzeichnis verschieben."


    Der entsprechende Ordner ist doch gleich unter:

    Code
    C:\Users\<Benutzername>\SendTo


    Oder zumindest die Ordnerverknüpfung, dann landet man im richtigen Ordner, in den man die Dateiverknüpfung verschieben soll.

  • Habe ich doch geschrieben: "einfach eine Verknüpfung zu THEBAT.EXE erstellen und ins SendTo-Verzeichnis verschieben."


    Der entsprechende Ordner ist doch gleich unter:

    Code
    C:\Users\\SendTo


    Oder zumindest die Ordnerverknüpfung, dann landet man im richtigen Ordner, in den man die Dateiverknüpfung verschieben soll.</benutzername>

    Funktioniert nun. Klasse. Was vielleicht auch wichtig wäre: shell:sendto in den Explorer eingeben um in das Verzeichnis zu kommen.

  • Was vielleicht auch wichtig wäre: shell:sendto in den Explorer eingeben um in das Verzeichnis zu kommen.

    Ich arbeite mit TC. Dort geht Vieles ruckzuck, ohne dass man etwas manuell eintippen müsste. Es kann natürlich sein, dass man im Windows-Explorer länger bzw. umständlicher suchen muss.