Beim Antworten FROM durch altes TO Feld ersetzen

  • Hallo zusammen,


    ich habe in einem Postfach etwas über 100 Alias-eMail-Adressen.
    Für die welche sehr oft verwendet werden gibt es Ordner in die diese Mails auch automatisch einsortiert werden.
    Diesen Ordnern habe ich in den Einstellungen unter "Identität" die Absender bzw. Antwortadressen des jeweiligen Ordners konfiguriert.
    Wenn ich in diesem Fall auf Antworten klicke, wird die von mir vorgegebene Absender bzw. Antwortadressen in die eMail-Felder "Von" bzw. "Antworten an" geschrieben.
    Nun zu meinem kleinen Problem, zu dem ich leider noch keine Lösung gefunden habe.
    Im Ordner Posteingang sammeln sich Mails die keinem Ordner zugeordnet sind, wenn ich hier nun auf Antworten gehe, wird als Absender bzw. Antwortadressen der Default des Postfachs verwendet.
    Ich hätte aber gerne, das beim Antworten die ehemalige "An" Adresse in die Felder "Von" bzw. "Antworten an" geschrieben wird.


    Wie kann ich dies realisieren?


    Danke für die Unterstützung


    Verwendet wird von mit The Bat 6.8 32Bit

  • Ich hätte aber gerne, das beim Antworten die ehemalige "An" Adresse in die Felder "Von" bzw. "Antworten an" geschrieben wird.


    Das sollte funktionieren, wenn Du in die Antwortvorlage (alternativ Schnellvorlage) folgende Makrokombination einfügst:

    Code
    %FROM=%OTOADDR


    Antworten an respektive mit

    Code
    %REPLYTO=%OTOADDR


    Disclaimer: Oder so ähnlich, da ungetestet. ;)

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

  • Hallo,


    ich hole nochmals diesen Tread hervor, da ich in diesem Zusammenhang noch eine Frage habe.

    Mit den Einträgen %FROM=%OTOADDR und %REPLYTO=%OTOADDR werden die Absenderadressen richtig gesetzt <Test@xxx.de>.

    Wie erreiche ich nun aber, das mein Name (Christopher XXX) ebenfalls hier gesetzt wird?

    Christopher XXX <Test@xxx.de>


    Danke für die Unterstützung

  • Um es mal ein wenig zu verdeutlichen um was es mir geht.

    So ist es zur Zeit

    und so soll es werden

    Immer mit dem Hintergrund, das die Absenderadresse durch diese beiden Einträge %FROM=%OTOADDR und %REPLYTO=%OTOADDR gesetzt werden.


    Oder habe ich irgendetwas nicht verstanden?

  • Wenn dort immer dein Name stehen soll, der ja wohl immer der selbe ist, dann schreibe doch den Namen im Klartext gleich in die Vorlage, also z.B.

    Code
    %FROM="Christopher XXX <%OTOADDR>"


    Im Übrigen kann man auch dem Ordner Posteingang eine eigene Identität zuweisen. Schaue in die Eigenschaften dieses Ordners unter Identität nach.