Kaspersky Plugin

  • Hallo liebe TheBat Gemeinde,


    ich habe dieser Tage den Upgrade auf Windows10 gewagt, was bisher positiv verlaufen ist. Im Anschluss daran habe ich theBat von der 32 Bit Version auf 64Bit umgestellt durch Neuinstallation. Nun fällt mir auf, dass in den Einstellungen unter Anti Virus Plugin der PLugin für den Kaspersky nicht vorhanden ist. Kann man den nachträglich einrichten ? Wenn ja, wo befindet sich dieses PLugin ? Konnte es nirgends finden in dem Ordner von Kasppersky. Oder ist es nicht notwendig ?
    Benutze Kaspersky Internet Security 15 mit TheBat 7 64 Bit auf Windows 10

  • ok. Vielen Dank.
    Eine Frage noch zum Anti Spam Plugin. Ich nutze AntiSpam Sniper. Ist das das beste oder gibts ein besseres ?
    Wenn ich zudem ein Mail als Spam einstufe, wird dieser in Junk verschoben (so wie eingestellt). Wird allerdings ein Mail, welches fälschlicherweise als Junk eingestuft wurde, als Non Junk markiert, bleibt dieser dennoch im Junk Ordner . Habe keine Einstellung gefunden, dass dieser wieder in den Eingangs Ordner verschoben wird.

  • Ist das das beste oder gibts ein besseres ?

    ASS ist momentan das einzige 64-Bit Plugin. Ansonsten findest du eine Übersicht unter "Anti-Spam-Plugins". Regula z.B. hat sich ebenfalls bewährt, unterstützt aber nur die 32-Bit TB! Version.


    Anstelle eines Plugins kann man auch Tools wie z.B. Spamihilator oder Phalanx (ist quasi der Nachfolger von Regula) nutzen. Ob sie in deinem Umfeld eine bessere Wirkung erzielen, musst du aber selbst testen.



    Wird allerdings ein Mail, welches fälschlicherweise als Junk eingestuft wurde, als Non Junk markiert, bleibt dieser dennoch im Junk Ordner . Habe keine Einstellung gefunden, dass dieser wieder in den Eingangs Ordner verschoben wird.

    Das ist bekannt und wurde sogar im BugTracker gepostet. Hier besteht das Problem darin, dass sich das Programm nicht merkt, in welchem Ordner die "gute" Mail ursprünglich war, und weiß daher auch nicht, wohin es sie verschieben soll. Oft ist es sogar so, dass eine als Junk klassifizierte Mail unmittelbar im Junk-Ordner landet, ohne dass sie vorher den Eingangsordner erreicht hat. Also quasi vom Server direkt in den Junk-Ordner. Wenn sie nunmehr falsch klassifiziert wurde, kann sie in keinen Ordner verschoben werden, weil sie davor in keinem war. Es bleibt also leider beim manuellen Verschieben.


  • Wenn ich in der ASS Symbol Leiste auf als "Nicht-Junk" klicke verschiebt sich die Email automatisch in den Eingangsordner.
    Habe allerdings keinen globalen Junk-Ordner - für jedes Konto einen eigenen..


    Bye


    Marina

  • Habe allerdings keinen globalen Junk-Ordner - für jedes Konto einen eigenen..

    Dann weiß das Programm, dass die Mail nur aus diesem bestimmten Konto stammen kann und verschiebt sie dann im Zweifelsfall in den Eingangsordner dieses Mailkontos. Bei einem gemeinsamen Junk-Ordner und z.B. 10 Mailkonten wird's hingegen problematischer.


    Interessant wäre dabei zu erfahren, was passiert, wenn die fälschlicherweise als Junk klassifizierte Mail ursprünglich per Filter in einem anderen Ordner bzw. Unterordner hätte landen müssen. Wenn man jetzt auf "Nicht-Junk" klickt, wird sie dann in diesen gewünschten Ordner verschoben oder in "Eingang"?

  • Dann weiß das Programm, dass die Mail nur aus diesem bestimmten Konto stammen kann und verschiebt sie dann im Zweifelsfall in den Eingangsordner dieses Mailkontos. Bei einem gemeinsamen Junk-Ordner und z.B. 10 Mailkonten wird's hingegen problematischer.


    Interessant wäre dabei zu erfahren, was passiert, wenn die fälschlicherweise als Junk klassifizierte Mail ursprünglich per Filter in einem anderen Ordner bzw. Unterordner hätte landen müssen. Wenn man jetzt auf "Nicht-Junk" klickt, wird sie dann in diesen gewünschten Ordner verschoben oder in "Eingang"?


    Mag schon sein. Habe ich noch nicht ausprobiert.


    Vielleicht hat das schon jemand, und könnte sich dazu äussern?


    Ganz am Anfang hatte ich mal einen gemeinsamen Junk Ordner, habe allerdings keine Erinnerung mehr daran, ob bei falsch klassifizierten Mails die in die entsprechenden Mailkonten einsortiert wurde. Habe ja nur 3 Email Konten.


    Tschüss


    Marina