Schnellvorlagen: Makro Bedingung wenn... dann...

  • Hallo Liebe Forum-Mitglieder,


    allen erst mal ein GUTES NEUES JAHR und einen erfolgreichen Start in dasselbe. :thumbsup:


    Hier meine Frage:



    wie gestalte ich folgendes:


    Ich habe eine Schnellvorlage mit einer Anrede ungefähr so:


    Hallo %ABTONamePrefix %ABTOHandle,



    also: Hallo "Anrede" "Aliasname", z.B., Hallo lieber Fritz,


    Jetzt kann es vorkommen, dass der Aliasname im Adressbuch nicht vorhanden ist, dann soll er mir
    das Makro %ABTOHandle mit %ABTOName ersetzen. Geht das irgendwie ?


    Kann mir da jemand helfen ?


    Ich hab mit IF...THEN... rumexperementiert, aber kriege den richtigen Code nicht hin.


    Vielen Dank

  • ok. noch simpler.


    Hallo %ABTOHandle,


    Hallo "Aliasname",


    ergibt: Hallo lieber Fritz,


    Also benötige ich jetzt eine Makrobedingung die überprüft:


    Wenn %ABTOHandle=0 ist dann ersetze mit %ABTOName ansonsten verwende %ABTOHandle.


    Ich danke Euch bereits im vorraus für Eure Hilfe.


    LG

  • Geht so:
    %IF:"%ABTOHandle"="0":"%ABTOName":"%ABTOHandle"%-

    Also nach mehrmaligem rumprobieren hat es bei mir so funktioniert. Wobei Dein Ansatz @GwenDragon mir schon sehr weitergeholfen hat. Allerdings muss man für jede Bedingung eine eigene Gleichung erstellen. Also nicht wie bei Excel. IF...THEN...sonst und dann ging es nur mit den "Ungleich-Zeichen".
    Aber, hey, WOW, was TB! alles kann ;-). Ich liebe es.
    ...und wieder was gelernt.


    %IF:"%AbTOHandle"<"0":"%ABTONAME"%- %IF:"%AbTOHandle">"0":"%AbTOHandle"%-,