Frage zu Gajins Makro-Plugin

  • Hallo,


    ich habe mal eine Frage: Ist mein in diesem Topic "Signatur wird immer automatisch eingerückt" beschriebenes Problem nicht irgendwie mit einem von diesen Makros zu beheben, z.B. mit StrIns oder so? Habe es schon versucht, hat aber nicht geklappt. Vielleicht bin ich aber ja nur zu blöd und es geht doch?


    Gruß,
    Petro

    * The Bat! Professional Edition Version 9.5 (32-bit) Christmas Edition*



    Einmal editiert, zuletzt von Petrocelli ()

  • Petrocelli

    Zitat

    Ist mein in diesem Topic "Signatur wird immer automatisch eingerückt" beschriebenes Problem nicht irgendwie mit einem von diesen Makros zu beheben, z.B. mit StrIns oder so? Habe es schon versucht, hat aber nicht geklappt.


    Ich habe mir das mal angesehen (mit TB 2.10.01) und es scheint mir ein Bug in The Bat! zu sein. Es funktioniert nur bei neuen Nachrichten wie gewohnt. Bei Antworten und Weiterleitungen wird bei mir ab der 2. Textzeile - also von einer Signatur noch lange keine Spur - jeweils ein Leerzeichen vor jede Zeile gestellt.


    Im Quelltext einer solchen Nachricht (HTML + Nur-Text) sieht man im Text-Teil der Nachricht keine Einrückungen, im HTML-Teil fügt TB " " hinzu. Da der Text richtig angezeigt wird, kann man das auch nicht mit einem Makro machen.


    %GMP_StrIns hat nichts damit zu tun, das Makro ist für das Ausrichten eines Textes gedacht. Und mit %GMP_StrTrim oder %GMP_StrTrimL wird es nicht funktionieren, weil der Text ja richtig ist, nur der HTML-Teil wird von TB offensichtlich falsch erstellt.

  • Hallo Gaijin,


    danke für Deine Antwort. Bei mir ist es übrigens auch bei neuen Nachrichten. Sehe ich, wenn ich eine neue Nachricht schreibe und dann nicht gleich versende, sondern in den Postausgang speichere.


    Dann will ich mich mal im Bugtracker-Forum melden, ob mir vielleicht jemand das Problem mal verständlich auf Englisch formulieren kann.


    Gruß,
    Petro