[Bug] TheBat 8.8.9 merkt sich zuletzt geöffneten Mailordner und zuletzt markierte Email nicht immer

  • Hallo,


    ich hätte es gerne daß sich TheBat beim Beenden merkt welcher Mailordern gerade geöffnet ist und
    welche Email in den jeweiligen Mailordnern gerade markiert/geöffnet ist.


    Beispiel: gelegentlich schaue ich im Junk-Ordner des AntiSpamSnipers nach ob es falsche Treffer gibt.
    Wenn ich vor 2 Tagen die jüngste Email in diesem Ordner markiert habe dann möchte ich 2 Tage später
    daß diese Email immer noch markiert ist damit ich nur die danach eingetroffenen Emails betrachten muß
    (macht ja sowieso keinen Spaß).


    Normalerweise macht das TheBat auch.


    Also wenn ich in einem Ordner die 5.Email markiere, dann TheBat beende und neu starte dann ist immer noch die
    5.Emailk markiert.


    Wenn ich aber Windows runterfahre ohne TheBat separat zu beenden dann merkt sich TheBat nichts davon.


    Am Beispiel Junk-Ordner:
    - wenn ich eine Email vom 15.7 zuletzt markiert habe und dann TheBat manuell beende, dann merkt er es sich.
    - wenn ich dann 2 Tage später eine Email vom 17.7 (Rechner blieb an) markiere und fahre anschließend den Rechner runter,
    dann ist wieder die Email vom 15.7 markiert.


    Gleiches gilt analog für den geöffneten Mailordner.


    Könnt Ihr das nachvollziehen?


    Viele Grüße,
    Thomas

  • Danke, Thomas für deine Bugmeldung.
    Hab's gerade bestätigt.


    Ich verschieb den Thread auch mal in usner Bugforum.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.