Formatierung aus anderen Programmen löschen?

  • Seit ich das letzte Update gemacht habe, werden wenn ich z.B. aus einem anderen Programm Texte kopiere und in eine neue Nachricht einfüge, die Formatierung des anderen Programmes übernommen. Wie kann ich das verhindern? Vor dem Update hatte ich das nicht. Habe schon viel probiert, bin aber leider zu keinem Ergebnis gekommen. Nachrichtenformat ist "Nur-Text (Windows) eingestellt. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen? Danke

  • Was für ein Format wird denn beim eingefügten Text anders angezeigt?
    Welches Programm ist das, aus dem du kopierst?

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Einmal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • Seit ich das letzte Update gemacht habe, werden wenn ich z.B. aus einem anderen Programm Texte kopiere und in eine neue Nachricht einfüge, die Formatierung des anderen Programmes übernommen. Wie kann ich das verhindern? Vor dem Update hatte ich das nicht. Habe schon viel probiert, bin aber leider zu keinem Ergebnis gekommen. Nachrichtenformat ist "Nur-Text (Windows) eingestellt. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen? Danke


    Von welcher TB-Version und auf welche wurde aktualisiert?

    Von 7.4.16 auf 8.8.9 pro

  • 8.8.9 pro

    Ich kann das mit dem Nur-Text-Windows-Editor bestätigen. auch in der v8.8.9.12. Das Verhalten ist wie in einem HTML-Editor. Formatierte Textpassagen werden also formatiert eingefügt, nur dass sie im Gegensatz zum HTML-Editor nicht gespeichert werden. Sobald man also den Windows-Editor schließt, ist alles wieder OK. Ist daher entweder so gewollt, wieso auch immer, oder ein Darstellungsbug. Da Ritlabs jetzt aber an v9 arbeitet, ist es zweifelhaft, dass noch ein Update für v8 erscheinen wird.


    Kann das jemand mit v9 testen?

  • In der v9:
    In Calc 3 Zellen, mit einer mittleren in fettem Schriftschnitt, kopiert, wird dann bei in Editor Text Windows-Modus eine Tabelle eingefügt bei der eine Zelle mit fettem Text ist.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Einmal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • In Calc 3

    Es muss nicht Calc sein. Einfach z.B. Word(Pad) nehmen, einen Satz in Größe 48 schreiben, kopieren und in den Windows-Editor von TB! einfügen. Er wird in Größe 48 dargestellt, als ob's HTML-Editor wäre. In der Nachrichtenvorschau ist hingegen alles OK, selbst wenn man den Editor nicht schließt. Wie gesagt, sieht nach einem Darstellungsbug aus, insbesondere da MicroEd davon nicht betroffen ist und in v7 ebenfalls alles OK ist.

  • Wenn's in v9 auch so ist, dann ist der Bug seit v8 geblieben. Kann man zwar melden, wird aber wahrscheinlich nur in v9 behoben. Gilt deine Lizenz auch für v9? Müsste der Fall sein, wenn sie nach dem 03.06.2019 erworben wurde.

    Danke, ich habe meine Lizenz so gekauft, dass diese auch für die Version 9.x gültig ist. Danke, lG