Editoreinstellungen übernehmen

  • Hallo zusammen,


    nachdem ich TB auf einen neuen Rechner (Win 10) installieren musste, habe ich die Mailkonten relativ schnell wieder einbinden können, da das Nachrichtenverzeichnis auf meinem NAS liegt. Die allgemeinen Einstellungen des Nachrichtenfensters, Startverhalten etc. habe ich händisch eingestellt.


    Doch wie sieht es mit den div. Einstellungen des Editors aus (Hintergrundfarbe, Schriftart, -größe, -ausrichtung, etc)?
    Auch hatte ich ein eigenes Wörterbuch für die Rechtschreibung angelegt. In welchen Dateien und an welchem Ort werden diese Infos gespeichert?
    Die Signaturen mit Log sind unter den Schnellvorlagen auch wieder vorhanden, werden aber im Editor nicht korrekt angezeigt.


    Ich konnte von meinem alten Rechner (Win 7) wenigstens die Festplatte retten, auf dem auch TB installiert war.
    Habe diese an den neuen PC angeklemmt.


    Ist es eigentlich (wieder) möglich, den Kaspersky in TB einzubinden oder ist das nicht mehr erforderlich?


    Gruß
    Max

  • Doch wie sieht es mit den div. Einstellungen des Editors aus (Hintergrundfarbe, Schriftart, -größe, -ausrichtung, etc)?

    Die Editoreinstellungen werden in der Registry unter HKEY_CURRENT_USER\Software\RIT\The Bat!\Editor gespeichert, s. auch "Wo befinden sich welche Einstellungen/Informationen?". Wenn du sie auf dem alten Rechner nicht sichern konntest, musst du jetzt alles neu einstellen.



    Auch hatte ich ein eigenes Wörterbuch für die Rechtschreibung angelegt. In welchen Dateien und an welchem Ort werden diese Infos gespeichert?

    Wenn du Hunspell nutzt, dann befindet sich das benutzerdefinierte Wörterbuch unter ~\The Bat!\MAIL\UserDics.



    Ist es eigentlich (wieder) möglich, den Kaspersky in TB einzubinden oder ist das nicht mehr erforderlich?

    Ist nicht mehr möglich, da es kein BAV-Plugin mehr gibt, und auch nicht mehr erforderlich, da Kaspersky jetzt das Modul "Mail-Anti-Virus" hat.

  • Hallo,


    danke Dir für deine Antworten.

    Die Editoreinstellungen werden in der Registry unter HKEY_CURRENT_USER\Software\RIT\The Bat!\Editor gespeichert, s. auch "Wo befinden sich welche Einstellungen/Informationen?". Wenn du sie auf dem alten Rechner nicht sichern konntest, musst du jetzt alles neu einstellen.

    Ich habe mal eine Sicherung im Nov. 2017 gemacht, die aufgrund ihres Namens TheBat-Registry.reg (67 KB), darauf schließen lässt, dass alle Einstellungen dort drin sind. Wie ich die Datei erstellt habe, weiß ich nicht mehr.


    Da ich aber von Win 7 auf Win 10 gewechselt habe, weiß ich nicht, ob es gut ist, den kompletten Inhalt zu überschreiben. Oder ob es reicht die "Absätze" Editor, Editor Colors u. Editor Styles zu isolieren und dann zu starten.


    Gruß
    Max

  • Da ich aber von Win 7 auf Win 10 gewechselt habe, weiß ich nicht, ob es gut ist, den kompletten Inhalt zu überschreiben. Oder ob es reicht die "Absätze" Editor, Editor Colors u. Editor Styles zu isolieren und dann zu starten.

    Im Zweig HKEY_CURRENT_USER\Software\RIT\The Bat! werden auch andere TB!-Einstellungen gespeichert, wie du dem o.g. Thread entnehmen kannst. Wenn du alles andere bereits manuell angepasst hast, jedoch anders als früher, werden diese Einstellungen ebenfalls überschrieben, wenn du die gesamte REG-Datei importierst. Wenn's dir nur um die Editoreinstellungen geht, dann solltest du in der Tat die REG-Datei vorher bearbeiten.


    Im Übrigen wird der Schlüssel HKEY_CURRENT_USER in der Datei C:\Users\<Benutzername>\NTUSER.DAT gespeichert. Ich habe mal hier eine Anleitung erstellt, wie man daraus TB!-Einstellungen auf den neuen Rechner übertragen kann. Wenn du also eine Sicherung dieser Datei vom alten Rechner hast, dann könntest du auch aktuellere TB!-Einstellungen importieren.

  • Hallo,


    ich habe mir die Mühe gemacht und die 2. Alternative vollzogen. Meine ntuser.dat war von Jan. 2020.
    Jedoch habe ich nur die 3 Zweige für den Editor überschrieben.
    Allerdings ist die Farbe immer noch nicht passend. Egal.


    Wieder was gelernt!! Danke Euch!


    Gruß
    Max