Memoeditor dauerhaft einschalten. Wie?

  • Wie kann ich denn den Memoeditor dauerhaft einschalten?
    Wenn ich ihn über >Arbeitsplatz>Memoeditor einblende, dann ist er nach einem Neustart von The Bat! wieder weg.
    Außerdem wüsste ich gerne, ob ich das Memoeditor-Fenster farblich einstellen kann. Im Moment hebt sich das Fenster zu wenig vom The Bat!-Fenster ab.

  • Für die Anzeige ist in der Registry Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\RIT\The Bat!\Memo Viewer zuständig. Der Wert Display auf 1 und beim Start wird es angezeigt. Nur beim Neustart ist das wieder auf 0. :(
    Dauerhaft ist also nicht.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • einzig die Position wird nicht gespeichert

    Damit die Fensterposition sowie -größe gespeichert wird, muss man diese Werte nach Bedarf anpassen und das Memofester schließen, danach es wieder öffnen und erst jetzt TB! beenden. Wenn man TB! neu startet, ist das Memofenster sichtbar und befindet sich auch an der letzten Position vor dem Programmende.


    Ich habe bemerkt, dass die betreffenden Werte erst nach dem Schließen des Memofensters in die Registry geschrieben werden. Hat man das Memofenster hingegen verschoben und danach TB! beendet, wird die letzte Fensterposition nicht gespeichert. Beim TB!-Neustart wird dann wohl die vorletzte Position wiederhergestellt.


    Dieses Verhalten ist in v7 und v8 vorhanden und müsste wohl auch in v9 geblieben sein.


    Müsste ebenfalls ein Bug sein, denn z.B. die Registry-Werte DISPLAY und FONT werden beim Programmende gespeichert, zumindest in v7 und v8. Wieso aber nicht die Positionswerte, ist nicht verständlich.

  • Damit die Fensterposition sowie -größe gespeichert wird, muss man diese Werte nach Bedarf anpassen und das Memofester schließen, danach es wieder öffnen und erst jetzt TB! beenden. Wenn man TB! neu startet, ist das Memofenster sichtbar und befindet sich auch an der letzten Position vor dem Programmende.


    Bei meinem Mehr-Monitor-System funktioniert das leider nicht, die Anordnung ist immer oben links. Ich nutze den Memoeditor aber eh nicht.

  • Bei meinem Mehr-Monitor-System funktioniert das leider nicht,

    Öffne den Reg-Editor und lösche die Werte LEFT und TOP im o.g. Zweig. Lass den Reg-Editor geöffnet. Wenn du jetzt das Memofenster verschiebst und es schließt, müssten diese beiden Werte wieder da sein. Und wenn du das Memofenster wieder verschiebst und schließt, müssten sich diese Werte ändern. So ist das Verhalten in v7 und v8. Wenn's in v9 anders ist, dann werden wohl auch diese Werte nebst DISPLAY nicht gespeichert.