The Bat! 9.2.3

  • Ganz Frisch ist die 9.2.3 erschienen.


    https://www.ritlabs.com/de/products/thebat/download.php?a


    Neue Funktionen


    Neue Option für "weiche" Zeilenumbrüche im MicroEd Editor, damit er sich wie der Windows-Editor verhält, sodass der erzeugte Text auf Mobilgeräten leichter gelesen werden kann

    Unterstützung für das Format "Flowed" im Nur-Text-Editor

    OAUTH-Unterstützung für Outlook.com und Yandex


    Verbesserungen


    IMAP4 als Standard für neue Outlook.com-Konten

    Neue Darstellung von Link-Tooltips, um die fehlerhafte Anzeige zu vermeiden


    Fehlerbehebungen


    "Nachricht\Antwort öffnen" funktioniert nun fehlerfrei

    Die Berechnung der Nachrichtenlänge für einige DPI\Skalierungen wurde überarbeitet, um Fehler mit der SmartSpace-Funktion zu beseitigen

    (#0001695) Einige HTML-Nachrichten wurden fehlerhaft angezeigt

    (#0000016) Das separat geöffnete Fenster mit der Nachrichtenliste eines Ordners wurde geschlossen, als man einen leeren Ordner auswählte

    (#0000186) Die URL in der ersten Zeile der Klartext-PGP verschlüsselten Nachrichten konnte in einigen Fällen nach der Entschlüsselung ausgeblendet werden (die Verwendung von Klartext-PGP wird aber nicht empfohlen)

    (#0002039) Die Passphrase für das Signieren der Nachrichten mittels GnuPG wurde nicht zwischengespeichert

  • Aragorn

    Hat den Titel des Themas von „The Bat 9.2.3“ zu „The Bat! 9.2.3“ geändert.
  • Das ist IMO seit v9.2, also seit dem CEO-Wechsel, auch bei Betas so. Vielleicht wurde etwas auf den Servern umgestellt, damit man nicht zu viel leecht.



    Edit:

    Wer damals die Beta heruntergeladen hat, braucht nicht noch einmal herunterzuladen, da die Dateien identisch sind.


    Datei: thebat_32_9-2-3.msi

    MD-5: B81A8738ADE68C87744424DE0A85EAE0

    SHA-1: F13320AAD67DD4F8D2054B76D3AD4CB4C8398C71

    SHA-256: D0808A4F2DA770EED3839EB919B0D9EF422596132D00F3F4F6B8708C1CDFB460


    Datei: thebat_64_9-2-3.msi

    MD-5: 07C19F23AA32684D4A2949E2F52D0605

    SHA-1: DAE11CA77E0DBBDE5050BF26D2E1973F302670DD

    SHA-256: 18AF187EE0B905571CF4FF7F9C5997F4E81A0D7B20A6060DB9EBE60D9E3BFFE3

  • ja 35 KB/s – kKann sein, dass gebremst weil sonst zu viel gesogen wird, kostet ja auch Ressourcen wenn die Server überlastet werden.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Wer damals die Beta heruntergeladen hat, braucht nicht noch einmal herunterzuladen, da die Dateien identisch sind.

    Danke für den Hinweis!

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • ja 35 KB/s – kKann sein, dass gebremst weil sonst zu viel gesogen wird, kostet ja auch Ressourcen wenn die Server überlastet werden.

    War das ernst gemeint oder nur ein wenig Sarkasmus? Ich habe bis jetzt noch keine Firma erlebt wo der Download so langsam ist.

    Mit der Geschwindigkeit kann Ritlabs nicht viele Kunden gewinnen. 😁😁

  • Aragorn Nein, ich meinte das nicht ironisch doer sarkastisch.

    Ich habe bis jetzt noch keine Firma erlebt

    Och auf 100 KB/s gehen auch schon mal Linux Repos runter, ’ne neue Version raus kommt.


    Kann auch sein, dass der Ritlabs Downlaodserver schlecht eingestellt wurde.

    Ich frage mal bei Ritlabs Support nach.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • darf man hier einen temporären mirror anbieten?

    Wir haben nicht das Vertriebsrecht für The Bat!. Ob du den Download hosten darfst, weiß ich nicht. Frag bitte Ritlabs.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Kann auch sein, dass der Ritlabs Downlaodserver schlecht eingestellt wurde.

    Ich frage mal bei Ritlabs Support nach.


    Ich habe schon vor deine Antwort hier im Forum eine Mail an die administrative von Ritlabs geschrieben mit der Bitte die Download Geschwindigkeit zu erhöhen. Keine Ahnung ob meine Mail gelesen worden ist aber die Download Geschwindigkeit hat sich von 35 KB/s auf ca. 1,9 MB/s erhöht. :)


    Und der Graue Balken ist bei mir auch verschwunden. Ich habe aber auch The Bat ganz neu Installiert und nicht drüber Installiert.

  • Ich toppe das ganze jetzt mal - bei mir liegt die Geschwindigkeit im Moment bei ca. 10 KB. :( Gestern ist der Download irgendwann mal abgebrochen. Also da muss sich zwingend etwas ändernd. Es muss doch wohl möglich seins, dass ich in passabler Zeit ein Update für eine nicht gerade billige Lizenz herunterladen kann!!!

    Serverüberlastung halte ich einfach nur für eine dumme Ausrede. Bei dem Preis für das Programm wird sich Ritlabas wohl x Server leisten können.

    Hatte bisher übrigens noch nie derartige Probleme - obwohl ich eine recht langsame Internetverbindung habe.

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

    Einmal editiert, zuletzt von Heidrun ()

  • Hilft mir jetzt leider nicht weiter. Ich habe mir diese langsame Internetverbindung ganz bewusst so gewählt. Der Download auch von großen Programmen hat immer recht gut funktioniert. Das reicht mir. Warum soll ich also mehr Geld für eine schnellere Leitung ausgeben? Ist halt eine Einstellungssache. Scheinbar haben andere User, die bestimmt eine sehr schnelle Leitung haben, das gleiche Problem.

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

  • Oh, die Textsuuche des Mails liegt beim Aufruf aus der Vorschau immer noch über dem Fenster für das geöffnete Mail.

    The Bat! Pro 9.x BETA (32bit) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.2.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.