The Bat! Voyager 9.4.4

  • Voyager, gibt es jetzt auch als Version 9.4.4 in 32bit und 64bit.

    genauer gesagt, in getrennten Versionen.


    Die Frage ist, ob man beide parallel aufm Speicherstift installieren kann, so daß die beide auf dieselbe Konfiguration und Datenbank zugreifen.


    Der Voyager ist ja dazu da, mit fremden Computern als Host auf die eigenen eMail-Server zugreifen zu können. Und da wäre es doof, an einen 32-bittigen Rechner zu geraten, und hat nur den 64-bit-Voyager installiert.

  • Die Frage ist, ob man beide parallel aufm Speicherstift installieren kann, so daß die beide auf dieselbe Konfiguration und Datenbank zugreifen.

    Das wird vor allem deshalb nicht klappen, weil im Gegensatz zu The Bat! beide Voyager-EXEs denselben Namen haben. Demnach wird man sie nicht gleichzeitig im gleichen Ordner haben können. Wiederum deshalb werden die beiden nicht auf die gleiche Konfigurationsdatei GLOBAL.INI sowie das Unterverzeichnis MAIL zugreifen können.


    Eventuell könnte man aber zumindest eine der Dateien umbenennen, z.B. in VOYAGER64.EXE. Vielleicht klappt's dann.


    Und da wäre es doof, an einen 32-bittigen Rechner zu geraten, und hat nur den 64-bit-Voyager installiert.

    Voyager x86 würde unter jeder Windows-Bit-Version laufen.

  • Eventuell könnte man aber zumindest eine der Dateien umbenennen, z.B. in VOYAGER64.EXE. Vielleicht klappt's dann.

    Ich habe das zwar nicht ausprobiert, aber es wird wahrscheinlich trotz Dateiumbenennung wegen CEF nicht klappen. CEF gibt's nämlich auch als x86 und x64. In TB! und Voyager heißt der Ordner aber in beiden Fällen gleich. Und wenn man auch ihn umbenennt, wird das Programm ihn nicht finden und es kommt eine Fehlermeldung. So zumindest die Theorie.