Starten von The Bat aus E-Mail-Adressen einer Exceldatei

  • Ich habe eine Excel-Datei mit an die hundert E-Mail-Adressen. Wenn ich nun eine Adresse anklicke, wird The Bat! gestartet und die Adresse auch als Empfänger eingetragen ; so wie es auch sein soll.

    Nun wird aber der Name der Mailadresse in den Editor automatisch eingetragen. Wie kann ich das unterbinden? Da die Mailadressen in der Regel in Kleinschrift erfolgt und teilweise mit Abkürzungen, muss ich das jedes Mal händisch ändern.

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

  • Du willst also statt so eines Excelzelleintrags:

    Dr. T. Est <test@exampke.org>

    nur

    <test@exampke.org>

    bzw.

    test@exampke.org


    Für letzteres folgendes Makro ans Ende der Vorlage:

    Code
    %_NEWTO="%TOADDR"%-
    %TO=""%-
    %TO="%_NEWTO"%-


    Oder was genau soll in die an:-Zeile rein, wenn du die Adresse in Excel aufrufst?

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ich habe dafür eigentlich keine Vorlage - es gibt nur eine für die Antwort. Oder welche Vorlage meinst du? Bis vor wenigen Wochen hatte ich das Problem nicht.

    Am liebsten wäre es mir, wenn der Editor einfach leer bleibt.

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

  • Das ist aber kein Problem von The Bat! wenn du in Excel auf einen text klickst, der wie eine mailadresse ausssieht bzw. von Excel zu einer solchen automatisch umgewandelt wurde.

    Ich muss in Libreoffice Calc Strg+Click nehmen, damit der Text als Mail-Link öffnet. Wie das Excel bei di macht, weiß ich nicht.

    In der Excel-Zeile Kontext-Menü "Hyperlink entfernen" o.ä. geht nicht?

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    Einmal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • GwenDragon

    Hat den Titel des Themas von „Starten von The Bat1 aus E-Mail Adresssen einer Exceldatei“ zu „Starten von The Bat aus E-Mail-Adressen einer Exceldatei“ geändert.
  • Nun wird aber der Name der Mailadresse in den Editor automatisch eingetragen.

    Zum Verständnis. Der Name des Empfängers wird in das AN-Feld eingetragen oder die E-Mail-Adresse in den Nachrichtentext, z.B. in die Anrede?


    Ich habe dafür eigentlich keine Vorlage - es gibt nur eine für die Antwort.

    In den Kontoeigenschaften unter Vorlagen hast du zumindest Standardvorlagen für neue Nachrichten, Antworten etc. Eine Übersicht findet man unter "Wiederherstellung der Standardvorlagen".


    Wenn du auf eine E-Mail-Adresse in einem externen Programm klickst, dann wird eine neue Nachricht erstellt. Du musst also überprüfen, welche Vorlage für neue Nachrichten du hast.

  • Die E-Mail Adresse wird leider zusätzlich noch in den Nachrichtentext eingetragen.

    Wenn ich nun die Standardvorlagen wiederherstelle, werden dann meine eigenen Vorlagen zerstört?

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

  • Die E-Mail Adresse wird leider zusätzlich noch in den Nachrichtentext eingetragen.

    In die Anrede oder wohin genau?


    Wenn ich nun die Standardvorlagen wiederherstelle, werden dann meine eigenen Vorlagen zerstört?

    Besser gesagt, ersetzt. Du hast aber doch geschrieben, dass du keine eigene hast.


    Jedenfalls muss es keine Standardvorlage sein. Je nachdem, wo die Adresse im Nachrichtentext erscheint, musst du nur deine eigene Vorlage anpassen. Bei Bedarf kannst du sie hier posten und wir schauen sie uns gemeinsam an.

  • Ja, ich habe auch eigene Vorlagen. Die wähle ich mir explizit so aus, wie ich sie benötige. Das Problem ist jedoch bei den Mailadressen, die z.B
    xyz.ab@zu.com oder ähnlich lauten. Wenn die eine Mailadresse den Vor- und Nachnamen vor dem @ enthält, funktioniert das auch - leider aber in Kleinschrift, so wie die Mailadresse eben lautet. Wie ich gerade festgestellt habe, steht in der Standardvorlage bei neue Nachricht:


    Guten Tag, %TOFName %TOLName,


    %Cursor


    --

    Mit freundlichen Grüßen

    %FromName

    mailto:%FromAddr


    Kann man, dass irgendwie so anpassen, dass der Name mit Großbuchstaben beginnt?

    Die meisten Menschen sind bereit zu lernen, aber nur die wenigsten, sich belehren zu lassen.
    Winston Churchill

    Einmal editiert, zuletzt von Heidrun () aus folgendem Grund: Korrektur

  • Kann man, dass irgendwie so anpassen, dass der Name mit Großbuchstaben beginnt?

    Ja.


    Das ins die Vorlage:

    Code
    %CAPITALFIRST=%TOFName %CAPITALFIRST=%TOLName

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    2 Mal editiert, zuletzt von GwenDragon () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von GwenDragon mit diesem Beitrag zusammengefügt.