Färbung verändern für den gerade aktiven Nachrichtentab

  • Guten Abend,

    ich habe mir gerade das Upgrade auf TheBat! 9.5 geholt. In den verschiedenen Themes verändern sich die Farben, was mir mal mehr mal weniger gefällt.

    Nicht gefunden habe ich eine Möglichkeit das Aussehen der Nachrichtentabs am unteren Rand des Nachrichtenfensters so zu beeinflussen, dass der jeweils aktivierte Tab farblich irgendwie hervorgehoben wird. Ich kann natürlich die Farbe jedes Tabs in den Einstellungen verändern, der oder die aktivierten Tabs unterscheiden sich aber leider nicht von den nicht aktivierten. So kann ich nicht sehen, welcher Filter gerade aktiv ist. Ein Screen zeigt die Stelle, die ich meine. Alle Tabs sehen farblich gleich aus, egal ob aktiviert oder nicht. In einigen Themes gibt es eine farblich ganz leichte, aber auch kaum zu erkennende Unterscheidung. In manchen Themses gar keine.
    Weiß jemand wo und wie sich das ändern lässt?
    Besten Dank sagt

    Rupp


  • Ich weiß nicht, welches Theme du jetzt benutzt, aber z.B. beim Standard-Theme wird der aktive Reiter mit weißem Hintergrund dargestellt, während die inaktiven einen grauen haben. Und beim Choco Dark Theme wird die Überschrift weiß statt grau. Man kann den Unterschied also schon bemerken.

  • Ja in den beiden Themes gibt es einen leichten Unterschied. Ich benutze Smokey Quartz und Luna. Da ist fast kein Unterschied zu sehen. Von Smokey habe ich ja meinen Sreen oben mit angefügt. "Alle" war aktiviert - fast kein Unterschied zu den anderen Tabs.

    Ansonsten hebt Smokey sehr deutlich hervor mit Orange. (Siehe Screen) ... wäre gut, wenn auch der aktivierte Tab die gleiche Färbung bekommen würde. (Oder noch besser frei wählbar).


    Da es in manchen Themes eine leichte farbliche Unterscheidung gibt, müsste sie ja irgendwo einstellbar sein, zumindest in einer Art ini- oder config-Datei. Frage ist nur wo!?

  • Ich benutze Smokey Quartz und Luna. Da ist fast kein Unterschied zu sehen.

    Dann erstelle einen Wunsch-Eintrag im BugTracker oder melde es über Support. Mehr unter "Wie kann man Fehler oder Wünsche an Ritlabs weitergeben?".


    Die Frage ist, ob Ritlabs zumindest einige Themes selbst erstellt oder einfach nur vorgefertigte Vorlagen in das Programm eingebaut haben, ob sie also die Themes selbst noch anpassen können bzw. überhaupt dürfen. Rechte an Luna z.B. müssten Microsoft gehören. Ob man an diesem Theme also noch etwas ändern darf, hängt wohl von den zwischen Ritlabs und Microsoft vereinbarten Lizenzbedingungen ab.


    Da uns aber nichts darüber bekannt ist, sollte man es z.B. im BugTracker posten und abwarten, was der Entwickler dazu sagt. Beschreibe dann auch, um welche Themes es genau geht. Sie antworten dann bestimmt, ob etwas machbar ist.



    Da es in manchen Themes eine leichte farbliche Unterscheidung gibt, müsste sie ja irgendwo einstellbar sein, zumindest in einer Art ini- oder config-Datei. Frage ist nur wo!?

    Eine Config-Datei ist erforderlich, wenn der Benutzer etwas nachträglich anpassen müsste. Ein fertiges Theme wird hingegen einfach in die EXE eingebaut und fertig.