TheBat 64-Bit und Plugins

  • Hallo,


    ich verwende derzeit die V8.8.9 und möchte evtl. auf die aktuelle 64-Bit-Version umstellen.

    Nun habe ich mehrfach gelesen, dass externe Plugins (Makros) in der 64-Bit-Version nicht funktionieren.


    Ich verwende derzeit folgende Makros:

    %InputBox (MyMacros)

    %XMP_LineBtw (XMP)

    %XMP_StrCount (XMP)

    %XMP_TimeAdd (XMP)

    %XMP_StrLines (XMP)


    Gibt es in der aktuellen Version von TB 64-Bit eine "interne" Möglichkeit, mit welchen ich diese Funktionen ermöglichen kann?

    Oder sollte ich besser die 32-Bit-Version verwenden?


    Ist der Unterschied zwischen der 32-Bit und 64-Bit spürbar?


    Gruß

    Andreas

  • Das Plugin XMP selbst ist nur für The Bat! 32bit-Versionen!
    %XMP_DlgInput gibt es für EIgabedialoge.

    Und Nein, die Makros der XMP sind schlichtweg nicht einfach mit internen Makros ersetzbar. Deswegen hab ich The Bat! 32bit seit Jahren.


    Das Problem bei XMP ist, dass es Windows-1252 (ANSI) kodierte Zeichenketten liest/liefert, The Bat! aber schon UTF verwendet. Das zerhaut dann manche Umlaute bei der Verwendung in Makros.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

    3 Mal editiert, zuletzt von GwenDragon ()

  • Das mit den Umlauten ist mir schon bekannt (ist bei der 8.x auch schon).

    Gibt es andere Plugins, welche dies könnten und mit 64-Bit laufen?


    Oder ist der Unterschied zwischen 32-Bit und 64-Bit so marginal, dass man es gar nicht merkt?


    Gruß

    Andreas

  • Gibt es andere Plugins, welche dies könnten und mit 64-Bit laufen?

    Nein, soweit ich weiß.


    Oder ist der Unterschied zwischen 32-Bit und 64-Bit so marginal, dass man es gar nicht merkt?

    die 64bit startet etwas leicht schneller und kann mehr RAM nutzen, ich empfidne das marginal und Spricherplatzmangel hatt ich auch noch nie mit der 32bit.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Du hast mal ein Problem mit großen Bildern gemeldet. Es stellte sich heraus, dass es an 32-Bit lag.

    Ja, aber nur mit der Anzeige im tab-Reiter, wenn ich das Bild als Anhang öffne im The Bat! Bildanzeige geht’s.


    Aber ich schaue solche rieseigen Bilder eh erst nach Abspeichern an.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Die Vorschau sowie der interne Bildbetrachter basieren aber auf der gleichen Engine. Im BT hat man daher geschrieben, dass auch der 32-Bit Bildbetrachter abstürzt. Es wurden daher überall entsprechende Fehlermeldungen eingebaut.


    Jedenfalls ist es nur eins der Beispiele dafür, dass die 32-Bit Version neben der Geschwindigkeit auch technischen Einschränkungen an verschiedenen Stellen unterliegt. XMP wäre wohl der einzige Grund, noch dabei zu bleiben.

  • Das ist dumm, da ich die Funktionen von XMP unbedingt benötige.

    Hat vielleicht jemand vom Entwickler von MyMacros die Kontaktdaten?

    Vielleicht hat er ja die Möglichkeit, sein Plugin anzupassen.


    Oder gibt es noch andere Plugins, welche sich um den Text "kümmern"?

    Warum macht eigentlich keiner mehr Plugins für TheBat?

    Das war doch vor einigen Jahren der große Renner, hierfür Plugins zu machen.

  • Zitat

    Hat vielleicht jemand vom Entwickler von MyMacros die Kontaktdaten?

    Vielleicht hat er ja die Möglichkeit, sein Plugin anzupassen

    Nein, ich kenne den nicht. Und ich befrüchte, der macht nichts mehr für sein Plugin MyMacros.

    Oder gibt es noch andere Plugins, welche sich um den Text "kümmern"?


    Warum macht eigentlich keiner mehr Plugins für TheBat?

    Das war doch vor einigen Jahren der große Renner, hierfür Plugins zu machen.

    Ich kenne kein anderes Plugin.

    Kostenlos will niemand mehr und die Lizenz für die nötige Entwicklungsumgebung Delphi ist auch nicht ohne.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit, keine nau) | Win 10 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Hat vielleicht jemand vom Entwickler von MyMacros die Kontaktdaten?

    Hier sind die alten:

    Die Webseite funktioniert aber nicht mehr. Daher ist wahrscheinlich die gesamte Domain nicht mehr gültig. Und ICQ nutzt im Jahr 2022 wohl kaum noch jemand.


    Vielleicht hat er ja die Möglichkeit, sein Plugin anzupassen.

    Hätte er doch bestimmt längst getan.


    Warum macht eigentlich keiner mehr Plugins für TheBat?

    Und warum nimmst du nicht einfach die 32-Bit Version?