Plötzlich wird ein Update der AU-Version auf meine NAU-Version installiert

  • Ich habe versucht im Adressbuch eine Adresse einer zweiten Gruppe hinzuzufügen. Früher was das ganz einfach. Ich habe es nicht geschafft. Das Adressbuch funktioniert nicht richtig und ich musste es mehrfach killen (Prozess beenden). Dann habe ich gesehen, dass meine Profileinstellungen im Editor nicht mehr stimmen. Ich hatte ja früher schon gelegentlich seltsame Nebeneffekte ... Also wollte ich erstmal ein Update bevor ich Änderungen vornehme. Hilfe => Auf Updates prüfen ... hat aber nicht einfach die Updateseite aufgerufen, sondern ein Update auf 10.4.0.1 gemacht. Ich habe aber die NAU-Version. Jetzt habe ich die 10.4.0.0 inkl. CEF und thebat64.exe unter C:\Program Files\The Bat! UND nochmal eine TheBat64.exe unter C:\Users\eitel\AppData\Local\The Bat!\Main\10.4.0.1\64. Letzterer fehlt CEF. Aber was soll das? Und was mache ich jetzt? Kann ich letztere einfach löschen?

    Wenn ich erneut unter Auf Updates prüfen ... gehe bekomme ich die Meldung, es sei jetzt alles aktuell. Wie seltsam ist das denn?

  • Der Nutzer phi hatte ein ähnliches Problem: The Bat! 10.4.0.1

    Dadurch, dass du ja nun zwei unabhängige Installationen hast, siehe auch die App-Liste in der Systemsteuerung, sollte es wohl klappen, die unerwünschte Version zu deinstallieren, dann von der Webseite das aktuelle NAU-Paket runterzuladen und dieses von Hand zu installieren.

  • Also die AU-Version ist nicht unter den installierten Programmen (Systemsteuerung => Programme etc. aufgelistet. Lässt sich so also auch nicht deinstallieren. Sie ist auch nicht lauffähig (siehe oben). Ich habe das jetzt einfach weggebügelt und das NAU-Update installiert. Scheint zu funktionieren.

    Ja, das ist das gleiche Problem wie bei phi. Da hat Ritlabs einen Bug ... Also vorsicht! ;)

    Kann mir noch jemand etwas dazu sagen, wie man jetzt einem Kontakt mehrere Gruppen zuweist? Oder soll ich dazu einen neuen Threat aufmachen?

  • Jepp, klingt genau wie mein Problem. Ich habe allerdings die nukleare Variante gewählt: Einmal Komplettsicherung exportieren, dann absolut alles, was irgendwie nach dem Bat aussieht, wegputzen, bis rein in die Registry , und dann NAU downloaden und komplett von Null neuistallieren und dann die Sicherung wieder einspielen.

    Hat weitgehend funktioniert, aber nicht ohne Fails - hier die Liste von Problemen, wie sie bis jetzt aussieht:

    • Zeichensatz Nachrichtenliste war nicht wir vorher (Segoe UI statt Tahoma)
    • Einstellungen des Bild-Downloadmanagers hat alle Regeln verloren!
      • Komplett manuelles Recover nötig und damit unglaublich nervig, wenn das vorher wie bei mir individuell konfiguriert war.
      • Bis heute nicht alles wieder hergestellt
    • Alte OAUTH-Legitimierungen für Google-Mailkonten waren weg und nicht über Firefox wiederherzustellen. Mit Chrome ging's aber
    • Die komplette Lernhistorie von Antispamsniper war weg
      • die Muster müssen komplett neu angelernt werden
      • tagelang zeitlich eng getaktet den Spamordner kontrollieren.
      • Funktioniert lange noch nicht wieder so wie vorher
    • Bei einer Farbgruppe wurde die (bisherige) Zeichenfarbe Orange zur Zeilenhintergrundfarbe und die Vordergrund-(Zeichen-)farbe zu Schwarz - vielleicht wegen gleiche Schreibweise der Farbe in beiden Sprachen?

    The_Bat 11.0.2 (64b) NAU

    CEF-Browser als Einzelprozess ist aktiviert

    W10P64b 22H2 | i5-6500 | 32 GB | 0,5/2/8 TB | MS Defender

  • Lieber sanyok,

    entweder ich verstehe deinen Hinweis nicht oder es ist bei mir anders.

    Also früher war es so: Bei jeder Adresse gibt es ein Feld "Gruppen". Dort sind alle Gruppen eingetragen. Sie werden mit "+" verbunden. Also z.B. "grupp1+gruppe+grupp3". Mochte man das ändern kann man auf ein Feld "..." klicken und bekommt eine Auswahlliste aller Gruppen, die man an- und abwählen kann. Man kann das auch per drag'n'drop machen. Schön einfach und intuitiv.

    Jetzt habe ich bei meinen Adressen KEIN Feld "Gruppen" mehr. Ich kan auch keines hinzufügen, denn bei den Eigenschaften unter "+" ist auch keine "Gruppe" zu finden.

    Was ich machen kann: Wenn ich auf eine Adresse gehe, kann ich im Menü links (also nicht bei den Eigenschaften rechts) den Menüpunkt "Zur Gruppe hinzufügen" wählen. Doch das funktioniert ausschließlich auf der obersten Ebene, dem "Persönlichen Adressbuch". Bei einer Adresse in einer Gruppe funktioniert das nicht. Doch nicht nur das, es werden auch nicht alle Gruppen angeboten. Wo sind die anderen? Scrollen kann ich auch nicht. Man muss also erst bei der Gruppe den Haken entfernen, dass die Einträge der Gruppe nicht mehr im Hauptadressbuch erscheinen sollen. Sie sollen das ja, sonst kann man sie keiner weitern Gruppe zuordnen. Doch man kan sie dann trotzdem nur einer Gruppe zuornden, denn wählt man danach eine andere aus, so verschweindet der Eitnrag aus ersterer. Man kann auch noch drag'n'drop machen, aber das funktioniert scheinbar nur als "verschieben". Ich will ja aber, dass der Eintrag in mehreren Gruppen ist - ist ja klar! Ohne ich wirklich "kopieren" zu müssen, also als Link.

    Was mache ich faslch? Oder ist das ein Bug, den nur ich habe?

    Das ist alles reichlich kompliziert ... Manchmal ist das alte wirklich besser.

  • Lieber phi,

    meines Wissens liegen die relevanten Einträge in der Regestry (den Baum muss man regelmäßig sichern) und im Mail-Verzeichnis. Wenn ich beides zurückgespielt habe, hat eigentlich immer alles wieder funktioniert. Jetzt wäre interessant zu wissen,, ob ein Experte sagen könnte wo die Einträge stehen, die dir verlorgengegangen sind. Kann das jemand sagen? Das würde mich auch interessieren.

  • Dazu, wo was gespeichert wird, haben wir unter "Wo befinden sich welche Einstellungen/Informationen?" eine schöne Übersicht.

    ASS macht im MAIL-Verzeichnis ein eigenes Unterverzeichnis und speichert die angelernten Spam-/Ham-Datenbanken dort. Hat man dieses Unterverzeichnis nicht mehr als Sicherung, muss man das Plug-in natürlich neu trainieren.

    Und das Adressbuch sollte man auf das alte Design unter Benutzereinstellungen ▬► Weitere Einstellungen umstellen. Dann hat man wie früher in den Eigenschaften eines Adressbucheintrages das Feld Gruppen.

  • Und das Adressbuch sollte man auf das alte Design unter Benutzereinstellungen ▬► Weitere Einstellungen umstellen. Dann hat man wie früher in den Eigenschaften eines Adressbucheintrages das Feld Gruppen.

    Dankemercithankyoueucharistoubedanktgrazieschukranmultumesctak!

  • Diese Option müsste doch schon längst bekannt sein, da es sie seit der ersten v10 gibt. Wir haben auch hier im Forum mehrmals auf sie hingewiesen. Außerdem ist es empfehlenswert, nach der Installation einer neuen Programmversion sie auf etwas Neues und darunter auch auf neue Optionen durchzusehen. So wäre man ebenfalls darauf längst gestoßen. Faulheit ist wohl das Stichwort! ;)