Ordner löschen

  • Woran liegt das?

    Um diese Frage beantworten zu können, ist es jetzt notwendig, das Du uns hier mehr detailiertere Informationen gibts:

    bitte beschreibe deshalb sehr genau, wie du einen Ordner löscht! Und verrate uns auch, von welcher Art Ordner du hier sprichst.

    Dann besteht eine gewisse Chance, die eine hilfreiche Antwort zu geben.

    Vielen Dank schon mal...!

    Jörg Schiermeier
    Informatiker, Bielefeld

    The Bat! professional v9.x (32bit NAU) mit XMP-, Regula- und Shell-Plugin • wine v9.x • devuan linux (excalibur/ceres)

  • Hallo,

    es sind Unterordner zum Eingangsordner. Ich klicke sie mit der rechten mouse-Taste an, dann klicke ich auf "Löschen". Nun erscheinen zwei Optionen: "Ordner mit Daten entfernen" und "Verbergen und Daten intakt lassen (abmelden)". Ich klicke auf "Ordner mit Daten entfernen", dann auf "OK".

    Viele Grüße

  • Klar:

    1. Klicke bitte mit der rechten Maustaste auf das Konto, zu dem der Eingangsordner gehört
    2. Dann bitte den letzten Punkt im Kontextmenü "Eigenschaften" auswählen
    3. Im neuen Fenster "Kontoeigenschaften bearbeiten" gibt es links eine Baumstruktur.
    4. Der zweite Punkt in dieser Baumstruktur heißt "Transport". Bitte dort klicken.
    5. Dort gibt es einen Bereich mit dem Namen "Nachrichtenempfang".
    6. Ganz rechts steht dort unterhalb des Buttons "Authentifikation" entweder "Protokoll: POP3" oder "Protokoll: IMAP4". (Beachte: den Button "Authentifikation" gibt es zweimal - es ist der untere)

    Bitte schreibe uns hier, was dort steht.

    Jörg Schiermeier
    Informatiker, Bielefeld

    The Bat! professional v9.x (32bit NAU) mit XMP-, Regula- und Shell-Plugin • wine v9.x • devuan linux (excalibur/ceres)

  • IMAP.

    OK, das ergibt Sinn: bei IMAP werden in The Bat nur die Ordner angezeigt, die Inhalte, die Mails bleiben auf dem (Mail-)Server. D.h, wenn Du einen Ordner im Eingangsordner anlegst, dann wird dieser Ordner auch auf Deinem Mailserver erstellt.

    Vielleicht hilft es, wenn Du das Problem mit Deinem (Mail-) Provicer besprichst, d.h. bei deren Service Dein Problem einreichst und um Hilfe bittest.

    1. Vorher kannst Du auch mal das hier ausführen:
    2. Klicke mit der rechten Maustaste auf den entsprechenden Eingangordner, in dem sich der Ordner befindet, der gelöscht werden soll
    3. Wähle "Eigenschaften"
    4. In dem Dialog, der jetzt sichtbar ist, ist links wieder eine Baumstruktur
    5. Wähle dort "IMAP"
    6. Rechts erscheint ein Button "Cache leeren"
    7. Da drauf drücken
    8. Ggf. führst Du das auch mit dem Unterordner nochmal aus
    9. Dann lösche diesen Ordner wieder, wie schon von Dir ausgeführt.

    Sollte das nicht funktionieren, dann frag den Service Deines Mailanbieters.

    Und zum Schluß:

    Bitte berichte wieder hier über Erfolg oder Misserfolg.

    Jörg Schiermeier
    Informatiker, Bielefeld

    The Bat! professional v9.x (32bit NAU) mit XMP-, Regula- und Shell-Plugin • wine v9.x • devuan linux (excalibur/ceres)

    5 Mal editiert, zuletzt von sotel (1. August 2023 um 21:22)

  • Hallo,

    der Ordner hat sich nach einer gewissen Zeit doch wieder hergestelltl, obwohl ich Eure Anleitung befolgt habe. An den Kundenservice habe ich schon geschrieben, aber noch keine Antwort bekommen.

    Viele Grüße

  • Zwei Ideen:

    1. Lösche den Ordner über die IMAP-Ordnerverwaltung. Bzw, was hat dort nicht funktioniert?

    2. Logge dich bei deinem E-Mail-Anbieter über die Webseite ein und lösche den Ordner dort.

  • Außerdem existieren bei einigen, vor allem bei kostenlosen Mailanbietern Ordner bzw. Unterordner, die nicht gelöscht werden können, auch nicht über Webmail bzw. Browser. Da The Bat! das nicht weiß, versucht es, solche Ordner wie ganz normale Ordner zu löschen, was auch anfangs zu klappen scheint. Sie werden aber vom Mailanbieter wiederhergestellt und erscheinen spätestens beim nächsten Programmstart erneut.

    Als Beispiel kann ich Freenet nennen. Dort gibt es beim Hauptordner Eingang u.a. unlöschbare Unterordner fax, sms und voice.