Memo Funktion bei IMAP-Konto

  • Nachdem ich über die Suche nichts gefunden haben, eine Frage an die Spezialisten.

    Da der Betreff oft nicht ausreicht, verwende ich gerne die Memos um zusätzliche Infos zur E-Mail abzulegen. Bei einem POP3-Konto kann man die E-Mail in einen anderen Ordner verschieben und das Memo bleibt erhalten bzw. wird mit verschoben. Bei einem IMAP-Konto, das auf einem eigenen Mail-Server liegt, geht mit dem Verschieben der E-Mail die Memo verloren. ;(

    So wie ich dies verstehe sind die Memos in der TBN-Datei eines jeden Ordners lokal gespeichert. Beim Verschieben der E-Mail des IMAP-Kontos wird das Memo offenbar nicht in die andere TBN-Datei geschrieben. Dafür bleibt die Info in der ersten TBN-Datei, was ich mit einem Editor überprüft habe. Gibt es hierfür eine Lösung oder muss man einfach akzeptieren, dass die Memos bei IMAP nicht mit verschoben werden.

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    Jörg

  • Bei einem IMAP-Konto, das auf einem eigenen Mail-Server liegt, geht mit dem Verschieben der E-Mail die Memo verloren.

    Ist ein uraltes Problem. diese Bug aus 2018 :/ 0001571: Memos are lost after message is sent in an IMAP4 account

    Ich habe mal den Bugeintrag für 10.5 aktualisiert.


    The Bat! Pro 11.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.4.x | XMP + Regula

    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Deine Erinnerung hat ja auch einen Nutzen. Ich habe mal wieder getestet und den Bug für 10.x and Ritlabs gemeldet.


    The Bat! Pro 11.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.4.x | XMP + Regula

    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • mse 23. November 2023 um 17:29

    Hat den Titel des Themas von „Memo Funtion bei IMAP-Konto“ zu „Memo Funktion bei IMAP-Konto“ geändert.