X-Face Plugin

  • Jacek Szumigaj hat ein Plugin geschrieben, welches das Versenden und Anzeigen von sog. X-Faces Codes ermöglicht.


    X-Faces sind kodierte BMP Bilddateien welche im Header einer Nachricht versendet und betrachtet werden können. Eine Betrachtung im Header ist nur im kodierten Format möglich. Zum Betrachten des Bildes selbst, muß die Nachricht via Filteroption "Speichere als Datei" und entsprechender Filter-Vorlage (%DisplayXFace) bearbeitet werden.


    Auszug aus der Email von Jacek Szumigaj:


    Nachricht vom Autor:


    Download
    Anleitung
    Homepage des Plugin

  • *klopf, klopf* Toter Thread?
    Will's trotzdem versuchen:


    Aaalso, ein Bekannter schickt mir in TB (Thunderbird) verfasste Nachrichten, die 'nen X-Face-Textblock beinhalten, nur rangiert der nicht unter dem Header-Eintrag "X-Face" wie gewohnt, sondern "Face".


    Habe Jaceks Plugin in der Version 1.6 am Laufen und alles so konfiguriert wie in diesem Release beschrieben. Da ich RitLabs Filterkonzept nicht wirklich durchblicke, wollte ich mal anfragen, ob mein Verdacht, den Filter für X-Face 1.6 zu editieren, richtig ist, wenn ich sowohl den X-Face wie auch einen alternativen nur "Face" betitelten Headereintrag filtern lassen möchte, quasi à la: (^X-Face:|^Face:)
    Nur: Wie ginge so etwas? :unsure:


    Hoffentlich hat Mikka sich allgemein verständlich ausgedrückt ...

  • Waren Face und X-Face nicht was anderes?

    [size=1]Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.[/size]

  • Zitat

    Waren Face und X-Face nicht was anderes?


    Das könnte auch sein, denn der Online X-Face Converter meldet mir beim Rückübersetzen einen Fehler:


    Zitat

    uncompface: internal error
    Command 'echo 'iVBORw0KGgoAAAANSUhEUgAAADAAAAA[...]' | uncompface' failed
    uncompface did not produce enough data


    Ich frag meinen Bekannten mal, was genau er da treibt ... :huh:


    Gruß,


    Mikka

  • Vielen Dank für die Links, Thomas.
    Lustig, dass X-Face weiterentwickelt wurde und (weniger gut) es nun zwei konkurrierende Systeme gibt. So gesehen wäre ein X-Face+Face Plugin wohl am sinnvollsten.

  • Mal ganz ketzerisch. RitLabs haette dafuer lieber den Support eingefuehrt als fuer die anderen Bildchen. Waere sicherlich "cooler" gewesen.

    [size=1]Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.[/size]

  • Wie nannte sich der RitLabs-Quark doch gleich? "Rogues", sprich: Gauner, nicht?
    Ob RitLabs ein international agierendes Verbrechersyndikat als Kunden hat?
    :D

  • War wohl eher auf die Täterliste der englischen TBBETA zugeschnitten. *SCNR*

    [size=1]Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.[/size]

  • Hallo,


    ich bin neu hier im Forum, aber bin schon Bat Nutzer seit ich die Einser Version gekauft habe (ich weiss, das sind die schlimmsten ;)


    Zuerst mal wollte ich mal anmerken, dass ich diesen Thread nur zufällig gefunden habe, eine Suche nach X-Face bzw. Face liefert NULL Traffer.


    Habe jetzt die Tage die deutsche Webseite durch Zufall gefunden und bin beim X-Face Plugin hängengeblieben. Ich finde es toll, dass es endlich eine Lösung dafür gibt.


    Habe schon einmal versucht mein Face einzubinden, als die Version 2 neu war und endlich Header frei definierbar waren, leider hat es damals nicht geklappt bei mir, habe es einfach nicht hinbekommen, Bat dazu zu bewegen immer meinen Face Code mitzuschicken. Auch erscheint mir die Lösung jetzt doch ziemlich aufwendig, geht das mit der 3er Version besser? Also kann ich da sagen, schicke immer einen X-Face Header, mit jedem Email das ich sende, mit folgendem Inhalt "...X-Face: Code..."? So wie es jetzt ist muss ich ja ein Bitmap auf die Platte speichern und jedesmal wird das dann neu konvertiert, das erscheint mir sinnlos, ist doch der Code nachher rein ASCII, warum kann ich den nicht gleich hinschreiben ohne dass jedesmal neu gerechnet werden muss? Das ist doch vor allem auch total simple zu programmieren, minimalistische Mailer wie z.B. i.Scribe könne das auch (dafür kann das natürlich hundert andere Sachen nicht die TB kann).


    Die Lösung X-Face anzuzeigen mittels Filter, Makro usw. ist auch umständlich, aber immerhin geht es.


    Beim Bat X-Face Plugin steht zuletzt in der 3-seitigen Anleitung folgender Satz: "Weitere Einstellungen sind nicht nötig. Sollte man nun eine Nachricht mit einem X-Face Header erhalten, markiere diese, und führe die eingestellte Tastenkombination aus."


    Prima denke ich mir jetzt, woher weiss ich denn ob eine Nachricht nun ein X-Face beinhaltet? Warum soll der Filter nur manuell ausgeführt werden, ich will doch das X-Face auf jeden Fall sehen wenn eins da ist? Was passiert wenn ich das auf Automatik stelle? Von wegen "Desktop voll mit Bitmaps" steht da was in der Anleitung? Also habe das jetzt auf Automatik gestellt und bei meinem Test wird wie erwartet das X-Face angezeigt. Toll! Wo wird denn aber das Bitmap das aus dem ASCII Code errechnet wird gespeichert? Ich kann auf dem Desktop nichts sehen, im TEMP Verzeichnis auch nicht, die Textdatei die da erzeugt wird ist nach einem Test 2 KB gross, es ist aber nichts drin ausser Zeilenumbrüchen, auch nicht mein Mailtext, ... verstehe ich alles nicht. Wie dem auch sei, Hauptsache das Face wird angezeigt ;)



    Ist Bert hier?



    Gerrit

  • Hast wohl den Anfang der 3-seiten Anleitung uebersprungen:

    Zitat

    Dieses Plugin stellt Makros zur Verfügung, welche es gestatten X-Face Bilder in Nachrichten zu Versenden und zu Betrachten.. Das X-Face Plugin 1.6 ist kompatibel zu TheBat! 2.x und TheBat! bis zur Version 3.0.2.10.


    Auf Grund der GUI-Aenderungen in TheBat!, funktioniert das Plugin nicht mit den aktuellen TheBat! 3.x Versionen. Der Entwickler arbeitet an einer Loesung.


    Das Tutorial ist auch etwas veraltet, da IMHO die X-Faces mit der letzen Plugin Version in der Headeransicht der Nachrichten von TheBat! angezeigt werden. Funktioniert aber eh nicht mit den aktuellen Versionen.


    Lade dir mal TB! 3.0.2.10 runter, mit der Version sollte es funktionieren.

  • Zitat

    Zuerst mal wollte ich mal anmerken, dass ich diesen Thread nur zufällig gefunden habe, eine Suche nach X-Face bzw. Face liefert NULL Traffer.


    Dann machst was falsch. ;)


    Suche:
    [Blockierte Grafik: http://upload.batboard.net/images/bild659.jpg]


    Ergebnis:
    [Blockierte Grafik: http://upload.batboard.net/images/bild660.jpg]

  • Naja, vielleicht hat er ja mit Platzhaltern gesucht "*Face*". Das geht hier leider nicht.

    [size=1]Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.[/size]