Home oder Pro?

  • Ich bin noch am überlegen, ob ich nun doch oder nun doch nicht umsteigen soll :blink: .
    Bis jetzt ist die 2er Version (Beta7) bei mir stabil.
    Was ist dann besser, Home o. Pro. Oder muss ich anders rangehen?
    Home für den normalen Anwender? Pro für Firmen bzw. User, die viel Sicherheit wollen? Kosten beide den gleichen Preis? Läuft alles stabil?
    Fragen über Fragen.
    Bin mal gespannt, was es hier für Tips gibt.


    Bis denne


    Lutze

  • - 10 Euro Preisunterschied zwischen Home und Pro (34/45 Euro).


    - Fliessen SecureBat! Elemente in die Pro ein, denke ich, dass Updates und Betas für die Home schneller vorhanden sind.


    - Mir wird die Home zuhause reichen. Ich brauche hier nichts verschlüsseln, dass kann ich auch für lau mit anderen Programmen.


    - Momentan läuft die 3.0 Pro recht gut. Nutze aber nur POP3. Prinzipiell - und da will ich ehrlich sein, ist es nichts anderes als ne 2.13 Beta 8.

  • Hi


    Ich habe von Version2 auf Version Home Update gemacht wenn ich jetzt aber auf info gehe steht da dass ich die Pro hätte :rolleyes:


    Ist das ein Geschenk für treue TB Benutzer :pfeif:


    Gruss Leo


  • Ups, dann sollte ich schläunigst auch ein Update machen :D mal sehen wann's die schnallen.
    SCNR


    Gruß


    Manuel

  • Zitat

    - 10 Euro Preisunterschied zwischen Home und Pro (34/45 Euro).


    wenn man den 50% rabatt für bereits registrierte kunden einbezieht macht das 22,50€ (für pro) und 17,50€ (für home). also die 5€ sind wirklich nicht so wild :)

  • Noch ne Frage:
    Läuft die 2.13 Beta u. die neue 3er parallel auf dem Rechner?
    Natürlich sollten die nicht in dem gleichen Verzeichnis installiert sein.


    Bis denne


    Lutze

  • Musst du wohl bei RIT nachfragen. Auf der Homepage gibt es ja nur die "normale" Version zum kaufen...


    In der TBBETA hatte Maxim Masiutim was von 65% Rabatt auf den Neupreis erwähnt im Bezug auf 30% Betatester + 50% Update = 65%, aber garantieren will und kann ich das nicht.


    Theoretisch müsstest du rechnen: 45 Euro * 0,5 *0,7 = ca. 16 Euro...aber wie gesagt ohne Garantie.

  • Mal 'ne Frage zum Unterschied zwischen Home und Pro-Version:
    Ich hab bei Heise heute folgendes gelesen


    Zitat

    Hersteller Ritlabs vertreibt das Mail-Programm künftig in zwei
    Versionen. Die 45 US-Dollar teure Professional-Version unterscheidet
    sich von der 10 US-Dollar billigeren Home-Version bislang nur durch das
    internationale Sprachpaket, das kostenlos zum Download bereitsteht.


    Quelle:
    http://www.heise.de/newsticker/meldung/50589


    Dat kapier ich irgendwie überhaupt nüscht... Kann mir mal wer auf die Sprünge helfen?


    Der Ritlabs-Server scheint grade ein wenig überlastet zu sein, kann die Seite jedenfalls nicht öffnen.

  • Zitat

    Mal 'ne Frage zum Unterschied zwischen Home und Pro-Version:

    Im Moment einfach mal gar keiner, es sei denn das separate Herunterladen des INT Packs bereitet Dir größere Probleme.


    Aber später dann wird die Pro natürlich vieeeel schöner und besser. Hat RITlabs versprochen... Oh sorry, gleich werd ich wieder ange....


    Also die Pro soll irgendwie mit SecureBat! verschmolzen werden und einige andere Features wird die home wohl auch verlieren (Regexp?, Filter?; PlugIns?).


    Gruss, MoNeo

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

  • Hmm ich kauf mir jetzt also die Home (weil Verschlüsselung brauch ich nicht) und dann werden mir Features genommen für die ich bezahlt hab?? :denk:


    Oder ich kauf mir jetzt die Home und später wird es Features in der Pro geben, die ich doch brauche... :denk:


    Beide Versionen stinken zum Himmel! Ich zahl doch nicht für ein Produkt, welches noch nichtmal einen klaren Featureumfang hat...
    Ich könnt mich so aufregen über Ritlabs... was glauben die eigentlich??

  • Naja, dass die Home und die Pro sich unterscheiden sollen, finde ich schon ok. Man soll ja schließlich auch mehr dafür bezahlen.


    Das Problem ist IMHO wirklich, dass niemand weiß, wie das aussehen soll und *ob* es denn auch wirklich so wird. Und damit ist RITlanbs einfach mal im falschen Boot.


    Ohne ausreichende Information wird das nix.


    Gruss, MoNeo

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP