Nachladen HTML

  • Ich gehe mal davon aus, dass The Bat! nicht automatisch HTML-Referenzen in E.Mails nachläd (beschrieben gefunden habe ich das aber in der Hilfe nicht).


    Wenn ich aber einen Newsletter aus vertrauenswürdiger Quelle erhalte, der HTML-Verknüpfungen eingebettet hat, möchte ich diese auch manuell nachladen können.


    Wie geht das?

  • Zitat

    TheBat! zeigt aus Sicherheitsgründen grundsätzlich keine Bilder an die aus dem Internet heruntergeladen werden müssten. Möchte man sich die Mail in all ihrer "Pracht" ansehen, muss man den HTML-Anhang der Mail mit einem Doppelklick in seinem Standard-Browser öffnen.


    ...dann kann ich auch gleich Outlook benutzen. Bei fast allen Emailprogrammen gibt es die Option " Bilder nachladen " und nur wenige benutzen den IE zur Darstellung, um den Sicherheitslücken keine Chance zu geben.
    Ich finde, hier sollte man sich bei TheBat die Einstellung zu diesem Thema noch mal überdenken. Den Umweg über den Browser sollte man sich sparen können!


    Cityfunk

  • Zitat

    ...dann kann ich auch gleich Outlook benutzen. Bei fast allen Emailprogrammen gibt es die Option " Bilder nachladen " und nur wenige benutzen den IE zur Darstellung, um den Sicherheitslücken keine Chance zu geben.


    Niemand hindert dich daran diese Virenschleuder zu benutzen.


    TheBat steht für Sicherheit und dazu gehört eben auch, dass keine Sachen die in der HTML-Mail stecken, heruntergeladen werden.


    Übrigens hat das Problem mit dem Nachladen von Bildern nur bedingt mit dem Betrachter zu tun den man verwendet.

  • Ich habe nichts dagegen, einen externen HTML-Betrachter zu verwenden ... und es muss ja bestimmt nicht der IE sein.


    Zum Nachladen von HTML aus dem E-Mail-Programm habe ich gelesen, dass damit der Versender kontrollieren kann, ob die Mail geöffnet wurde (das will man ja verhindern). Wenn ich die HTML-Objekte in The Bat! über ein zweites Programm öffne, wie sieht es dann aus Sicht des Versenders aus? Ich kenne mich mit HTML nun überhaupt nicht aus, aber es sollte doch möglich sein, bei der Aufforderung zum Nachladen an den Versender eine ID mitzuschicken, aus der der Versender ersehen kann, wer hier nachladen will. Liege ich da richtig?

  • Zitat

    Zum Nachladen von HTML aus dem E-Mail-Programm habe ich gelesen, dass damit der Versender kontrollieren kann, ob die Mail geöffnet wurde (das will man ja verhindern). Wenn ich die HTML-Objekte in The Bat! über ein zweites Programm öffne, wie sieht es dann aus Sicht des Versenders aus?


    Er kann zumindest prüfen ob das Bild heruntergeladen wurde, es macht dabei keinen Unterschied ob es vom Mail-Programm kommt oder aus dem Browser.
    Im Falle des Browsers lässt man aber eben dem Benutzer die Wahl welche Mails er in aller "Pracht" genießen möchte und der Anwender kann theoretisch zusätzlich noch irgendwelche Anonymisierungs-Tools und Werbefilter etc verwenden, was mit einem Mail-Programm sicher problematischer wird.


    Zitat

    Ich kenne mich mit HTML nun überhaupt nicht aus, aber es sollte doch möglich sein, bei der Aufforderung zum Nachladen an den Versender eine ID mitzuschicken, aus der der Versender ersehen kann, wer hier nachladen will. Liege ich da richtig?


    Würde denk ich mal sicher gehen, allerdings müsste dann für jede Mail eine neue ID genieriert werden die dann in der URL zum nachladen hinterlegt ist. Aber damit kenn ich mich auch nicht aus ob es auch anders gehen würde.

  • Zitat


    Würde denk ich mal sicher gehen, allerdings müsste dann für jede Mail eine neue ID genieriert werden die dann in der URL zum nachladen hinterlegt ist. Aber damit kenn ich mich auch nicht aus ob es auch anders gehen würde.


    Das ist richtig und genau so wird es oft auch gemacht. Diese ID ist in einer Datenbank Deiner E-Mail-Adresse zugeordnet und wird durch den Aufruf automatisch bestätigt. Und danach: Spam frei...

  • Zitat

    Ich habe nichts dagegen, einen externen HTML-Betrachter zu verwenden ... und es muss ja bestimmt nicht der IE sein.

    Nein, es wird nicht der IE, sondern der Browser, der als Standard eingerichtet ist, genommen. (Kann der IE sein, muss aber nicht :D).

  • Zitat

    TheBat steht für Sicherheit und dazu gehört eben auch, dass keine Sachen die in der HTML-Mail stecken, heruntergeladen werden.


    Ich bin auch immer noch dafür, dass es eine Option geben soll, mit der man das nachladen von Bildern aktivieren kann. Und TheBat kann ja auch für Sicherheit stehen, aber wenn es die Option geben würde und sie vom Standard her deaktiviert wäre, würde das etwas an der Sicherheit ändern? Definitiv NICHT. Und wenn ich sie aktiviere ist es dann eben mein Problem, fertig.

  • Zitat

    Und wenn ich sie aktiviere ist es dann eben mein Problem, fertig.

    Und wenn Du dann doch ein Sicherheitsproblem bekommst, warst nicht Du es, sondern das 'dumme Programm'. Jetzt nicht persönlich gemeint, ist auf den ganz normalen User gemünzt.


    Wenn es nämlich dann irgendwo klemmt, ist man es nie gewesen...

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

  • Zitat

    Und wenn Du dann doch ein Sicherheitsproblem bekommst, warst nicht Du es, sondern das 'dumme Programm'. Jetzt nicht persönlich gemeint, ist auf den ganz normalen User gemünzt.


    Wenn es nämlich dann irgendwo klemmt, ist man es nie gewesen...


    Jo, das ist sicher bei einigen so, aber warum soll ich unter deren Problemen leiden, oder weil die nicht klarkommen auf etwas verzichten? Die müssen selber wissen was sie tun. Aber vielleicht sollte man ja in der nächsten Windows Version auch gleich die Möglichkeit weg lassen das Internet überhaupt benutzen zu können, das erspart auch Probleme, hmm? :doh: Das ist doch alles Schwachsinn. Wenn man nach dem Prinzip geht dürfte man garkeine Computer benutzen, denn Probleme kann es immer geben. Und das nachladen von Bilder aus dem Internet ist ja nun wirklich nicht so ein riesen Sicherheitsrisiko in meinen Augen.

  • Zitat

    Das ist doch alles Schwachsinn.


    Nein ist es nicht, Webbugs koennen erheblichen schaden auf deinem Rechner anrichten, zumal 99% dieser nicht von AV Programmen erkannt werden.


    Und noch einmal: TheBat! steht fuer Sicherheit und deshalb ist das NICHT automatische nachladen bzw. manuelle Nachladen vollkommen ok.


    Wenn du diese Option haben willst, musst du auf einen anderen MUA wechseln, es gibt zahlreiche gute Alternativen, wie Eudora, etc. Niemand zwingt dich TheBat! zu nutzen.

  • Zitat

    Aber vielleicht sollte man ja in der nächsten Windows Version auch gleich die Möglichkeit weg lassen das Internet überhaupt benutzen zu können,

    Wäre auch praktisch, aber dann hätten die *NIXer das ganze Internet für sich allein. Ob das wirklich erstrebenswert ist (auch wenn der Sache ein gewisser Reiz wirklich nicht abzusprechen ist)? :D


    Aber zum Thema: Wenn das Nachladen von Bildern so extrem wichtig ist, dann kann man doch immer noch einen beliebigen anderen Mailclient benutzen.


    Wenn mir <beliebigen Programmnamen einsatzen> nicht gefällt, nehme ich doch auch was anderes. Warum sollte das mit einem Mailclient namens The Bat! nicht auch funktionieren?

    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

  • Zitat


    Nein ist es nicht, Webbugs koennen erheblichen schaden auf deinem Rechner anrichten, zumal 99% dieser nicht von AV Programmen erkannt werden.


    Und noch einmal: TheBat! steht fuer Sicherheit und deshalb ist das NICHT automatische nachladen bzw. manuelle Nachladen vollkommen ok.


    Wenn du diese Option haben willst, musst du auf einen anderen MUA wechseln, es gibt zahlreiche gute Alternativen, wie Eudora, etc. Niemand zwingt dich TheBat! zu nutzen.


    Ja? Dann nenn mir mal bitte die Schäden wenn du das meinst.


    Und zu dem "Und noch einmal:..." Was soll ich sagen? Für dich mag es ok sein, die Entwickler mögen es ok finden, ich finde es nicht ok. Ich will gerne selber entscheiden wie ich meine Sachen mache und lasse mich da ungern einschränken weil Leute der Meinung sind das darf nicht so wie ich das will und mir daher die Option verweigern.


    Naja und ein anderes Programm will ich nicht verwenden, ich mag TheBat ja gerade wegen den vielen Einstellmöglichkeiten, nur die Sache fehlt mir von anfang an.