KAV 6.X mit neuem Plugin für TheBat

  • Hallo,


    ich habe zu Testzwecken mal das neue KAV 6 Beta installiert. Als ich dann The Bat gestartet habe, habe ich nicht schlecht gestaunt, als auf einmal in The Bat ein KAV-Plugin 6 ohne manuellen Eingriff von mir eingebunden war, welches das KAV-Setup warscheinlich mit eingebunden hat.


    Das Plugin scheint zwar noch nicht 100 % fehlerfrei zu funktionieren, wie auch der Rest der Version 6 macht aber für eine Beta schon einen recht stabilen Eindruck.

  • So sehr ich mich über das PlugIn freue perfekt ist das Ding nicht, eher unbrauchbar.


  • Wie gesagt eine Beta. Aber als komplett unbrauchbar würde ich den Plugin nicht unbedingt bezeichnen. Er löscht, zumindest bei mir, eingehende Mails mir Viren perfekt.


    Der Rest wird hoffentlich in der Final behoben sein. Ich bin ja froh, dass es überhaupt wieder ein Plugin gibt. Der Scan in KAV selber ist vorallem bei großen Anhängen oft ein Problem.

  • Das Plugin funktioniert übrigens auch mit KAV 5.x :)

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • in der aktuellen Beta (auf 3dwin ein Thread dazu:http://www.3dwin.net/showpost.php?p=441703&postcount=2), das MSI runterladen, entpacken, das kis2006.cab (in msi/Streams) entpacken und da ist es drin.
    Wenn die aktuelle KAV 5.x installiert ist, scheint das Plugin nur die folgenden Dateien (von der Beta) für den funktionierenden Betrieb brauchen:
    kav60.bav
    fssync.dll
    prloader.dll
    pr_remote.dll
    ComStreamIO.ppl
    params.ppl
    PrKernel.ppl
    pxstub.ppl


    Keine "Registrierung" irgendwelcher Dateien mit Regsrv32 mehr nötig.

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Ich hab Kaspersky Personal 5.0.388 mit gültiger zweijahres Lizenz.Das Plugin bezeichnet seinen Status als ok, nur hab ich noch keine Virenmail bekommen :)
    Aber auch beim öffnen eines Attachments (das wird überwacht) meldet er sich nicht mit einem Fehler, was schonmal nicht schlecht ist, da die alte Version da oft meckerte, wenn sie fehlerhaft war.

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Danke für den Patch.
    Hab das alte nur mit der Unregister.bat deinstalliert (in TB! wars schon lange deaktiviert, da es einfach nicht mehr funktinoieren wollte) und das neue mit all den oben genannten Dateien installiert. Soll heißen in Benutzereinstellungen, Anti-Virus-Plugin, hinzufügen.


    Um herauszufinden, welche Dateien benötigt werden, hab ich das erst im Verzeichnis gemacht, in die ich das cab entpackt hatte und dann mit Process Explorer geschaut, welche Dateien nach der Plugi Installation überhaupt benützt werden. Das könnte für eine volle Funktion fehlerträchtig sein (falls Dateien zusätzlich geladen werden müssen oder so), denke aber nicht.


    Kann man sich irgendwelche Testviren zuschicken lassen?

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • yo, dann scheint das ganze überhaupt nicht zu funktionieren :)

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Zitat

    yo, dann scheint das ganze überhaupt nicht zu funktionieren :)


    Also:
    1.
    Mit meinen Tests bin ich in Verbindung Plugin V6 mit KAV 5.x nicht zufrieden.
    Es wurde bei mir nicht ein Testvirus zugeordnet / bearbeitet.


    2.
    Beim Start von TB! habe ich das Gefühl, daß das Plugin zwar aufgerufen wird aber nicht initialisert wird (werden kann).
    Entweder fehlen noch Dateien oder irgendwelche Einstellungen, die mir im Moment noch nicht ersichtlich sind.


    3.
    -> Benutzereinstellungen
    -> Virenschutz
    -> Anti-Virus-Plugin
    Hier ist der Button Einstellungen zwar anwählbar, aber ein Menü oder neues Fenster wird trotzdem nicht eingeblendet.


    4.
    Mein altes Plugin funktioniert wunderbar, zumindestens noch bis Juni.
    Ich denke, daß die V6 bis dahin im Final-Status sein wird.
    Wenn ich mich recht entsinne, habe ich V5 seit Februar/März 2004.

  • Kann man KAV 6.0 bzw. das Plug-in dazu veranlassen, den gemeisamen Quarantäne-Ordner zu benutzen und nicht für jedes Mailkonto einen eigenen zu erstellen? Eine entsprechende Option wie bei den Junk-Nachrichten fehlt in TB! leider.

  • Hi,


    startet TB! bei Euch auch etwas langsamer mit dem KAV 6 Plugin?


    Hier ist es so, dass noch ganz gemütlich ein weiteres Fenster aufgemacht wird, in welchem dann angezeigt wird, dass die Virendefinitionsdateien geladen werden. erst wenn das passiert ist, und das dauert manchmal wirklich, öffnet sich TB!.

  • Zitat

    startet TB! bei Euch auch etwas langsamer mit dem KAV 6 Plugin?

    Nein. Ich hatte das nach der Installation von KAV6 auch getestet und absolut keinen Unterschied feststellen können (höchstens im Rahmen der Messungenauigkeit).

    Ein Auto hat einen Platten. Woran erkennt man, dass der Fahrer Informatiker ist?
    Ganz einfach: Er überprüft, ob der Fehler auch an einem anderen Reifen auftritt.

  • Hi,


    gerade in diesem Augenblick ist schon seit knapp 70 Sekunden ein weiteres Fenster beim Start von TB! geöffnet mit dem Titel "Laden der Anti-Virus Bilbliotheken" DLL AV-Plugin kav60.bav.


    Und es scheint nicht wegzugehen. Ich denke, ich werde das Plugin bei den Einstellungen von TB! wieder deaktivieren.