Googlemail + IMAP + TheBat!

  • Hallo zusammen!


    Hat von euch schon wer das Zusammenspiel zwischen Googlemaill und TheBat hinbekommen? Ich habe zwar ein Konto über IMAP einrichten können, aber er synct nur den Posteingang. Es werden nicht wie in anderen eMailproggies (Thunderbird/Sylpheed) Ordner für die Labels angelegt, auf die versendeten Mails hab ich keinen Zugriff etc.pp. :(
    Schade eignetlich. Sicherlich bekommt man es hin und ich bin nur zu doof :)


    Weiß wer Rat? Wäre genial!


    Liebe Grüße und schönen Abend,
    hubutz

  • Uff... Wie doof von mir, ja da gibts einige davon.


    Aber absenden kann ich Mails immer noch nicht. Es läuft einfach ein paar Minuten, Fehlermeldung kam aber bisher keine :/

  • hmm, komisch bei mir scheint das auch nicht richtig zu klappen...

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Ok, so gings bei meinem IMAP Google. Bei SMTP smtp.gmail.com (nicht googlemail.com sondern halt g m a i l . c o m (macht jemand bitte endlich diesen wirklich rechtlich total unnötigen Wortfilter raus, BITTE!!!). Verbindung auf TLS Port 465. Dann auf Authentikation klicken und das setzen wie im Bild. Also nicht Benutzername@g m a i l . c o m sondern nur Benutzername, so wie's vorher nur bei POP3 war.

  • Hallo,


    ich versuche mich mal mit ner weiteren frage hier einzuklingen, vllt schaut ja wer rein!


    Also: Kann ich einstellen, dass ich keine Benachrichtigung für ungelesene Mails für bestimmte Ordner bekomme?


    Beispiel: Der Ordner Spam wird mitsynchronisiert, nun bekomm ich im Tray aber nen Flattermann angezeigt, wenn ne neue Spamnachricht da ist, was ich aber nicht möchte. Ich möchte die allerdings auch nicht alle sofort als gelesen markieren (über nen Filter).


    Wisst ihr was mich meine? Wäre echt cool =)

  • Das ist mir klar. Vllt hab ich mich unklar ausgedrückt.


    Ich möchte gerne Ordner vom Flattern ausschließen. Also wenn ne Mail in Ordner XYZ ankommt soll nicht geflattert werden (oder in Konto, XYZ wenn das verständlicher ist).

  • Mhm... Okay, dann muss ich mir das heute abend mal mit den Filtern/Regeln reinziehen. Vllt kann ich alle Mails im betreffenden Ordner automatisch als gelesen markieren.


    Bin noch alter Bat v1 User (hab es aber lange nicht benutzt da ich mit GMail voll und ganz zufrieden war, aber durch IMAP jetzt... :) )

  • Es wäre sinnvoll, wenn du aus deinem Bild die E-Mail-Adresse rausnimmst.

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Zitat


    Es wäre sinnvoll, wenn du aus deinem Bild die E-Mail-Adresse rausnimmst.


    Das Popup „Nachricht bearbeiten“ hat es noch drin!

    The Bat! Pro 10.x BETA (32bit) | Win 11 Pro x64 | GnuPG 2.3.x | XMP + Regula


    Wer mich Er oder der Drache nennt, bekommt von der Drachin Pratze und Feuer zu spüren.

  • Ist ein wenig seltsam, ähnliches Problem hatte ich letztens auch. Bei SMTP musst Du nur den Googlemail Namen nehmen, also max.mustermann anstatt max.mustermann@googlemail.com.
    Steht zwar anders in der Google eigenen Anleitung aber so klappts. Macht auch Sinn, denn bei Anleitung für Pop3/SMTP steht's auch noch so drin.

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • probier mal smtp.gmail.com und nicht smtp.googlemail.com
    gmail.com funktioniert oft besser.

    Ich bin weg. Viel Spaß noch. Auch wenn Krig dann wieder komisch wird, ich bin beim Mac gelandet und breche die letzte Windowsbrücke ab. Ein Forum weniger zum rumhängen

  • Okay, probiere ich heute abend nochmal (hab beides schon gehabt) aus. Von hier aus gehts leider nicht.


    ich hab auch schon überlegt, ob ich das Konto einfach nochmal anlegen soll und schaue obs da dann geht.


    Naja, ist irgendwie eigenartig und nervt etwas. Danke für die Antwort (und Gwen, danke für die Hinweise zu den Mailadressen, manchmal ist man wohl einfach zu blind).