"Durchblättern" im Mailticker klappt nicht immer...

  • Folgendes Problem:
    Ich habe mehrere Mailkonten, die ich mit TB verwalte. Wenn ich nun alle Mailkonten abfrage, erscheinen in verschiedenen Konten diverse neue Mails. Ich klicke in den Mailticker und blättere durch meine neuen Nachrichten, in dem ich bei 90% der Nachrichten den "Löschen und zur nächsten Nachricht gehen" drücke - also der rote Button rechts in der Mail. Bevor ich auf die neueste Version upgegradet habe (weiss nicht mehr, welche 3er Version ich vorher hatte), konnte ich so wunderbar durchblättern, bis keine (neuen) Nachrichten im Mailticker waren.
    Seit der neuesten Version geht das aber nicht mehr. In unregelmässigen Abständen (und für mich nicht reproduzierbaren Bedingungen) lösche ich die Nachricht, aber er springt nicht mehr zur nächsten neuen Nachricht. Ich muss also wieder oben in den Mailticker klicken, um die nächste neue Nachricht abzuholen. Wie gesagt, ich konnte bisher nicht feststellen, unter welchen Vorraustzungen das geschieht. Mal passiert das nach 2 Nachrichten, mal nach 5; es spielt auch keine Rolle, ob die Nachricht (nach 2 sekunden) als gelesen markiert wird oder nicht - ich kann keine Regelmässigkeit feststellen. :nixwiss: :denk:


    Weiss jemand, woran das liegen könnte? :sos:


    Danke für eure Hilfe..

  • îch weiss, dass es mit der vorigen 3er Version nicht war. Erst jetzt mit der letzten.
    Die 4er hab ich nicht probiert.


    Ich hab mittlerweile den Verdacht, dass das damit zusammenhängt, ob die Nachricht die erste oder letzte im Konto ist. Ein "löschen und zur nächsten gehen" geht dann eben ins Leere. Das müsste man als "Loop" schalten können oder auf den Ticker schalten (so dass er ignoriert ob die Mail die letzte im Konto ist). Hoffe ich konnte meinen Verdacht etwas erklären.

  • Also mit dem Mailticker hat das IMO nichts zu tun, denn es geht um Preview Pane, also um das grosse Nachrichtenvorschaufenster. Ob man nun den Mailticker an oder aus hat, dieses Vorschaufenster ist ja immer gleich.


    Ich habe das jetzt mehrmals getestet (mit und ohne Mailticker). Dieser "Loop"-Effekt ist bei mir auch nicht vorhanden, egal, ob ich die erste Nachricht gelöscht habe und zur vorigen gehen wollte, oder die letzte und zur nächsten. Ich springe dann immer zum Hauptfenster. Getestet mit v4.0.14.


    Ich habe allerdings so einen "Loop"-Effekt auch früher nie beobachten können. Nachvollziehen kann man das schon, denn man kann nicht die letzte Nachricht löschen und zur nächsten springen, wenn das gerade die letzte war, obwohl im Ordner eigentlich noch weitere Nachrichten vorhanden sind, denn das sind nicht die nächsten, sondern die vorigen Nachrichten, und man kann nicht zu einer vorigen Nachricht mit der Schaltfläche "Zur nächsten" springen. Ist ja auch irgendwie logisch. Deswegen springt TB! dann zum Hauptfenster zurück.


    Wenn das allerdings mal früher ging, dann wird es wohl ein Bug sein und gehört deswegen in den Bugtracker (BT-Info). Vielelicht gibt es aber bereits einen Eintrag darüber. Da musst du nachschauen und eventuell einen neuen erstellen.



    P.S. Habe vergessen zu erwähnen, dass wenn die Option "Löschen bestätigen" aktiviert ist und man daher jedesmal gefragt wird, ob die Nachricht wirklich gelöscht werden soll, der "Loop"-Effekt vorhanden ist. Man springt also immer wieder weiter, bis der Ordner vollständig leer ist.


    Edit: Nein. Habe mich geirrt, trotzdem kein "Loop"-Effekt. Sicher, dass es überhaupt mal einen gab?

  • Ja, das gabs ganz sicher. Wenn ich nur wüsste, welche 3er Version ich vorher hatte. Ich glaub, dass kann ich auf meiner Backup-HDD nachschauen. Ich werde berichten.


    Es macht ja auch irgendwie Sinn: Ich rufe eben alle Mailkonten ab und bekomme sagen wir mal 25 Mails verteilt auf meine diversen Accounts. Jetzt klicke einmal in den Ticker, bekomme eine (beliebige) Nachricht, die zu 75% Spam, Werbung oder Unwichtig ist und klicke auf "löschen und weiter". Da das eben wie gesagt, bei 75% der Fall ist, konnte ich mich schön durchklicken. Also klick, anschauen, löschen, nächste anschauen, löschen, etc etc.


    Verstehst du, auf welches Prinzip ich raus will?


    //Edit: es wäre besser IMO, wenn der Ticker so ein kleiner "eigener" Bereich wäre. Klar macht es sinn, wie du sagst, dass es eben keine "nächste Nachricht" gibt, wenn in einem Mailkonto die Nachrichten zu Ende sind. Aber wenn der Ticker ein "eigenständiger Bereich" wäre (also eben die oben genannten 25 Mails), durch den ich mich durchklicken kann, wäre das gut. Sozusagen Konto-Übergreifend. Und so war das in meiner vorigen Version. Bin mir ganz sicher.

  • Zitat


    Ja, das gabs ganz sicher. Wenn ich nur wüsste, welche 3er Version ich vorher hatte. Ich glaub, dass kann ich auf meiner Backup-HDD nachschauen. Ich werde berichten.


    Es wäre sehr von Nutzen, wenn du das feststellen könntest, insb. wenn du einen BT-Eintrag erstellen möchtest. Dann könntest du nämlich auch gleich "beweisen", mit welcher Version es früher ging und somit bestätigen, dass es sich doch um einen Bug handele.



    Zitat


    Verstehst du, auf welches Prinzip ich raus will?


    Ich verstehe das schon, aber dann springst du von der letzten ungelesenen Nachricht eines Ordners zur nächsten ungelesenen (und zwar eben zur ersten) des nächsten Ordners usw. Und das klappt ohne Unterbrechnungen.


    Zitat


    Sozusagen Konto-Übergreifend.


    Was den kontoübergreifenden Wechsel angeht, so kann man ihn unter "Benutzereinstellungen | Nachrichtenliste" anpassen. Vielleicht hilt es, wenn du "Stumm zu anderem Ordner wechseln" wählst.

  • So, ich hab das nochmal intensiver angschaut, mit re-produzierbaren Bedingungen:
    Mailkonto A hat 5 Mails, Mailkonto B hat 5 Mails und Mailkonto C hat 5 Mails.


    Bei TB 3.80.06:
    Ich klicke irgendwo in den Ticker, z.B. Mail 3 bei Mailkonto B und kann mit "Löschen und zur nächsten Nachricht gehen" zu Mail 2, dann Mail 1 und dann eben zu Mail 5 bei Mailkonto A springen. Das kann ich so lange machen, bis alle 15 ungelesenen Mails weg sind. Ohne Unterbrechung und ohne dass ich nochmal in den Ticker klicken muss.


    Bei TB 3.99.29:
    Ich klicke wieder irgendwo in den Ticker Mail 3 bei MK B und wieder mit "Löschen und zur nächsten". Jetzt kommts: MANCHMAL (!) springt er in das nächste Mailkonto, manchmal nicht. Aus meiner Sicht völlig willkührlich. Damit habe ich genau den im ersten Post aufgeführten Effekt.


    IMO ist das tatsächlich ein Bug, den man beheben sollte. Es gibt keinen Grund, diesen Wechsel zu unterbinden. Wenn ich die alte .exe datei austausche, geht alles wunderbar, wie vorher.


    Wie trägt man das in den Bug Tracker ein? Kann/Darf das jeder? Wird sowas von den Programmierern ernst genommen? :unsure:

  • Zitat


    Wie trägt man das in den Bug Tracker ein?


    Den Link zur Infoseite habe ich bereits oben genannt. Melde dich zuerst mal an und schaue dir die anderen Einträge an. Wenn du ein bisschen English kannst, wird es keine grosses Problem sein. ;)



    Zitat


    Kann/Darf das jeder?


    Ja.



    Zitat


    Wird sowas von den Programmierern ernst genommen?


    Die schweren Bugs auf jeden Fall. Das hoffe ich mal. Die kleineren wahrscheinlich nur, wenn den Eintrag viele bestätigen und somit dem RitLabs ständig auf den Geist gehen. :D Mit den Wish-Einträgen sieht's ganz schlecht aus, obwohl eigentlich der Wunsch von sehr vielen, dass man die Möglichkeit haben soll, über Whitelists oder wie auch immer die Bilder bei den HTML-Nachrichten nachzuladen, jetzt letztendlich integriert wurde. Aber da gab es wahrscheinlich sehr viele Einträge dazu, die endlich geschlossen werden mussten. :D

  • Du hast nicht geschrieben, ob es sich bei dir etwas ändert, wenn du in den "Benutzereinstellungen | Nachrichtenliste" z.B. "Stumm zu anderem Ordner wechseln" einstellst. Bei mir ist es dann nämlich so, dass ich von einem Ordner mit ungelesenen Nachrichten zum anderen problemlos springen kann.

  • Stimmt, hab ich im BT nicht hingeschrieben (irgendwie kann man da auch nicht editieren).


    aber nein, es ändert sich nichts. Irgendwie macht diese Einstellung gar keinen Unterschied, hilft zumindest nicht bei obigem Problem.

  • Zitat


    Bist du bei der v3.80.06 geblieben? Sonst kannst du es ja auch selbst testen.


    ja bin ich. Aber ich kann morgen mal die exe austauschen und sehen was passiert. Haette nur sein koennen, dass das jemand aktiv verfolgt.

  • @HinDu:
    Das ist leider kein schwerwiegender Fehler, der das vernünftige Arbeiten mit dem Programm entweder ganz unmöglich macht oder zumindest stark beeinträchtigt. Daher wird er auch kaum in nächster Zeit behoben. Bis jetzt hat auch keiner ausser mir deinen BT-Eintrag bestätigt. Du kannst ihn höchstens immer wieder hochschieben und hoffen, dass irgendwann mal etwas passiert. ;)