Beiträge von steven11

    Ja, die habe ich durchgelesen und die Einstellungen weitestgehend übernommen.


    Du hast natürlich Recht mit SMTP. Also habe ich Probleme mit IMAP und SMTP. Beim Versenden ist folgender Effekt: ich muss eine Minute warten, bis das Senden losgeht. Keine Ahnung, was TB solange macht.
    Mit Thunderbird funktioniert alles problemlos, da ist die Mail sofort raus und auch das Einlesen von Ordnern ist ruck-zuck erledigt.

    Hallo,


    ich habe große Performance-Probleme mit meinem IMAP-Account: wenn ich Mails abrufe dauert es mitunter sehr lange, bis das erledigt ist. Besonders nervig ist das aber, wenn ich eine Mail versenden möchte. Weil das auch über eine Minute geht und TB! schon desöfteren eine Mail verschluckt hat (einfach nicht gesendet!), muss ich immer warten bis der Versand durch ist und dann checken, ob die Mail auch wirklich raus ist. Ich bin ernsthaft am überlegen zu Thunderbird zu wechseln, wenn ich die Probleme nicht in den Griff bekomme :(


    Mein Mail-Account hat 43 Unterordner und insgesamt ~15000 Mails. In manchen Ordnern liegen 1000 Mails rum. Könnte das damit zusammenhängen? Welche Einstellungen gibt es, die die IMAP-Performance beeinflussen?


    Meine TB! Version ist die 4.2.36.4


    Danke + Gruß,
    Steven

    Hi,
    ich habe es nirgendwo gefunden im Filterassi: gibt es keinen Filter für einen speziellen Adressbucheintrag? Ich möchte im Posteingang alle Filter für XYZ in einen bestimmten Ordner verschieben, beim Postausgang ebenfalls. Problem: XYZ hat 6 Mailadressen, d.h. ich müsste bei eingehende Nachrichten einen Filter anlegen, bei dem
    ABSENDER IST xyz@test.de
    ODER ABSENDER IST xyz@xyz.de
    ...


    eingestellt ist. Bei den Ausgangsfiltern dann ebenso. Das ist ziemlich nervig :(
    Und den Eintrag in eine eigene Gruppe verschieben ist auch keine Lösung, weil ich sonst zig einzelne Gruppen habe.


    Gruß Steven

    Hi,
    ich habe folgendes Problem:
    in meinem Adressbuch habe ich eine Gruppe von Geschäftspartnern angelegt. Nehmen wir an, einer ist so angelegt:


    Vorname: Uli
    Nachname: Müller
    EMail: fm@blabla.de


    Für die Gruppe habe ich folgende Antwort-Vorlage angelegt:



    Hallo %TOFNAME,


    --
    mfg Steven



    Wenn er mir jetzt aber eine Mail sendet und ich auf antworten klicke, wird
    %TOFNAME nicht mit dem Namen aus dem Adressbuch ersetzt, sondern
    mit dem Namen in seiner Mail. In diesem Fall steht dort dann Ulrich...


    Wie kann ich das umgehen? Ich möchte schon die Namen aus dem
    Adressbuch verwenden und nicht den Namen, der in seiner Mail
    angegeben ist...


    mfg Steven

    Hi Bernd,
    wie gesagt, ich habe das schon probiert, es geht aber nicht. Ich habe es aber gerade noch mal versucht,
    gleiches Resultat :(


    Woran könnte das liegen? Bei dir scheint es ja zu funktionieren. Welche Version hast du?


    mfg Steven

    Hi,
    wenn ich eine Mail mit Anhang verschicke, dann die Datei auf der Festplatte lösche oder verschiebe, wird der Anhang nicht mehr gefunden und die Dateigröße mit 0 Bytes
    angezeigt. Es wird in der Mail also sozusagen nur ein Link auf die Datei auf der Festplatte gespeichert...ich möchte aber, dass der Anhang in der Mail gespeichert bleibt.


    Ich habe bereits die Optionen "Dateianlagen speichern in" auf "Nachrichtentext selbst" und "Gesondertes Verzeichnis" gestellt, es hat aber beides nicht geholfen.
    Auch die neue Version 3.85.03 hat keine Verbesserung gebracht, außer dass nun nicht mehr "0 Bytes" dasteht sondern gar nichts...


    Weiß jemand Abhilfe?


    mfg Steven

    stimmt, eigentlich hast recht.
    mit thunderbird war ich nicht so zufrieden und die demo hat mir schon gefallen. deshalb jetzt der umstieg auf tb

    Hallo,
    weiß jemand, wann ungefähr The Bat 4.0 rauskommt? Momentan benutze ich noch die Demo-Version neben Thunderbird. Falls The Bat 4.0 in näherer Zukunft released wird, würde ich noch ein bisschen warten, bevor ich das kaufe (wer weiß, ob für die neue Version wieder Lizenzgebühren fällig werden würden?)


    mfg Steven

    Du hast Recht, aber ich meine das so:
    nehmen wir an, Fritz Bla hat die EMail-Adresse fritz@bla.de und ist in meinem Adressbuch.


    Einmal wird "Fritz Bla" in der Mail angezeigt und andere Male "fritz@bla.de". Es wäre super, wenn es eine Einstellung gäbe,
    mit der man festlegen kann, dass bei allen Nachrichten die EMail-Adresse angezeigt wird und/oder bei allen im Adressbuch die
    Namen.

    Hallo,
    wenn ich Mails bekomme, steht der Absendername mal als Name und mal als EMail-Adresse in der Liste. Das ist richtig
    nervig, wenn man die Liste sortiert anzeigen möchte. Gibt es eine Möglichkeit zu erzwingen, dass immer die EMail-Adresse
    verwendet wird?


    mfg Steven