Beiträge von FlyIng

    Hallo,


    eben bemerkt:


    Ein Kundendienst antwortet auf "Return-Path:" anstelle auf "From:"

    Warum machen Unternehmen das?

    Ist mir heute erstmalig passiert.


    Zum Thema:


    Ich nutze seit langer Zeit Yahoo mit Wegwerfadressen.


    Im Quellcode meiner verschickten e-Mail sehe ich heute zum ersten Mal:


    From: <wegwerfadresse@yahoo.de>


    Return-Path: <accountname@yahoo.de>

    X-Sonic-MF: <accountname@yahoo.de>


    Wer ersetzt den Return-Path etc? The Bat oder Yahoo?


    In The Bat habe ich keinen anderen Return-Path etc. eingetragen.


    Was zum (entschuldigt) Teufel soll das? Wenn ich die Account-e-Mail-Adresse weitergeben wollte, würde ich das tun.


    Wo liegt der Sinn von Wegwerfadressen, wenn in Return-Path: und X-Sonic-MF: die Original-Account-E-Mail-Adresse steht und dem Empfänger mitgeteilt wird?


    Kann man das in The Bat oder Yahoo einstellen, dass überall die "From:" Adresse verwendet wird?


    Selbst wenn ich in The Bat "Antwort-an" und "Rückpfad" per Hand mit wegwerfadresse@yahoo.de fülle, steht bei der verschickten e-Mail


    Return-Path: <accountname@yahoo.de>

    X-Sonic-MF: <accountname@yahoo.de>


    Danke Euch!


    PS: ist das bei anderen Anbietern auch so? Wie sehen bei Euch die Kopfzeilen aus?

    Ich habe zu dem Thema mal gefragt für die Version 7x.



    Vielleicht geht das auch nur ab der 9x?


    Wie funktioniert das genau bei der 9x mit der Google Authenifizierung? Oder ist die 9x auch von der Änderung bei Google für Drittanbieter-Apps betroffen?


    Vom Layout würde ich gerne bei der 7x bleiben.

    Hallo,


    bisher kann ich einen Google Account mit The Bat 7x abrufen.


    "Google" schickte folgende Mail:


    "Möglicherweise verlieren Sie den Zugriff auf einige Ihrer Drittanbieter-Apps"

    "Am 30. Mai verlieren Sie möglicherweise den Zugriff auf Apps, die eine weniger sichere Anmeldetechnologie verwenden"


    Hier im Forum las ich



    Ab welcher The Bat Version gibt es die Möglichkeit, Google Accounts in The Bat weiter zu nutzen?


    Hat jemand eine ähnlich gute Anleitung wie damals für Yahoo Accounts?


    Wie genau funktioniert das mit der Authentifizierung für Google Accounts?


    Danke :)

    Hallo,


    gibt es bei The Bat die Möglichkeit, eine Nachricht zum Beispiel über eine ID oder eine andere eindeutige Kennzeichnung schnell wiederzufinden und aufzurufen?


    Problem:


    Ich habe sehr viele E-Mails, auf die ich später gezielt zugreifen möchte.


    Ich hätte gerne sowas wie eine eindeutige ID "w3rh9fd" oder eine Verknüpfung, die mich direkt zu der entsprechenden E-Mail führt.


    Die ID möchte ich an beliebiger Stelle zum Beispiel in einem Kalender, in einer Datenbank oder einer anderweitigen Dateien speichern.


    Eventuell gibt es benutzerdefinierte Felder?


    PS: Wie findet ihr Eure E-Mails im Dschungel der abertausenden E-Mails wieder?


    Vielen Dank

    Ist die TB 8.8.9 die letzte 8.x Version?


    Wo liegt die letzte 8.x bei Ritlabs? Oder hat jemand anderes die hochgeladen? In 32 und 64 bit gesucht.


    Danke.

    Nein, eine automatische Aufnahme neu hinzugekommener realer Ordner in bestehende virtuelle Ordner gibt es nicht.


    Danke.


    Wäre glatt ein Vorschlag für Version 10, wenn jemand einen heißen Draht zu den Entwicklern hat.

    Bestimmt möchten die meisten, dass Unterordner eines bestehenden Ordners mit in die Filterung integriert werden.

    Grusliger Morgen,


    Schock in der Morgenstunde - The Bat hat sich irgendwie aufgehängt und nach dem Neustart waren alle ungelesenen e-Mails (rund 120 e-Mails in zig Konten und Unterverzeichnissen) auf gelesen gesetzt und scheinbar im Papierkorb der jeweiligen Konten. Alle ungelesenen Nachrichten sind davon betroffen - auf gelesen gesetzt und in den Papierkorb gelöscht. Die gelesenen Nachrichten waren alle in der originalen Ordnerstruktur.


    Verzeichnisgröße der Datenverzeichnisse vor und nach diesem Fehler effektiv identisch.

    Ordnerwartung keine Fehler.

    Keine verlorenen Ordner.


    Auf einen Schlag wurden scheinbar alle Account.cfn Dateien verändert.

    Messages tbb massiv verkleinert - scheinbar Nachrichten.

    Messages tbn massiv vergrößert - scheinbar Papierkorb.


    Welcher Hotkey kann sowas auslösen - und mit einem Mal alle e-Mails aller Konten in den Papierkorb löschen?

    Oder welcher Menüeintrag kann sowas auslösen?


    Es gab keine Messagebox, keine Nachfrage, ob was verschoben oder gelöscht werden soll.


    Erstaunlich, dass es alle Konten betraf. Schlagartig! Alle auf die Sekunde der gleiche Zeitstempel.


    Wie bekommt man aus dem Papierkorb die Mails in die ursprüngliche Ordnerstruktur? Im Kontextmenü fand ich dazu nichts.


    In all den Jahren ist es das erste Mal, dass so ein Fehler aufgetreten ist.


    Festplatte geprüft - o.k..

    Ansichtsfilter alle Nachrichten. - o.k.

    Virenscanner - o.k.

    Yahoo macht ernst – jetzt funktioniert ein ganzer Stapel von Logins nicht mehr – seit dem 09.02.2021.


    Wie kann man sich in The Bat auf einen Blick alle Kontos anzeigen, bei denen der E-Mail Abruf in ein Fehler lief?


    Ich kenne nur die Log-Datei, die ich mir für jedes Konto anzeigen lassen muss – aber keine Übersicht über alle E-Mail Konten, bei denen ein Fehler aufgetreten ist.

    Reicht für ein komplettes Backup die Sicherung von dem The Bat Ordner inklusive der E-Mail Konten?


    Oder gibt es irgendetwas relevantes, was The Bat in die Registry bzw. ins Systemverzeichnis schreibt?


    PS: bei der Frage nach der Registry bzw. dem Systemverzeichnis geht es mir nur darum, ob etwas Datenbankrelevantes enthalten ist.


    Solange es nur um Einstellungen geht, ist es zu verschmerzen, wenn die in der Registry verloren gehen sollten. Wichtig für mich ist nur, dass alle E-Mails sowie die Filter gesichert sind.


    PS 2: Wenn ich folgendes richtig interpretiert habe, sollte die Registry für nicht so wichtig sein:


    Wo befinden sich welche Einstellungen/Informationen?

    virtuellen Ordner der aus allen anderen Ordnern die ungelesenen anzeigt

    Problem bei mir – so wie man in einem E-Mail Konto neue Unterordner angelegt, muss die Auswahl der Ordner für die virtuellen Ordner manuell aktualisiert werden. Eine automatische Einstellung habe ich noch nicht finden können.

    In einem Test mit The Bat 9x und meiner bisherigen E-Mail Datenbank 7.x habe ich die gleiche Erfahrung gemacht, dass die Ordnerwartung zu fehlenden E-Mails geführt hat. Die Erfahrung habe ich in früheren Versionen nur bei verlorenen Ordnern gemacht, die über die Suche nach verlorenen Ordnern wiederhergestellt wurden.

    Hallo,


    Ich habe erst kürzlich die Option entdeckt, dass über den Filtermanager automatisch Dateianlagen gespeichert werden können.


    Ich kann für jede Filteraktion einen eigenen Zielordner in The Bat 7.x angeben.


    Gibt es in der Version 9.X oder früher eine Möglichkeit, den Dateinamen der Dateianlagen wie folgt umzubenennen?


    The Bat

    Filtermanager

    Dateianalgen speichern

    Wie Datei umbenennen?


    Original

    das ist ein test.pdf


    Men Wunsch mit vorangestellten Datum – rückwärts geschrieben:

    2021-01-23 - das ist ein test.pdf


    Original

    Das ist ein test(1).pdf


    Mein Wunsch – die fortlaufende Nummerierung ist 2-stellig wie in folgendem Beispiel zu sehen ist:

    Das ist ein test - 01.pdf

    Man kann z.B. einen gemeinsamen virtuellen Ordner erstellen und ihn per Filter so konfigurieren, dass er nur bestimmte Nachrichten anzeigt. Per Nachrichtentabs geht's genauso. Zu finden in den Benutzereinstellungen.

    Mein Problem bei einem gemeinsamen virtuellen Ordner – neue Ordner werden nicht automatisch integriert.


    Ich liege sehr oft neue Unterordner an diese müssen erst manuell in die virtuellen Ordner integriert werden.


    Ich habe in der Einstellung „folgender Ordner einbeziehen“ keine Option gefunden, dass immer alle Unterordner für ein E-Mail Konto automatisch einbezogen werden.


    Daher die Frage, ob das ab der Version 9.X verfügbar ist.


    "Dafür sind die Zahlen in der Kontenliste hilfreich."


    Das verstehe ich nicht – in meiner KontenlisteSehe ich nur die Anzahl der neuen bzw. enthaltenen E-Mails.


    Wenn dort 17 neue E-Mails und 1204 enthaltene E-Mails sind, dann sehe ich daraus nicht, ob eventuell verlorene E-Mails in dem Ordner sind.

    Wenn ich nach verlorenen Ordnern – häufig sind das jene Ordner, die neu angelegt wurden – suche, dann steigt die Anzahl der enthaltenen E-Mails.


    Auf ein gesundes Jahr – im Moment grassiert ganz schön alles mögliche an Krankheiten hier.