Beiträge von belting

    @de-bugger


    Ich mag dein Glyph auch sehr! Ich nutze das seit einer gefuehlten Ewigkeit.
    Grosses Danke an dieser Stelle dafür!


    Ich habe mir jetzt gerade mal die 9.0.6. (64bit) installiert.
    Dann noch dein Glyph "minimal_batskin_v900" vom 9.10.2019 reingelegt.
    Die Icons werden auch angezeigt. Die "Symbolleisten" der Icons sind aber irgendwie doppelt so dick wie normal.
    Kann man das irgendwie wieder auf die kleine Groesse von frueher bekommen?

    @GwenDragon
    Herzlichen Dank fuer Dein Statement!


    Jetzt weiss ich , wo ich dran bin.
    Das ist eindeutig und deckt sich mit meinen Versuchen.
    Ich habe schon gedacht ich bin deppert. ;)


    Es geht definitiv nicht.


    Ich habe hier testwese mal stunnel auf einen 127.0.0.1.-Proxy installiert. Damit geht es dann auch. Aber eben nur scheinbar.
    Bei denen es funktioniert, muss irgendwas tunneln. Das sehe ich auch so.
    Wenn T-Online Port25 abstellt, wird es dann mit der Methode wahrscheinlich nicht mehr funktionieren. Wir werden sehen.


    Vielleicht kann man Dein Porsting irgendwo am Anfang des Threads plazieren, damit
    jemand - der mit der Suche anfaengt - sofort weiss, was Sache ist, und
    nicht lange rumexperimentieren muss.

    Genau das meine ich ja:
    Hier im Thread interpretiere ich einige Beitraege so, als wuerde es dort funktionieren.
    Bei mir funktioniert es leider nicht - sofern ich nix falsch mache.
    Und: Ich moechte momentan noch nicht wirklich auf 6.x umsteigen.


    Das ist wirklich ein grosser FuckUp mit T-Online. Wird Zeit, das ich mir was anderes suche.

    Danke fuer Deine Geduld! :)


    Das habe ich auch schon x-mal durch.
    Dann bekomme ich das beruehmte:

    Zitat

    24.11.2013, 16:20:54: FETCH - Empfange Nachrichten
    24.11.2013, 16:20:54: FETCH - Verbinde mit POP3-Server securepop.t-online.de auf Port 995
    24.11.2013, 16:20:54: FETCH - Einleitung TLS-Handshake
    !24.11.2013, 16:20:54: FETCH - Der Server unterstützt kein TLS. Es wird SSL-Protokollversion 3.0 verwendet, welche veraltet und unsicher ist. (Version 3.1 als TLS-Version wird benötigt)

    Ja, das habe ich natuerlich schon x-mal ausprobiert.


    Da bekomme ich:

    Kapiere ich das jetzt richtig?
    Als normales POP3-Konto geht es erst mit einer naechsten 6.x Version?
    Momentan funktioniert das also gar nicht?


    Wenn ich die letzten Beitraege so lese, sieht es fuer mich bei manchen so aus es wuerde gehen, und andere meinen wiederum nicht?


    Ich stehe total auf dem Schlauch. ?(


    IMAP(Konto) funktioniert hier einwandfrei mit den angegebenen Einstellugen.


    POP(Konto)
    SMTP funktioniert auch, und zwar so:


    Serveradresse: securesmtp.t-online.de
    Verbindung (TB!): Geschützt auf Standard-Port: STARTTLS
    Port: 587
    Authentifikation: SMTP_Authentification nach RFC 2554
    Aber empfangen bekomme ich nicht hin. Egal welche Kombination ich benutze.
    Das Einzige was durchlaeuft (POP-Konto) ist:


    Empfangen (funktioniert nicht)
    Server: secureimap.t-online.de
    Port: 993 (TLS)
    Benutzer: meine.adresse@t-online.de
    Passwort: xxxxxxx


    Im Protokoll steht dann:

    es laeuft fehlerfrei durch, aber es kommt keine Mail, obwohl auf dem Konto Mails liegen. ?(


    Kann man TheBat 5.x also ab 2014 (oder auch jetzt schon) irgendwie dazu ueberreden verschluessel Mails abzuholen, oder nicht?

    Asche auf mein Haupt! :huh:


    Es war ein POP3-Konto. Ich hatte nur die Servernamen und die Ports ausgetauscht.


    Ich habe das Konto neu als IMAP-Konto erstellt, und jetzt gehts.


    Das ist aber auch ein Krampf bei T-Online. :thumbdown:
    IAber eigentlich moechte ich gar kein IMAP und ih haette das Konto gerne als POP-Konto behalten.


    Vielen herzlichen Dank fuer die Antworten!

    Irgendwie blicke ich in dem Thread nicht durch. ?(


    Was muss ich denn jetzt einstellen, um bei t-online verschluessel versenden zu koennen?


    Meine Konfig: TheBat 5.8.8


    Empfangen (funktioniert)
    Server: secureimap.t-online.de
    Port: 993 (TLS)
    Benutzer: meine.adresse@t-online.de
    Passwort: xxxxxxx

    Versenden (funktioniert nicht)

    Server: securesmtp.t-online.de
    Port: 587 (STARTTLS)
    Authentifikation:
    Benutzer: meine.adresse@t-online.de
    Passwort: xxxxxxx


    Koennte jemand nochmal so freundlich sein und nochmal erklaeren, was man einstellen muss, damit versenden geht?

    Hmmm....? ?(
    Scheinbar bin ich zu doof.
    Ich trage es genau so ein. Der Menüpunkt "Verbindungsmanager" erscheint aber nicht.
    Auch im Anpassungsfenter steht es nicht drin.


    sanyok


    Ich verneige mich vor Ehrfuhrcht! Funktioniert. :)
    Vielen herzlichen Dank!


    Ich muss mir nur angewöhnen, das Verbindungs-Center wieder übern den neuen Symbolleistenbutton zu schliessen und nicht über das [x] im Fenster. Sonst kann man es hinterher nicht mehr öffnen - oder man muss vorher wieder auf "Ausgeblendet" klicken.


    Geht das auch noch irgendwie in das Menü im Systray (rechte Maustaste) einzubauen?