Beiträge von ninja

    Ich nutze TB-Voyager 7.4.4.1.
    1&1, respektive Ionos schrieb mir letzten Freitag, auf diese seit Wochenbeginn permanent auftauchende Fehlermeldung angesprochen

    Durch die Umbenennung zu 1&1 IONOS, wurden unsere E-Mail-Server mit Multidomainzertifikaten ausgestattet. Ihr E-Mail-Client unterstützt diese Art von SSL-Zertifikaten nicht, weshalb Sie die Fehlermeldung erhalten. Ich empfehle Ihnen eine aktuelle Version Ihres E-Mail-Clients zu verwenden oder auf ein alternatives Programm zurückgreifen, welches Multidomainzertifikate unterstützt. Eine Änderung der Servereinstellungen ist durch die Umbenennung nicht erforderlich.

    Mit einer Domain bin ich kurzerhand zur DomainFactory umgezogen. Damit war das Probelm gelöst, da umgangen. ;) Für die andere Domain habe ich gestern den Tipp von GwenDragon umgesetzt und Microsoft Crypto API aktiviert. Seitdem mault TB-Voyager nicht mehr beim Kontakt mit dem Ionos-Servern. :thumbup: Danke hierfür.