Beiträge von playforvoices

    Immerhin geht es um Verschlüsselung. Mit Zertifikaten lässt sich auch sehr gut nachverfolgen, ob jemand die Mail zwischenzeitlich geöffnet hat. Wenn du dann auch noch über verschiedene Geräte signieren und verschlüsseln willst, ist ein Zertifikat immer noch die beste Lösung. Für meinen Teil nutze ich die Zertifikate auf jeden Smartphone und Rechner.


    Und kosten tut es als Privatperson auch nichts. Die Schwächen, die du ansprichst, sind durchaus vorhanden. Aber wenn du diverse Spielregeln nicht einhältst, ist auch eine PGP Verschlüsselung angreifbar. Und betrifft eFail nicht auch OpenPGP? Und wenn wir noch ein draufsetzten wollen, ist seit dem die ersten Quantencomputer laufen, eine Verschlüsselung dieser Art sowieso bald obsolvent. :)



    Aber diese Diskussion bringt jetzt puppystudios auch nicht weiter. Mir ging es nur um eine einfache und schnellere Alternative.

    Ich probiere gerade etwas mit Voyager herum. Leider bekomme ich es unter Windows 10 PE nicht zum Laufen.


    Immer wieder die Fehlermeldung, dass keine Programmverknüpfung gefunden wurde. Unter Windows 10 an sich läuft es langsam aber gut (liegt wahrscheinlich am Stick).


    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte? Oder läuft der Voyager unter PE überhaupt nicht?


    Gesendet mit Tapatalk vom Paranoid Android OA1.

    Habe gerade festgestellt, dass die Fledermaus die gemachten Einstellungen (Spalten etc.) für meinen BlackCat Networks Account nach dem Neustart vergisst. Selbst den Posteingang muss ich neu laden.


    Was kann man dagegen tun?


    Gesendet von meinem Gemini 4G mit Tapatalk

    Danke für den Tipp. Habe die Datei entpackt und ins Hauptverzeichnis kopiert. EWS wird jetzt wenigstens gesucht und gefunden. Leider hatte ich nur mit einen Account Erfolg. Selbst dort hat die Fledermaus nicht den gesamten Posteingang heruntergeladen. Nur ein paar Mails vom Anfang des Jahres.


    Habe also wieder auf IMAP zurückgestellt. Mir ist noch ein Bug aufgefallen. Wenn man ein Konto erstellen will, kann man beim Kontoname kein / Zeichen vergeben. Bei meinem /e/ foundation Account habe ich das gemerkt.




    Gesendet von meinem Gemini 4G mit Tapatalk

    Hallo zusammen.


    Habe heute die Fledermaus eingerichtet. IMAP Konten funktionieren sehr gut. Sorgen machen mir meine Exchange Accounts.


    outlook.de über EWS geht nicht. Habe sogar den kompletten EWS Pfad eingegeben. Aber es kommt immer zum Verbindungsfehler. Das gleiche Problem bei meiner BlackCat Networks und Firmenadresse.


    Da ich ja Neuling bei der Fledermaus bin, kann mir vielleicht jemand sagen, was ich falsch gemacht habe?


    Besten Dank,
    Marko


    Gesendet mit Tapatalk vom Paranoid Android OA1.