Angepinnt mehrsprachiges Vorlagenpaket

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Hat das bis nächste Woche Zeit? Dann gibts die neue Version mit den ganzen Änderungen. Da braucht man die Adress_Format.txt auch nicht mehr. Vielleicht erledigt sich das dann von alleine.

    Diese Vorlage ist übrigens original von Gaijins Homepage übernommen (IDN-Converter). Kopier sie dir vielleicht von dort nochmal und überschreib die alte Datei wenn du es nochmal testen möchtest.
    Datensicherung von The Bat!
    Franken != Bayern
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Na ich versuch's dann wohl mit Gaijins Version, weil ich mit dem Mailschreiben will ich nicht bis nächste Woche warten. :pfeif: Aber für die dann neue Version ist Dir *ein* Tester schon mal sicher.

    [EDIT] So, hat mir keine Ruhe gelassen: Die Version von Gaijins Seite tat auch nicht. Da ich bisher kein IDN benötige habe ich die entsprechende Datei mit einer eigenen Formatanweisung bestückt - ging.

    Außerdem fehlte in anrede.txt aus irgendwelchen Gründen noch der Name. Zumindest hat er keinen geschrieben. Also ans Ende einfach %ABToFirstName und passt auch.

    Nu kann ich bis nächste Woche warten, um das Spiel dann zu wiederholen. :rolleyes:
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MoNeo ()

  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Ok, mag sein, aber da kam auch keiner raus. Ich bastel jetzt mal noch so rum, das neue Spielzeug ist ja schon in Produktion. ;)
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Wenn ich eine neue Mail schreibe ist sind über der Signatur immer zwei Striche ("--") Ich habe in den ganzen Vorlagen nicht gefunden wie ich die abstellen kann ...

    Dabei handelt es sich um einen ganz korrekten Signatur-Trenner in der Form Minus-Minus-Leerzeichen-Return damit das Mail-Programm erkennt was zur Mail gehört und was zur Signatur.

    Möchtest du das ändern, musst du in der signatur.txt die Zeile %XMP_SIG löschen. Würde ich aber ehrlich gesagt nicht empfehlen ;)
    Datensicherung von The Bat!
    Franken != Bayern
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Ich nochmal. Diesmal mit einer Idee.

    Was haltet ihr davon, für die Anrede neben Offiziell und Privat noch eine dritte einzuführen: Liste? Dann könnte man sich die Geschichte mit der Aufzählung in der Vorlage sparen, müsste halt nur im entsprechenden AB-Eintrag ein 'L' eintragen.

    @Bernd: Wäre das eine große Umstellung?
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Na Du hast doch für die Listen einen eigenen Anrede-Umweg designt, damit man dort eben in der attribution line z.B. die Adresse und nicht ein schnödes 'Du' stehen hast.

    Nichts anderes machst Du doch eigentlich auch bei 'O' und 'P' - Du fragst ab, welche Anredeform gewählt werden soll. Die Abfrage ist halt eine andere. Im Listenfall muss ich bisher an den Schnellvorlagen rumschrauben und das RegEx anpassen, bei den beiden anderen wird die Angabe aus dem Header bzw. Adressbuch übernommen.

    Meine Listen haben alle einen eigenen AB Eintrag (und ich bin mir sicher - nicht nur bei mir) und könnten somit auch ein Kennzeichen vertagen, dass sie eine Liste sind. Damit wären IMHO alle drei (mir bekannten) Fälle für eine Anrede mit gleichen Mitteln machbar.

    X-Salutation könnte dann eben neben 'O' und 'P' auch noch 'L' sein.
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Hihi, ok, hast gewonnen. :)

    Ich hatte mir eher vorgestellt, dass dann eine Listenanrede wie z.B. 'Hallo Leute' oder 'Grüß Euch' hinten rausfällt, weil man ja bei einer Liste meistens mehrere Leute anspricht, ohne dass sie im Absender erwähnt werden.

    Außerdem könnte man IMHO die attribution line auch gleich in dieser Abfrage verwursteln, also eine gesonderte Abfrage dazu vermeiden.

    Dass das dann auch für die Signatur gilt, die man dann auch noch anders gestalten könnte, ist ja nur ein 'nice to have'.
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    OK, hier mal wieder ne neue Version bevor ich morgen für ne Woche weg bin. Hauptsächlich drehen sich die Änderungen um die Anrede von mehreren Personen sowie eine erweiterte mehrsprachigkeit in der Signatur.

    Changelog gibt es auf der ersten Seite mit dem kompletten Paket.

    Hier im Anhang gibt es die Updatedatei gegenüber der LETZTEN Version, ich hoffe ich hab nix vergessen ;)

    [gelöscht durch Administrator]
    Datensicherung von The Bat!
    Franken != Bayern
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Hi,

    ich hab auch mit der aktuellen Version der Vorlagen ein Problem. Und zwar verschwinden alle Namen aus de anzulegenden Mail. Egal, ob ich antworte oder eine neue Mail anlege, sobald die Vorlagen greifen, sind Anrede und Adressierung futsch.

    Ich habe keine Ahnung, woran das liegen könnte, alle mir bekannten oder auch nur möglich scheinenden Fehlerquellen habe ich IMHO kontrolliert und ausgeschlossen.[list][li]es wird garantiert nur auf die aktuellen Vorlagen zugegriffen[/li][li]XMP ist mit dem aktuellen Paket installiert worden und läuft auch[/li][li]Pfade sind angepasst, die Vorlagen und Cookies werden alle gefunden[/li][li]Adresse ist nur einmal im Adressbuch vorhanden[/li][li]Alias sowieso[/li][/list]Ich hab keine Ideen mehr, vielleicht hat ja hier noch jemand eine...

    Danke schonmal jetzt...

    Achso, ich fahre hier die Release Version.

    [gelöscht durch Administrator]
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Außer den Pfaden und der Liste der Mailinglisten habe ich nix verändert. Desterwegen bin ich auch so verwundert. :denk:
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Yep, stimmen. Weiss ich so genau, weil es bei den neuen Mails erst nicht gestimmt hat.

    Was ich festgestellt habe (aber nicht in Deinem Paket, sondern allgemein), ist folgendes.

    In vielen Vorlagen wird ja folgendes Konstrukt zum Füllen der Adresse genutzt:

    Quellcode

    1. %To=""%To="%ABToFirstName %ABToLastName <%ABToEmail>"

    Seit irgendeiner Version < V3 funktionierte das nicht mehr. Eigentlich logisch, wenn ich das To erst lösche, woher soll die Vorlage denn dann wissen, an wen ich die mail schicken will?

    In meinen selbstgestrickten Vorlagen habe ich das Problem so gelöst, dass ich erst die ganzen %ABToXXX in eine Variable presse und dann das To lösche und neu befülle (aus der Variablen).

    Leider sind diese ganzen Dinge bei Dir so RegEx verwurschtelt, dass ich mit meiner billigen Programmiererseele da nicht hintersteige (ich sollte mich wohl doch mal mit RegEx beschäftigen - also so richtig...). Aber irgendwie werde ich den Eindruck nicht los, dass es daran liegen könnte. Das Fehlerbild ist einfach so passend...
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    In vielen Vorlagen wird ja folgendes Konstrukt zum Füllen der Adresse genutzt:

    Quellcode

    1. %To=""%To="%ABToFirstName %ABToLastName <%ABToEmail>"

    Seit irgendeiner Version < V3 funktionierte das nicht mehr. Eigentlich logisch, wenn ich das To erst lösche, woher soll die Vorlage denn dann wissen, an wen ich die mail schicken will?

    IMHO musst Du mit %SETHEADER arbeiten.

    Quellcode

    1. %SETHEADER("TO",'"%ABToFirstName %ABToLastName" <%ABTOEmail>')
    [size=1]Man möchte manchmal Kannibale sein, nicht um den oder jenen aufzufressen, sondern um ihn auszukotzen. Johann Nestroy.[/size]
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Ich verwende in allen Vorlagen nur %SETHEADER, eben genau weil das mit dem %TO nich sehr komfortabel is.

    Ich vermute ja fast, dass das XMP nicht richtig installiert ist bei dir :denk:

    Leg mal eine Schnellvorlage mit folgendem Inhalt an:
    %_TMP="%XMP_IDNList('%TO')"%SETHEADER("TO", %_TMP)%-
    %_TMP="%XMP_IDNList('%CC')"%SETHEADER("CC", %_TMP)%-
    %_TMP="%XMP_IDNList('%BCC')"%SETHEADER("BCC", %_TMP)%-


    Mach mal eine neue Mail und schreib irgendwas in den Body damit die Vorlagen nicht mehr ausgeführt werden, dann fügst du einen Empfänger ein und lässt diese Schnellvorlage ausführen. Steht dann der Empfänger noch richtig drin?
    Datensicherung von The Bat!
    Franken != Bayern
  • mehrsprachiges Vorlagenpaket

    Steht dann der Empfänger noch richtig drin?
    Nöö. Tut er nicht. Und nu? :(

    [EDIT] Ok, XMP nochmal neu entpackt und neu eingebunden - jetzt geht's (zumindest beim ersten Versuch). :ja: Jetzt hab ich nur noch einen Zeilenumbruch nach dem Namen - aber der wird mir bei meinen Tests irgendwie reingerutscht sein...

    Danke auf jeden Fall... :thx: :thx:

    Und auch das Problem mit dem zu frühen Zeilenumbruch ist gelöst. :wub:
    Schönen Tach ooch noch!
    MoNeo
    The Bat! Professional Edition 32-bit, 7.2 final, auf Windows 7 (64-bit) Pro (Build 7601) und Win10 64-bit,
    AntiSPAMSniper und Nutzer von Bernds nahezu genialen "Mehrsprachigen Vorlagen" & XMP

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MoNeo ()