Installationsanleitung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Installationsanleitung

      Die nachfolgende Anleitung beschreibt die verschiedene Möglichkeiten des Installationsprogrammes zur Verwendung in einer Ein- und/oder Mehrbenutzerumgebung. Die Anleitung bezieht sich dabei auf eine Standard-Installation unter Windows XP (SP2) mit Administratorenrechten.

      Bei Benutzername handelt es sich nicht um den registrierten Anwender der The Bat! Version sondern um den angemeldeten Benutzer (User) unter Windows. Die Verwaltung von Benutzeraccounts erfolgt in Windows unter Start » Programme » Systemsteuerung » Benutzerkonten.

      Welche Möglichkeiten bietet mir das Installationsprogramm?

      Standard-Programmverzeichnis:
      Es erfolgt die Installation in des Verzeichnis für Anwendungsdaten des angemeldeten Benutzers.
      In einer Windows XP-Standardinstallation lautet das Verzeichnis: C:\Dokumente und Einstellungen\Benutzername\Anwendungsdaten\

      Somit kann bei einer Mehrbenutzerinstallation (es existieren mehrere eingeschränkte Benutzerkonten) sicher gewährleistet werden, dass jeder Benutzer in (s)einem eigenen Mailverzeichnis arbeitet.

      [img]http://upload.batboard.net/images/bild518b.png[/img]

      Abb.: Setup-Dialog


      Standardverzeichnis für alle Anwender:
      Es erfolgt die Installation in des Verzeichnis für Anwendungsdaten aller Benutzer.
      In einer Windows XP-Standardinstallation lautet das Verzeichnis: C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten

      Somit kann bei einer Mehrbenutzerinstallation (es existieren mehrere eingeschränkte Benutzerkonten) sicher gewährleistet werden, dass alle Benutzer in einem gemeinsamen Mailverzeichnis arbeiten.

      [img]http://upload.batboard.net/images/bild519b.png[/img]

      Abb.: Setup-Dialog


      Unterverzeichnis im Programmverzeichnis:
      Es erfolgt die Installation in des Unterverzeichnis des Programmverzeichnisses.

      Wird auf dem Rechner mit eingeschränkten Benutzeraccounts gearbeitet und sollen alle Anwender auf das gleiche Mailverzeichnis zugreifen, so muss durch eine entsprechende Rechtefreigabe gewährleistet werden, dass alle Benutzer entsprechende Freigaben für das Verzeichnis und aller Unterverzeichnisse besitzen. Standardmäßig besitzen nur Benutzer der Gruppe Administratoren die entsprechenden Rechte für einen Vollzugriff auf das Programmverzeichnis.

      [img]http://upload.batboard.net/images/bild520b.png[/img]

      Abb.: Setup-Dialog


      Benutzerdefiniertes Verzeichnis:
      Es erfolgt die Installation in benutzerdefinertes Unterverzeichnis.

      Wird auf dem Rechner mit eingeschränkten Benutzeraccounts gearbeitet und sollen alle Anwender auf das gleiche Mailverzeichnis zugreifen, so muss durch eine entsprechende Rechtefreigabe gewährleistet werden, dass alle Benutzer entsprechende Freigaben für das Verzeichnis und aller Unterverzeichnisse besitzen.

      [img]http://upload.batboard.net/images/bild521b.png[/img]

      Abb.: Setup-Dialog



      Vielen Dank an beta für die tolle Anleitung. :thx:
      Datensicherung von The Bat!
      Franken != Bayern